FairEnergie Reutlingen zockt ab

Re: FairEnergie Reutlingen zockt ab

Beitragvon p.hase » Di 25. Jul 2017, 20:39

heute hat die fair energie geantwortet: mit der registrierung der neuen karte läuft die monatliche grundgebühr. es ist mir freigestellt meine karten zurückzuschicken. werde ich tun müssen. ich fange ja nichts mehr damit an.

auf meine frage, wie man es anstellt, daß man ein ausfahrtticket fürs stadthallenparkhaus (es geht ja ums emissionsfreie fahren) bekommt wenn man mit seiner eigenen ladekarte bezahlt (tnm, ladenetz, ladepay, etc.) bekam ich keine antwort trotz zweifacher nachfrage.

ob elektroautos in reutlingen kostenlos parken dürfen, ob sich was geändert hätte, war nicht bekannt.

PS: meine nachbarin hat eine benzintankstelle und ich habe eine tankkarte. ich zahle keine grundgebühr.
4S Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€!
4S e-NV200 Evalia, 05/16, 22km, 21900€
4S ZOE BOSE 41kWh R90, 05/17, 23Tkm, 18490€
4S ZOE ZEN 41kWh R90, 02/17, 12Tkm, 17900€
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6687
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste