Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon Keksz » Sa 24. Mär 2018, 16:58

funktioniert die Vattenfall mit newMotion säulen?:-)
Keksz
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 14:58

Anzeige

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon geko » Sa 24. Mär 2018, 17:01

Keksz hat geschrieben:
funktioniert die Vattenfall mit newMotion säulen?:-)

Nein.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1908
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon Ollinord » Sa 24. Mär 2018, 18:51



Letzte Woche am Flughafen HH mit Vattenfall geladen.
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / Zoe 40
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 1009
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 11:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon i_Peter » Mi 28. Mär 2018, 14:33

e-Bratwurscht hat geschrieben:
Vattenfall kann die Karte z.Zt. gar nicht liefern. Ich warte seit 4 Wochen: "technische Herausforderungen" werden als Grund genannt.

Da kann ich mit 2 Wochen Wartezeit nicht mithalten.
Muss ich halt solange weiter nur Schnelllader per Maingau Energie nutzen.
:)
Edit 29.03.2018
Heute Mitteilung von Vattenfall: "Ihre Ladekarte wird Ihnen in einem separaten Brief in den kommenden Tagen zugestellt."
Wenn es sich zeitlich ausgeht, werde ich wegen Kostenvorteil wohl weiter Schnellladen per Maingau bevorzugen.
BMW i3 22kWh i3 best-selling Plug-In in D 2016
193 km = größte bisher erzielte Reichweite (gefahren + angezeigte Restreichweite)
"Gewicht ist der Feind, Luftwiderstand das Hindernis"
Felice Bianchi Anderloni 1952
Benutzeravatar
i_Peter
 
Beiträge: 307
Registriert: So 7. Jul 2013, 15:08
Wohnort: Tübingen

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon wolpertinger42 » Sa 7. Apr 2018, 18:20

Ist das normal, dass die Karte evtl. erst nach ein paar Tagen/Wochen oder so an Ladenetz-Säulen funktioniert?
Gestern lag sie (endlich, nach 4 Wochen) im Briefkasten, heute wollte ich sie an einer Ladenetz- und an einer Schneller-Strom-tanken-Säule testen, wurde leider an beiden Säulen abgelehnt. Tolle Sache :roll:
Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.


derzeit: VW Passat CC 2.0 TSI
bestellt am 5.7.2017 - abgeholt am 3.4.2018: Hyundai IONIQ EV Style "TARDIS" in Marina Blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 20:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon harlem24 » Sa 7. Apr 2018, 18:31

Die nutzen nicht die gleichen Systeme, sprich es dauert, bis Deine Karte bei den Partnern eingetragen und freigeschaltet wurde.
Das kann manchmal halt dauern...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3266
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon wolpertinger42 » Sa 7. Apr 2018, 18:40

Ok, danke.
Dann werd ich das mal beobachten.
Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.


derzeit: VW Passat CC 2.0 TSI
bestellt am 5.7.2017 - abgeholt am 3.4.2018: Hyundai IONIQ EV Style "TARDIS" in Marina Blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 20:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon Misterdublex » Sa 7. Apr 2018, 19:16

Laut den mir vorliegenden Stromlieferbedingungen geht DC im Ladenetz nicht. Nur in HH und B.
E-Golf300-Fahrer.
Misterdublex
 
Beiträge: 884
Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon wolpertinger42 » Sa 7. Apr 2018, 19:27

Die Ladenetz war eine AC-Säule, die von Schnellerstromtanken ein Schnelllader. Also zumindest bei ersterer hätte sie funktionieren müssen.
Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.


derzeit: VW Passat CC 2.0 TSI
bestellt am 5.7.2017 - abgeholt am 3.4.2018: Hyundai IONIQ EV Style "TARDIS" in Marina Blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 65
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 20:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: Frage zu Vattenfall (Ladekarte)

Beitragvon geko » Sa 7. Apr 2018, 21:37

Misterdublex hat geschrieben:
Laut den mir vorliegenden Stromlieferbedingungen geht DC im Ladenetz nicht. Nur in HH und B.

Die DC-Säule der Stadtwerke München am Arabellapark kann ich mit Vattenfall freischalten.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1908
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brushless und 2 Gäste