Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon rip-deal » Mi 22. Mär 2017, 14:47

Ich habe gerade von BEW meine Zugangsdaten bekommen und den Hinweis, die echarge App installieren. Nur dass​ die App sich auf meinem Handy nicht starten lässt. Ich habe eine PIN-Sperre drauf, aber die App behauptet, es wäre keine installiert?!? Neustart/Neuinstallation alles probiert, nützt nichts. Android 5 ist drauf. Jemand noch Vorschläge?
Citroen C-Zero arktisweiss Bj. 2017
PV-Anlage 9.1KwP, Ladestation Typ2 (Eigenbau)
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Anzeige

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon arthur.s » Mi 22. Mär 2017, 15:29

rip-deal hat geschrieben:
Ich habe gerade von BEW meine Zugangsdaten bekommen und den Hinweis, die echarge App installieren. Nur dass​ die App sich auf meinem Handy nicht starten lässt. Ich habe eine PIN-Sperre drauf, aber die App behauptet, es wäre keine installiert?!? Neustart/Neuinstallation alles probiert, nützt nichts. Android 5 ist drauf. Jemand noch Vorschläge?


Ja du musst einen Sperrbildschirm (bei meinem S 5) einrichten. Den dann per Passwort o. ä sichern dann funktioniert die App.


Gruß

Arthur
Benutzeravatar
arthur.s
 
Beiträge: 623
Registriert: So 8. Jul 2012, 11:10
Wohnort: Oberndorf am Lech

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon rip-deal » Mi 22. Mär 2017, 15:31

Ich hab mich vielleicht schlecht ausgedrückt: Sperrbildschirm ist mit PIN eingerichtet!
Citroen C-Zero arktisweiss Bj. 2017
PV-Anlage 9.1KwP, Ladestation Typ2 (Eigenbau)
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon rip-deal » Mi 22. Mär 2017, 18:06

Gerade habe ich eine Antwort von BEW bekommen, es liegt also nicht an mir oder meinem Handy:

"Sehr geehrter Herr Schwarting,
leider gibt es zur Zeit Schwierigkeiten mit der E-Charge App. Die Verantwortlichen wissen Bescheid und arbeiten daran die Problematik zu beheben.
Die alte e-kWh App bleibt weiterhin bestehen.
Nicht nur bis Ende des Monats!
Bitte nutzen Sie solange noch diese App."
Citroen C-Zero arktisweiss Bj. 2017
PV-Anlage 9.1KwP, Ladestation Typ2 (Eigenbau)
Benutzeravatar
rip-deal
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:26
Wohnort: 47929 Grefrath

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon rs38 » Mo 8. Mai 2017, 08:09

rip-deal hat geschrieben:
Gerade habe ich eine Antwort von BEW bekommen, es liegt also nicht an mir oder meinem Handy:

"Sehr geehrter Herr Schwarting,
leider gibt es zur Zeit Schwierigkeiten mit der E-Charge App. Die Verantwortlichen wissen Bescheid und arbeiten daran die Problematik zu beheben.
Die alte e-kWh App bleibt weiterhin bestehen.
Nicht nur bis Ende des Monats!
Bitte nutzen Sie solange noch diese App."


da scheint sich bis heute leider nicht viel getan zu haben... :(
Benutzeravatar
rs38
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 08:25

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon Smartpanel » Mo 8. Mai 2017, 08:15

Ich habe am 2. Mai mit der e-Charge app (also mit der neuen app) am Schnelllader geladen. *in Linthe, A9
Der Ladevorgang ist in der Ladehistorie der app zu sehen. *mit Ladezeit, Abrechnung über BEW

Scheint also manchmal - oder mittlerweile - oder zumindest an Schnelladern zu gehen.
Diesel Weg wird kein leichter sein ...
Kia Soul EV - 27kWh - EZ 07/16 - 32tkm - Tagesreichweite 800km, mit Kundenbesuch, bei herbstlichen Temperaturen
PV-Tankstelle 10kWp - jedes 285Wp Panel ermöglicht 45.000km Fahrt - CO2-arm zu 2ct/km Energiekosten
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 322
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 16:26
Wohnort: D-82...

Re: Innogy eCharge Bevormundung - Laden nicht möglich

Beitragvon Hazi » Fr 21. Jul 2017, 12:52

Mit folgendem Link kann ich die RWE/Innogy Ladesäule aktivieren (ich habe ein Nokia - Windows Smartphone).

https://www.rwe-mobility.com/charging/m ... /login.jsp

Hat super geklappt. Ihr müsst nur einmal die Zugangsdaten eingeben und beim Tanken natürlich die Säulennummer.
Smart ED, Bj. 2013 mit 22 kW Bordlader und Sitzheizung, seit 3/2015 als Zweitwagen
Mercedes-Benz C350e (seit 8/2016) als Erstwagen
Tesla Model 3 reserviert
Hazi
 
Beiträge: 65
Registriert: Sa 23. Aug 2014, 20:20

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste