Ladenetz mit NM - keine Empfehlung

Re: Ladenetz mit NM - keine Empfehlung

Beitragvon Misterdublex » Do 17. Mai 2018, 06:33

harlem24 hat geschrieben:
Und die Vattenfall-karte, die ich mir extra für diesen Zweck angeschafft hatte, soll ja angeblich nur an AC Säulen funktionieren.


So entnehme ich es zumindest meinen Vertragsbedingungen. Im Vattenfall-Netz Preise für DC bestimmt, im Ladenetz-Netz lediglich Preise für AC bestimmt.
E-Golf300-Fahrer als [b]Familienerstwagen[\b]
smart Ed (451) als Pendelauto
Misterdublex
 
Beiträge: 1125
Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Anzeige

Re: Ladenetz mit NM - keine Empfehlung

Beitragvon geko » Do 17. Mai 2018, 07:24

Zumindest die DC-Ladesäule der Stadtwerke München am Arabellapark lässt sich auch mit Vattenfall freischalten.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2294
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Ladenetz mit NM - keine Empfehlung

Beitragvon Misterdublex » Do 17. Mai 2018, 07:40

geko hat geschrieben:
Zumindest die DC-Ladesäule der Stadtwerke München am Arabellapark lässt sich auch mit Vattenfall freischalten.


Was rechnen die denn dann da ab? In der Preisverzeichnis steht dazu rein gar nichts.
E-Golf300-Fahrer als [b]Familienerstwagen[\b]
smart Ed (451) als Pendelauto
Misterdublex
 
Beiträge: 1125
Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ladenetz mit NM - keine Empfehlung

Beitragvon HeinHH » Do 17. Mai 2018, 09:59

UliZE40 hat geschrieben:
Das ist doch nicht Ladenetz schuld sondern NM.

Ist das so? Meines Wissens nach gibt der Roamingpartner die Preise vor und NM erhebt nur eine zusätzliche, initiale Pauschale für die Verarbeitung des Roamings. Hat sich das geändert?

Bye Thomas
Benutzeravatar
HeinHH
 
Beiträge: 546
Registriert: Di 14. Feb 2017, 11:48
Wohnort: Hamburg

Re: Ladenetz mit NM - keine Empfehlung

Beitragvon magnummandel » Mo 21. Mai 2018, 21:55

Also für gelegentliches Ladenetzladen benutze ich immer ladepay. Ist zwar Umständlich und fummelig, weil website und keine App, aber ist auf jeden Fall günstiger wie NM. Startpreis: 3,50€, und dann je nach Ladesäule 3,50 € pro Stunde (die erste halbe frei), oder 2 Stunden 3,50€ (sie erste Stunde frei).
magnummandel
 
Beiträge: 49
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:38

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste