LadeNetz.de

LadeNetz.de

Beitragvon Leftaf » Mi 23. Okt 2013, 09:24

Hallo Liebe Kommuniti,

Ich bin gerade beim zeigen von den Fähigkeiten von goingelectric über ladenetz gestolpert. Die im Roaming schon beachtliches geschafft haben.

  • 31 Partner
    +Roaming Partner
  • Vattenfall (Berlin)
  • Vattenfall (Hamburg)
  • Hamburg Energie
  • The New Motion
  • e-laad.nl
  • bluecorner
  • VLOTTE
Da ich nun Kunde bei Vattenfall bin stellt sich mir nun die Frage welches ist der günstigste Anbieter für den Elektrofahrer den folgende Tarife sind mit bekannt.

Vattenfall
  • Grundpreis: 2,95 Euro/Monat
  • 26,70 Cent/kWh
  • 100% Ökostrom

Hamburg Energie
  • Grundpreis 6,19 Euro/Monat
  • 26,60 Cent/kWh
  • 12 Monate uneingeschränkte Preisgarantie
  • monatlich kündbar
  • 100% Windkraft aus der Region/100% CO2-frei/TÜV-geprüftes Ökostromprodukt

BEW
  • Grundpreis 8,57 Euro/Monat
  • 24,80 Cent/kWh
    Ohne Grundgebühr
  • 35,01 Cent/kWh

Ergibt sich für mich beim ZOE bei 14kwh/100 km und weniger als 25'km im Jahr bei Vattenfall zubleiben.
23-10-2013 10-04-53.png
Energiekosten im Ladenetz


Welche Konditionen hab ihr für das Ladenetz Netzwerk?
Zuletzt geändert von Leftaf am Do 24. Okt 2013, 16:08, insgesamt 1-mal geändert.
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 502
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Re: LadeNetz.de

Beitragvon dexter » Mi 23. Okt 2013, 14:47

Aktuell nur einmalige Anmeldegebühr für die Karte: in Wuppertal 50 Euro für Nicht-Stadtwerke-Kunden, 15 Euro für Stadtwerke-Kunden mit Normalstrom, 0 Euro für Kunden mit Ökostrom. Mit der Karte kann man aktuell unbegrenzt kostenlos laden.

Für Stadtwerke-Kunden wird wohl später die Abrechnung über den jeweiligen Stromtarif erfolgen, k.A. wie es für Nichtkunden (wie mich) geregelt wird, hoffentlich genau so. Kann aber von mir aus auch erst mal noch kostenlos bleiben :-)
Michael

Twizy Technic (110 km/h; 22 kW) ..... 40.705 km / 4.046 kWh => 9,9 kWh/100km
Emco Novum-Li (45 km/h; 3 kW) ..... 4.003 km / 208 kWh => 5,2 kWh/100km
(Stand: 10/2016, Verbrauch ab Steckdose)

https://dexters-web.de
Benutzeravatar
dexter
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 19:02
Wohnort: Wuppertal

Re: LadeNetz.de

Beitragvon fbitc » Mi 23. Okt 2013, 14:48

über ich-tanke-strom gibts die Ladenetzkarte kostenlos...
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3737
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: LadeNetz.de

Beitragvon Leftaf » Mi 23. Okt 2013, 15:42

fbitc hat geschrieben:
über ich-tanke-strom gibts die Ladenetzkarte kostenlos...

Hi fbitc,

danke für das Feedback in den AGBs steht folgendes
ich tanke Strom AGBs hat geschrieben:
Das Zugangspaket wird grundsätzlich kostenfrei ausgegeben. Sofern der Kunde keinen bestehenden Energielieferungsvertrag mit einem der am Projekt beteiligten Unternehmen hat, erfolgt die Ausgabe des Zugangspaketes nur gegen Zahlung einer Kaution in Höhe von 100 €.


wie lief das bei Dir? Hast du einen Stromvertrag mit einem der Partner? Oder hast du €100 hinterlegt?
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 502
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Re: LadeNetz.de

Beitragvon fbitc » Mi 23. Okt 2013, 16:37

Weder noch... :-)
das Zugangspaket inkl.(!) Ladeadapter (irgendein Schuko auf irgendwas) kostet 100 Euro Kaution. Die Mappe mit den Ladekarten hab ich bei den Stadtwerken Augsburg kostenlos bekommen.
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3737
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: LadeNetz.de

Beitragvon Micha der Fahrer » Do 13. Mär 2014, 20:44

fbitc hat geschrieben:
über ich-tanke-strom gibts die Ladenetzkarte kostenlos...



nicht mehr aktuell, es sei denn du bist kunde
Benutzeravatar
Micha der Fahrer
 
Beiträge: 82
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 17:36

Re: LadeNetz.de

Beitragvon Nordfriese79 » Fr 14. Mär 2014, 08:57

Micha der Fahrer hat geschrieben:
fbitc hat geschrieben:
über ich-tanke-strom gibts die Ladenetzkarte kostenlos...



nicht mehr aktuell, es sei denn du bist kunde


Das hatte ja auch schon Leftaf zwei Beiträge über Deinen und bereits im Oktober geschrieben.
Wie man Dir auch bereits in einem anderen Thread geschrieben hat, ist TheNewMotion momentan der einzige Anbieter, der Dir kostenfrei eine Ladenetz-Karte zur Verfügung stellt. Du zahlst erst bei Nutzung. Ich nutze auch eine und bin sehr zufrieden damit!
Benutzeravatar
Nordfriese79
 
Beiträge: 91
Registriert: Do 6. Feb 2014, 19:14

Re: LadeNetz.de

Beitragvon Micha der Fahrer » Fr 14. Mär 2014, 10:04

Ich hab mir die Ladenetzkarte mal bestellt - unser i3 kommt ja in 4 Wochen *freu*

Nordfriese79 hat geschrieben:
Micha der Fahrer hat geschrieben:
fbitc hat geschrieben:
über ich-tanke-strom gibts die Ladenetzkarte kostenlos...



nicht mehr aktuell, es sei denn du bist kunde


Das hatte ja auch schon Leftaf zwei Beiträge über Deinen und bereits im Oktober geschrieben.
Wie man Dir auch bereits in einem anderen Thread geschrieben hat, ist TheNewMotion momentan der einzige Anbieter, der Dir kostenfrei eine Ladenetz-Karte zur Verfügung stellt. Du zahlst erst bei Nutzung. Ich nutze auch eine und bin sehr zufrieden damit!
Benutzeravatar
Micha der Fahrer
 
Beiträge: 82
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 17:36

Re: LadeNetz.de

Beitragvon Nordfriese79 » Fr 14. Mär 2014, 12:58

Micha der Fahrer hat geschrieben:
Ich hab mir die Ladenetzkarte mal bestellt - unser i3 kommt ja in 4 Wochen *freu*


Dann wünsche ich Dir viel Spaß mit Deinem neuen Gefährt!
Die Damen und Herren von TheNewMotion sind echt top, die Karte hatte ich zwei Tage nach Bestellung im Briefkasten und auch einen Anruf, ob man sonst noch etwas tun könne (nicht aufdringlich, sondern wirklich freundlich!!).
Als ich mal Probleme mit einer SWM-Säule in München hatte, hat man auch versucht mir zu helfen und mir dann, als das nicht klappte (die Säule war nicht Ladenetz-kompatibel, was aber nicht mal die Stadtwerke wusste), mir deren Vertragsdaten von RWE geschickt, damit ich zumindest dort kostenlos laden konnte, ansonsten hätte ich ein Problem gehabt. Super Service :!:
Benutzeravatar
Nordfriese79
 
Beiträge: 91
Registriert: Do 6. Feb 2014, 19:14

Re: LadeNetz.de

Beitragvon kai » Fr 14. Mär 2014, 13:03

Hi

ich habe mir auch die TheNewMotion Karte bestellt (kostet ja nix).

Nur schreiben die das man damit an Vattenfall Säulen nicht laden kann und gleichzeitig das Ladenetz unterstützt wird.

Häh ?

Und noch eine Frage:

Bei TheNewMotion kostet die Stunde AC-Laden 1€. Habe ich dann durch 22kw einen Geldvorteil ?

Danke und Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste