Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon eDEVIL » Do 9. Okt 2014, 15:08

Sofern die Säulen das gleiche Netz nutzen, sollte das klappen. Ein Mitarbeiter von der RWE-Hoitline meinte zu mir, das die Säulen bei Komm. Problemen auf Messemodus umschalten
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11183
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon imievberlin » Do 9. Okt 2014, 16:12

Hasi16 hat geschrieben:
Großstadtfahrer hat geschrieben:
Im Funkloch und Gewitter ereichen dan die Säulen auch nicht ihren Server, dann gibt es Strom umsonst ;-))

Ist das so? Ich würde eher sagen: Dann gibt's nichts.

Viele Grüße
Hasi16


Doch dem ist so.

Meine Stammladesäule an der ich täglich lade hatte auch mal Kommunikationsprobleme und war im Messemodus. Ein Zugriff per App auf die Säule und auf die Stromzähler war nicht möglich. Wenige Stunden später hatte ich wieder Zugriff, das Auto wurde jedoch trotzdem weiter voll geladen.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon p.hase » Do 9. Okt 2014, 20:59

i300 hat geschrieben:
Kann mir jemand erklären, wie das Laden mit dem BEW-Vertrag funktioniert und an welchen Säulen?
Ich habe Vertragsunterlagen bekommen mit einer Contract-ID und einem Passwort. Keine Karte.

:doof:

man braucht keine karte. kostenlos anrufen, contract-id und passwort und säule nennen - strom fliesst.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5337
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon jo911 » Fr 10. Okt 2014, 09:27

p.hase hat geschrieben:
i300 hat geschrieben:
Kann mir jemand erklären, wie das Laden mit dem BEW-Vertrag funktioniert und an welchen Säulen?
Ich habe Vertragsunterlagen bekommen mit einer Contract-ID und einem Passwort. Keine Karte.
man braucht keine karte. kostenlos anrufen, contract-id und passwort und säule nennen - strom fliesst.

Da bin ich gespannt...
Wenn ich die Daten von Lübbecke-Vertrag (RWE) in die Intercharge-App eingeben will, kommt da nur "ID falsch"

Ich hätte gedacht, das müsste auch gehen!

VG Günter
jo911
 
Beiträge: 799
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon Großstadtfahrer » Fr 10. Okt 2014, 09:53

Die Intercharge-App scheint nur ein Proof of Concept oder Testapp zu sein.

Ich hatte damals mal bei Hubject angerufen und gefragt wie man denn an die ID kommen wurde.
Ich sollte mich an meinen Stromanbieter wenden. RWE wusste auch von nichts.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon i300 » Fr 10. Okt 2014, 10:06

Danke für die Tipps - habe die Daten in die rwe-App eingegeben und bin gespannt ob's jetz schneller fließt .. Bisher tröpfelte der Strom an den rwe-Säulen meist nur.. (i3 :roll: ), aber es klappte auch ohne ID ...(Messemodus)
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1300
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon LaoKi » Di 9. Dez 2014, 08:41

rollo.martins hat geschrieben:
Nein, RWE liefert ohne Vertrag bisher nur 16A, was sehr ärgerlich ist...

Ist das immer noch so? Soll das auch so bleiben?
Benutzeravatar
LaoKi
 
Beiträge: 33
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 15:20
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon TeeKay » Di 9. Dez 2014, 08:58

Wenn du keinen grundgebührenfreien Vertrag z.B. von BEW nimmst, dann ist es noch so.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon Jack76 » Di 9. Dez 2014, 09:04

Seid gestern ist die neue RW App "e-kWh" für iOS verfügbar, da gibts jetzt auch die Möglichkeit der Bezahlung via Paypal und Kreditkarte. Paypal & Kreditkarte basieren jedoch auf Zeittarif nach Anschlußleistung: 16A für 4,95EUR/h und 32A für 7,95EUR/h. Den gewünschten "Tarif" stellt man in der App bei der Freischaltung der Säule entsprechend ein. Für Gelegenheitslader und Durchreisende ohne Vertrag zumindest ne Möglichkeit, trotzdem recht teuer, wenn man nicht gerade mit >=22KW laden kann. SMS ist nach wie vor auf 16A Ladung beschränkt.

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2387
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Hubject & RWE ermöglichen Direktzahlung

Beitragvon LaoKi » Do 11. Dez 2014, 10:14

Jack76 hat geschrieben:
Seid gestern ist die neue RW App "e-kWh" für iOS verfügbar, da gibts jetzt auch die Möglichkeit der Bezahlung via Paypal und Kreditkarte. Paypal & Kreditkarte basieren jedoch auf Zeittarif nach Anschlußleistung: 16A für 4,95EUR/h und 32A für 7,95EUR/h. Den gewünschten "Tarif" stellt man in der App bei der Freischaltung der Säule entsprechend ein. Für Gelegenheitslader und Durchreisende ohne Vertrag zumindest ne Möglichkeit, trotzdem recht teuer, wenn man nicht gerade mit >=22KW laden kann. SMS ist nach wie vor auf 16A Ladung beschränkt.

Grüße
Jack

Ich werde ohnehin nur gelegentlich laden und dann mit 22 kW. Für mich also eine gute Sache.
Benutzeravatar
LaoKi
 
Beiträge: 33
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 15:20
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BennyOtt und 5 Gäste