Ladenetz - Stadtwerke kosten

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon JuGoing » So 4. Mär 2018, 18:43

JuGoing hat geschrieben:
Mark E
Lade gerade in Herdecke am Bahnhof.
Electrodrive Karte wurde wie erwartet abgelehnt.
Vattenfall Karte klappt.
Zumindest die Umstellung scheint geklappt zu haben.

EDIT: Emilienplatz in Hagen lässt sich auch mit Vattenfall aktiveren. Ist aber zugeparkt.

Was meint ihr, macht es Sinn jetzt alle Säulen von Mark E / Electrodrive auf den Ladenetz Verbund zu ändern (sind noch 12 Stück) ?
Wir habe jetzt 3 Positiv-Beispiele gesehen, wissen aber nicht ob wirklich alle Säulen umgestellt sind.
Oder lieber warten, bis das jemand vor Ort 100 % bestätigen kann ?
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 947
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Anzeige

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon Tex » So 4. Mär 2018, 18:54

JuGoing hat geschrieben:
JuGoing hat geschrieben:
Mark E
Lade gerade in Herdecke am Bahnhof.
Electrodrive Karte wurde wie erwartet abgelehnt.
Vattenfall Karte klappt.
Zumindest die Umstellung scheint geklappt zu haben.

EDIT: Emilienplatz in Hagen lässt sich auch mit Vattenfall aktiveren. Ist aber zugeparkt.

Was meint ihr, macht es Sinn jetzt alle Säulen von Mark E / Electrodrive auf den Ladenetz Verbund zu ändern (sind noch 12 Stück) ?
Wir habe jetzt 3 Positiv-Beispiele gesehen, wissen aber nicht ob wirklich alle Säulen umgestellt sind.
Oder lieber warten, bis das jemand vor Ort 100 % bestätigen kann ?


Na ja die werden alle funktionieren. Bis vielleicht auf Kierspe :D die muss ja immer manuell eingespielt werden. Wenn das noch nicht geändert wurde.
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km
Tex
 
Beiträge: 288
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 12:48
Wohnort: Ruhrpott

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon JuGoing » So 4. Mär 2018, 20:17

Dr.Forcargo hat geschrieben:
Bezüglich Mark E im Märkischen Kreis und Hagen. Ich habe gestern erfolgreich in Lüdenscheid mit meiner Vattenfall Karte geladen. Ich schaue heute mittag mal, wie ich das richtig eintrage und die Änderungen beantrage.

Wenn ich helfen kann, sag mal bitte welche Säule das war.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 947
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon Dr.Forcargo » So 4. Mär 2018, 21:36

Die Säule an den Stadtwerke in Lüdenscheid hat meine Vattenfall Karte nicht genommen. War aber nicht die übliche Säule.
Seit Anfang Juli endlich elektrisch unterwegs
Benutzeravatar
Dr.Forcargo
 
Beiträge: 332
Registriert: Do 20. Aug 2015, 14:02
Wohnort: Dortmund Schüren

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon JuGoing » So 4. Mär 2018, 21:50

Falls das eine Antwort auf meinen letzten Post war, stehe ich jetzt auf dem Schlauch.
Meinst du hier zwei unterschiedliche Säulen ?
Dr.Forcargo hat geschrieben:
Bezüglich Mark E im Märkischen Kreis und Hagen. Ich habe gestern erfolgreich in Lüdenscheid mit meiner Vattenfall Karte geladen. Ich schaue heute mittag mal, wie ich das richtig eintrage und die Änderungen beantrage.


Dr.Forcargo hat geschrieben:
Die Säule an den Stadtwerke in Lüdenscheid hat meine Vattenfall Karte nicht genommen. War aber nicht die übliche Säule.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 947
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon geko » Sa 10. Mär 2018, 11:27

Ich wurde vorhin auf die Ladenetz-Flatrate der Stadtwerke Konstanz hingewiesen: 15 Euro/Monat für Nicht-Kunden, will man auch die Ladenetz-Kooperationspartner nutzen (z.B. EnBW, Stromnetz Hamburg), werden weitere 5 Euro/Monat fällig.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2180
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon Athlon » Di 13. Mär 2018, 00:55

Hab ich bei Ladenetz was verpasst?

ZE Pass und eChargeapp finden die Säulen nicht mehr :cry:
Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 223
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:35
Wohnort: Zwickau

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon Mecki » Di 13. Mär 2018, 03:37

geko hat geschrieben:
Ich wurde vorhin auf die Ladenetz-Flatrate der Stadtwerke Konstanz hingewiesen: 15 Euro/Monat für Nicht-Kunden, will man auch die Ladenetz-Kooperationspartner nutzen (z.B. EnBW, Stromnetz Hamburg), werden weitere 5 Euro/Monat fällig.


Das hört sich für mich als noch nicht E-Mobil Besitzer doch recht günstig an! Oder gibts noch bessere Angebote?
(Ich geb zu ich habe hier nicht alle Seiten durchgelesen.)

Bei mir östlich von Hamburg sind die Säulen vom Ladenetzverbund. Somit sollte das doch schon alleine mit den 15 Euro gehen.

Da ich auch mal nach süd-ost Schweden fahre, und dort die Ladestationen von Clever und Fortum sind, stellt sich mir die Frage ob man die dann als Roaming Partner mit benutzen kann, oder wie man das mit dem Laden dort am günstigsten anstellt?
Mecki
 
Beiträge: 102
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 18:32

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon Dragoman » Di 13. Mär 2018, 13:54

Dr.Forcargo hat geschrieben:
Die Säule an den Stadtwerke in Lüdenscheid hat meine Vattenfall Karte nicht genommen. War aber nicht die übliche Säule.


Meinst du die Säule in der Lennestraße? Geht die denn noch mit der DriveCard von ElectroDrive?
e-Golf 300
Dragoman
 
Beiträge: 42
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 21:13
Wohnort: 49843 Hardingen

Re: Ladenetz - Stadtwerke kosten

Beitragvon Keksz » Do 22. Mär 2018, 16:27

geko hat geschrieben:
Ich wurde vorhin auf die Ladenetz-Flatrate der Stadtwerke Konstanz hingewiesen: 15 Euro/Monat für Nicht-Kunden, will man auch die Ladenetz-Kooperationspartner nutzen (z.B. EnBW, Stromnetz Hamburg), werden weitere 5 Euro/Monat fällig.



in der AGB steht bei denen:

"Die SWK behält sich vor, bei konkreten Hinweisen auf missbräuchliches Nutzen der
Roamingfunktionalität diese für die jeweilige Karte zu deaktivieren. Ein Beispiel für
missbräuchliches Verhalten ist, wenn im Rahmen des Gebrauchs dieser Zugangskarte
oder auch durch die Authentifizierung in zwei aufeinanderfolgenden Monaten bei
einem Roaming-Partner mehr als die Hälfte aller Ladevorgänge stattfinden
."

Wo sieht man auf Ladenetz.de ob eine Ladesäule zu einem Partner gehört, oder nicht?
Ladenetzsäulen sind die wo man mit Ladepay auch bezahlen kann? die anderen auf der Karte sind nur von den Kooperationspartnern, wie zB newMotion?
Keksz
 
Beiträge: 25
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 14:58

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast