Ladekarte für Holland

Ladekarte für Holland

Beitragvon rip-deal » So 21. Okt 2018, 19:50

Wir waren kürzlich in Renesse und am Transferium Parkplatz gibt es zwei Ladesäulen. Leider ohne jede Information. Im Touristcenter wusste auch keiner Bescheid. Man sagte mir aber, dass in Holland jeder, der ein E-Auto kauft, eine Ladekarte dazubekommt, die in ganz Europa gilt! Hat das jemand schon mal gehört? Kann man die Karte irgendwo beantragen?
Kia Niro PHEV Spirit pearlwhite-metallic Bj. 2018
Smart ED in weiß Bj. 2014
PV-Anlage 9.1KwP, Wallbox-Eigenbau mit WLan
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Anzeige

Re: Ladekarte für Holland

Beitragvon geko » So 21. Okt 2018, 19:54

Vermutlich ist NewMotion gemeint, die in NL sehr populär ist. Die von dir genannte Ladestation lässt sich u.a. mit NewMotion freischalten. Bedenken sollte man, dass NewMotion - zumindest in DE - sehr häufig hohe Preise fürs Laden aufruft.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
geko
 
Beiträge: 2344
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Ladekarte für Holland

Beitragvon rip-deal » So 21. Okt 2018, 19:57

Dann bin ich auf die Rechnung gespannt, an der Säule steht überhaupt nichts.
Kia Niro PHEV Spirit pearlwhite-metallic Bj. 2018
Smart ED in weiß Bj. 2014
PV-Anlage 9.1KwP, Wallbox-Eigenbau mit WLan
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Re: Ladekarte für Holland

Beitragvon geko » So 21. Okt 2018, 20:07

Kostet dort bei Ladung per NewMotion 0,34 Euro pro kWh.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
geko
 
Beiträge: 2344
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Ladekarte für Holland

Beitragvon Edriver2018 » So 21. Okt 2018, 20:15

Hallo, war es diese

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... g-8/10471/

Da sollen ESL,Ladenetz gehen....TNM hätte ich nicht versucht da teuer..

MfG

Edriver2018
Nur noch 1 elektrisch angetriebenes Automobil .... unsere ZOE :lol:
Edriver2018
 
Beiträge: 32
Registriert: So 31. Dez 2017, 14:31
Wohnort: 45149 Essen

Re: Ladekarte für Holland

Beitragvon footballfever » Mo 22. Okt 2018, 12:38

Hol' dir die ENTEGA-Ladekarte als Flat und dann bist du in ganz Europa gut aufgehoben und kannst unendlich laden für 45 EUR oder 40 EUR als Kunde.
footballfever
 
Beiträge: 209
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 11:35

Re: Ladekarte für Holland

Beitragvon rip-deal » Mo 22. Okt 2018, 12:42

Lohnt sich bei meinem Plugin nicht. Ich lade zu 99% zu Hause.
Kia Niro PHEV Spirit pearlwhite-metallic Bj. 2018
Smart ED in weiß Bj. 2014
PV-Anlage 9.1KwP, Wallbox-Eigenbau mit WLan
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Anzeige


Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Klausi999 und 7 Gäste