Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon marc71xxx » So 10. Jul 2016, 11:05

Hallo zusammen,

hat jemand einen aktuellen Status / Überblick?

Situation:
Ich habe eine Ladenetz.de Karte von den Stadtwerken Weilheim.
Von der Roaming Beschreibung auf Ladenetz.de hatte ich eigentlich erwartet, daß die Karte an EnBW-Säulen anerkannt wird.
-> Ist aber nicht so, die Karte wird als nicht zulässig abgewiesen.

Ein paar Km weiter an den Säulen der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) funktioniert sie einwandfrei.

Frage:
funktionieren Ladenetz.de Karten aktuell an EnBW Säulen.

Danke

Marc
marc71xxx
 
Beiträge: 61
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 11:05

Anzeige

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon p.hase » So 10. Jul 2016, 23:50

na das will ich doch hoffen!
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon watzinger » Mo 11. Jul 2016, 22:49

p.hase hat geschrieben:
na das will ich doch hoffen!


Worauf begründet sich diese Hoffnung?
R210, EZ 11/2014, schwarz pearl
watzinger
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 16:31

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon AndiH » Di 12. Jul 2016, 08:38

watzinger hat geschrieben:
Worauf begründet sich diese Hoffnung?


Darauf das die EnBW als Roaming Partner hier gelistet ist http://www.ladenetz.de/idee/beteiligte ??

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon p.hase » Di 12. Jul 2016, 08:42

darauf, daß ich heute eventuell nach stuttgart reinfahre und mangels lademöglichkeit in stuttgart mit dem leaf liegenbleibe und abschleppen lasse? :D

man korrigiere mich: stuttgart hat immer noch keine barrierefreie private lademöglichkeit.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon AbRiNgOi » Di 12. Jul 2016, 09:10

p.hase hat geschrieben:
darauf, daß ich heute eventuell nach stuttgart reinfahre und mangels lademöglichkeit in stuttgart mit dem leaf liegenbleibe und abschleppen lasse? :D

man korrigiere mich: stuttgart hat immer noch keine barrierefreie private lademöglichkeit.


ALDI ??
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2958
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon p.hase » Di 12. Jul 2016, 09:17

AbRiNgOi hat geschrieben:
p.hase hat geschrieben:
darauf, daß ich heute eventuell nach stuttgart reinfahre und mangels lademöglichkeit in stuttgart mit dem leaf liegenbleibe und abschleppen lasse? :D

man korrigiere mich: stuttgart hat immer noch keine barrierefreie private lademöglichkeit.


ALDI ??

ALDI sind alle ausserhalb. im zentrum ist nix mit destination. speziell in deutschlands schmutzigster stadt darf es niemals e-autos geben! home of bunz and porsch, you know?
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon AbRiNgOi » Di 12. Jul 2016, 09:24

Ok, EnBW in der Innenstadt, da hab ich entweder die PrePaid Karte verwendet, die gibt es recht flott am Hauptbahnhof am EnBW Shop, oder mit dem PlugSurfing Schlüsselanhänger. Ging beides wunderbar. Ladenetzkarte habe ich als Österreicher halt keine, aber andersherum habe ich es in Rosenheim mal geschafft zu laden mit der EnBW PrePaid.
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2958
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon p.hase » Di 12. Jul 2016, 09:29

AbRiNgOi hat geschrieben:
Ok, EnBW in der Innenstadt, da hab ich entweder die PrePaid Karte verwendet, die gibt es recht flott am Hauptbahnhof am EnBW Shop, oder mit dem PlugSurfing Schlüsselanhänger. Ging beides wunderbar. Ladenetzkarte habe ich als Österreicher halt keine, aber andersherum habe ich es in Rosenheim mal geschafft zu laden mit der EnBW PrePaid.

er fragte nach ladenetzkarte. wobei wir beim thema sind: alle bis auf tesla und zoe zahlen 5€ pro stunde für 2-3kWh. ich denke gerade darüber nach einen plugin in meinen pool aufzunehmen um schön auf benzin zu knattern und dann die säulen in bestlage auszunutzen. muss halt ein "E"-kennzeichen kriegen. ich darf dann auch überall in stuttgart kolo parken, ohne reue, und knattere auf benzin wieder davon. laden muss ich dann nimmer. :mrgreen:

PS: warum schreibt eigentlich der TE nicht die ENBW selbst an? die hat doch hier einen hübschen thread. :twisted:
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Ladenetz Karte an EnBW Säulen

Beitragvon marc71xxx » Di 12. Jul 2016, 10:05

p.hase hat geschrieben:
PS: warum schreibt eigentlich der TE nicht die ENBW selbst an? die hat doch hier einen hübschen thread. :twisted:


Tja warum ...

Als Ladeneuling bin ich mir aufgrund der "ausufernden" Dokumentation halt nicht sicher, ob es ein Problem der EnBW, des Backends, des Ladenetz.de oder meines Stadtwerks ist.

Von daher wäre es im Falle einer Kontaktaufnahme gut, zu wissen ob es bei Anderen funktioniert.

Ich hatte eigentlich vermutet, daß es mehr Foristen gibt, die gerne aktuell mit Ladenetz.de Karten bei EnBW laden (oder auch nicht).

Oder vielleicht liegt es daran, daß die Stadtwerke Weilheim auf GE nicht in der Ladenetz-Liste sind?

Gruß
Marc
marc71xxx
 
Beiträge: 61
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 11:05

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: keyman und 2 Gäste