Innogy eRoaming-Säulen in Bordesholm mit The New Motion

Re: Innogy eRoaming-Säulen in Bordesholm mit The New Motion

Beitragvon Schneemann » Mo 6. Mär 2017, 11:42

Ah jetzt weiß ich mehr. Ich danke euch.

Nordlicht hat geschrieben:
Schneemann hat geschrieben:
Ich würde das ja entspannt angehen, aber im Umkreis von 30 km scheint da jede Ladesäule zum Innogy-Verbund zu gehören.


...falls es dort nichts mit dem Laden werden sollte, dann gibt es doch bei mir, in 12km Entfernung, die 43kw-CF-Box... :lol:


Ich habe gar nicht gesehen, dass du das bist. Dann ist doch klar, wo ich lade. Bist du am kommenden Montag gegen Mittag zuhause?
Meine Erfahrungen mit der E-Mobilität auf Kennzeichen E

In the year 5555
Your arms hanging limp at your sides
Your legs got nothing to do
Some machine’s doing that for you
Benutzeravatar
Schneemann
 
Beiträge: 700
Registriert: Di 31. Mai 2016, 17:49
Wohnort: Quickborn-Heide

Anzeige

Re: Innogy eRoaming-Säulen in Bordesholm mit The New Motion

Beitragvon Nordlicht » Mo 6. Mär 2017, 14:36

Schneemann hat geschrieben:
Ich habe gar nicht gesehen, dass du das bist. Dann ist doch klar, wo ich lade. Bist du am kommenden Montag gegen Mittag zuhause?


...ja nee, is klar...
Als ob man mich "übersehen" könnte... :lol:
Ich muss leider arbeiten und bin deshalb nicht zu Hause. Aber an der CF-Box wirst Du auch ohne mich laden können, da habe ich vollstes Vertrauen in Dich :hurra:
Vielleicht bin ich dann auch schon so weit mit dem neuen Carport, dass ich endlich das "FreiFunk W-Lan" öffentlich zugänglich gemacht habe... ;)
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1324
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Innogy eRoaming-Säulen in Bordesholm mit The New Motion

Beitragvon rolandk » Mo 6. Mär 2017, 15:02

Nordlicht hat geschrieben:
Vielleicht bin ich dann auch schon so weit mit dem neuen Carport


und wenn nicht, leg ihm doch Informationen (und evtl. Werkzeug) bereit, dann kann er während der Ladeweile Deinen Carport vervollständigen :-)

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Innogy eRoaming-Säulen in Bordesholm mit The New Motion

Beitragvon prophyta » Mo 6. Mär 2017, 15:29

Wann ist Richtfest ? :prost:
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Innogy eRoaming-Säulen in Bordesholm mit The New Motion

Beitragvon rolandk » Mo 6. Mär 2017, 15:36

prophyta hat geschrieben:
Wann ist Richtfest ? :prost:


Soweit ich Nordlicht verstanden habe, kann sich das noch etwas verzögern, weil ich mich ständig rausrede ihm beim Aufbau zu helfen. Ganz Unrecht hat er da nicht. Statt der ganzen Geburtstagstorten an den letzten und folgenden Wochenende würde ich ihm wirklich gerne helfen :-)

Also, wenn Du jetzt meinen Part übernehmen würdest, Schneemann auch noch Hand anglegt und noch der Eine oder Andere dazu kommt, könnte das wahrscheinlich ganz schnell zum Richtfest kommen......

Terminabsprachen bitte kurzfristig mit Nordlicht machen. Ich halte mich da komplett raus.... Nachher kriege ich noch Ärger.


Gruß in den wahren Norden
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Innogy eRoaming-Säulen in Bordesholm mit The New Motion

Beitragvon Vanellus » Mo 6. Mär 2017, 16:43

Hallo Schneemann,
du kannst wohl auch mit der App zum Z.E.Pass von Bosch/Renault an Innogy-Säulen laden. Ist günstiger. Hab's aber noch nicht ausprobiert. Wie schon erläutert haben Innogy-Säulen keinen RFID-Leser, deshalb nur über App. Ich habe dort Ende 2013 mal mit dem BEW-Vertrag geladen.
Aber in Seedorf ist es auch sehr schön!
Die Straßenlampen werden nur etwas dunkler, wenn du mit 43 kW lädst :o
Nein, nein, stimmt gar nicht.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1345
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste