Ladenetz und EWE Karte

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Hasi16 » Mi 29. Apr 2015, 21:26

Also ich bin für EWE / SBW, da man hier im Norden EWE viel mehr wahrnimmt als SWB. SWB kennt man außerhalb von Bremen kaum...

edit: die beiden sollten zusammen als Verbund gelten, da SWB ein 100 %iges Tochterunternehmen der EWE ist.

Viele Grüße
Hasi16

PS: Akku leer... ;) Aber nur vom Laptop! ;)
Hasi16
 

Anzeige

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Guy » Mi 29. Apr 2015, 21:40

Ich habe nun alles noch mal zurückgesetzt, denn ich glaube nicht, dass diese Änderung überhaupt zum besseren Verständnis beträgt. Zumal man dann natürlich auch bei allen Roamingpartner den neuen Verbund angeben muss.

Ausgangspunkt war ja, dass jemand keine passenden Einträge zu seiner EWE Karte gefunden hat. Mit deinen Änderungen gibt es doch nun das gleiche Problem nur anders herum.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Hasi16 » Mi 29. Apr 2015, 21:48

Handy hat noch Saft... ;)

Wie gesagt, ich wohne nur 100 km von Bremen entfernt und habe erst hier gelernt, was die Swb eigentlich sind. Daher denke ich, dass es für alle, die im riesigen EWE-Gebiet wohnen, die Suche über EWE/SBW deutlich einfacher ist. Wie gesagt, meine Meinung, vielleicht sollte andere aus Norddeutschland auch noch ihre Meinung dazu abgeben.
Da es ein Konzern ist finde ich eine Aufteilung auf zwei Verbunde aber falsch.

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Guy » Mi 29. Apr 2015, 21:53

Und was machen wir dann mit dem nächsten, der zur SWB Karte nicht die passenden Säulen findet? Ist ja nur eine Frage der Zeit.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Hasi16 » Mi 29. Apr 2015, 21:57

Ich glaube jeder Bremer kennt die EWE, aber das soll mal ein Bremer beurteilen...

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon THellweg » Do 30. Apr 2015, 09:29

Hallo Hasi,
so wie es ausschaut bist Du gerade dabei die einzelnen EWE/SWB Ladepunkte zu bearbeiten. Einen EWE LP in Leer fand ich nun schon auf EWE/SWB umgestellt, andere, z.B. in Varel, laufen noch unter SWB/EWE. Muss man das wirklich manuell ändern oder syncronisiseren sich die Referenzen bei den einzelnen LP nicht automatisch auf den geänderten Namen des Verbundes?
Wenn es wirklich Handarbeit erfordert helfe ich Hasi gerne mit.
Habe auch das aktuelle Verzeichnis der EWE/SWB (PDF) Ladepunkte vorliegen und vielleicht findet sich darin auch ein neuer LP, der bisher noch nicht im Verzeichnis ist.
Wäre das OK oder möchstest Du gerne allein editieren? Ich würde im Osten anfangen...

Viele Grüße,
Thomas
#1 Ioniq electric premium (aurora) ersetzte Zoe #1 seit 10/17. #2 ZOE Intens (schwarz, Jahreswagen, q210) seit 12/15
Beide Wagen im täglichen Betrieb (Berufspendler, 90 bzw 70 km/Tag) - Seit 08/14 etwa 110tkm elektrisch unterwegs
Benutzeravatar
THellweg
 
Beiträge: 108
Registriert: Sa 16. Aug 2014, 11:45
Wohnort: Soest

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Volker.Berlin » Do 30. Apr 2015, 09:32

THellweg hat geschrieben:
so wie es ausschaut bist Du gerade dabei die einzelnen EWE/SWB Ladepunkte zu bearbeiten. [...]
Wenn es wirklich Handarbeit erfordert helfe ich Hasi gerne mit.

Sollten wir nicht, bevor wir jetzt in Aktionismus ausbrechen (zugegeben, ich habe damit angefangen), erstmal zu einem Konsens gelangen? Guy hat einige gute Fragen gestellt, die m.E. noch nicht beantwortet sind. Wenn dann klar ist, wie es sein soll, ist es für Guy vermutlich deutlich leichter als für uns, diese Änderung mit wenig Aufwand konsistent durchzuführen.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon THellweg » Do 30. Apr 2015, 09:41

Guter Punkt aber Hasi hatte ja schon losgelegt und somit war die Inkonsistenz bereits geschaffen. Da sich der überwiegende Teil der Beiträge aber PRO EWE/SWB ausgesprochen hatte, wäre es zumindest nicht falsch die Konsistenz wieder herzustellen indem man die LP auf EWE/SWB editiert.
EWE sollte in jedem Fall bei der Namensfindung vorrangig behandelt werden. Wer die Region kennt, der sieht nur EWE. Die sind nicht nur mit Ihren Gebäuden und den dort installierten Ladestationen präsent. Überall in Oldenburg, Leer und Varel waren auch viele Plakate mit Werbung für "Lieblingsstrom". SWB nimmt man dagegen kaum wahr, selbst wenn man in Bremen ist. Eine eigene SWB Ladekarte ist auch eher der Ausnahmefall und (Frage) wäre eine SWB Karte, so wie eine EWE Karte auch berechtigt für Stadtwerkepartner im Ladenetz? Wenn nicht, wäre die Frage EWE/SWB vs SWB/EWE schon zugunsten EWE entschieden.
Einen Tod muss man immer sterben und man kann nicht jede Ausnahme berücksichtigen. Ich bin aber sicher, dass die Umstellung der Namen, zugunsten EWE, in jedem Fall eine Verbesserung darstellen wird.
#1 Ioniq electric premium (aurora) ersetzte Zoe #1 seit 10/17. #2 ZOE Intens (schwarz, Jahreswagen, q210) seit 12/15
Beide Wagen im täglichen Betrieb (Berufspendler, 90 bzw 70 km/Tag) - Seit 08/14 etwa 110tkm elektrisch unterwegs
Benutzeravatar
THellweg
 
Beiträge: 108
Registriert: Sa 16. Aug 2014, 11:45
Wohnort: Soest

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon rolandk » Do 30. Apr 2015, 09:52

Ok, dann gebe ich jetzt noch einen drauf, um das Chaos so richtig zu steigern:

Die Ladesäulen im Gebiet des Landkreises Osterholz (z.B. Lilienthal) gehören zu den Stadtwerken Osterholz. Da gab es sogar mal eigene Karten (2 oder 3 Stück :-) ), aber auch hier wird man daruf hingewiesen, die Karten von EWE oder SWB zu nehmen.

Ich wäre dafür die SWB komplett weg zu lassen. Denn eigentlich ist es mittlerweile ein Tochterunternehmen der EWE (ja, ich weiß, das stimmt (noch) nicht ganz).

Aber die Stadtwerke Osterholz werden auch nicht erwähnt. Das macht die Kleinstaaterei bei den Ladekarten auch nur noch schlimmer.

Sollten EWE-Karten nicht mehr an SWB-Säulen funktionieren, dann müßte man sowieso einen neuen Verbund einführen. Das halte ich aber für sehr unwahrscheinlich.

just my 2cents...

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Hasi16 » Do 30. Apr 2015, 09:53

Umfrage erstellt, um schnell zu klären, wie wir die Inkonsistenzen wieder gerade bekommen:
betreiber-roaming-abrechnung/umfrage-verbund-swb-ewe-t10386.html

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste