Greenwashing mit Maingau?

Re: Greenwashing mit Maingau?

Beitragvon TeeKay » So 21. Okt 2018, 10:39

Klar, mehr geht immer. Jedenfalls sinds keine 5 Cent pro kWh, wie hier von den vielen immer wieder behauptet wird, die mal die Strombörsenpreise entdeckten.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12856
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fragggy und 7 Gäste