EWE / SWB Ladekarte

EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon Michael4711 » Sa 20. Sep 2014, 06:34

Hallo zusammen,

für meine Fahrt in den Norden (HH, Bremen, Bremerhaven, ...) habe ich mir bei EWE eine Ladekarte bestellt.
Wer von Euch hat die auch, bzw. wie lange hat es gedauert, bis sie zugeschickt wurde?

VlG :D

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Anzeige

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon Elektrolurch » Sa 20. Sep 2014, 08:17

Ich habe eine. War sogar meine allererste, weil ich die für meine Abholfahrt (HH -> H) brauchte. Hat 4 Tage gedauert, dann hatte ich sie im Briefkasten.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2780
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon DCKA » Sa 20. Sep 2014, 12:43

Ich kann dir nur empfehlen, dich nicht zu sehr auf EWE zu verlassen, ich hatte es schon mehrfach (zuletzt am Samstag), dass die Ladesäulen nicht aufgingen, angeblich wegen Serverproblemen. Und die Hotline kann da leider auch nicht helfen.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon Berndte » Sa 20. Sep 2014, 13:59

Hallo,

meine Karte war in einer Woche bei mir.
Wenn du ganz dringend eine brauchst kann ich dir gern meine leihen.
Bei Interesse PN an mich oder anrufen (Klick unten in der Signatur auf privater Ladepunkt)

Aber wie schon geschrieben baut EWE gerade um:
infrastruktur/ewe-saeulen-in-umbauphase-t6814.html

Gruß Bernd
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5458
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon rolandk » Sa 20. Sep 2014, 14:20

Ich denke mal für Bremerhaven ist die Karte nicht ganz unwichtig. Und die Säulen der swb betrifft der Umbau ja nicht.
Und wenn er über die A1 aus Süden kommt, benötigt er die Karte für Bremen und bis Hamburg jedenfalls nicht.

Dötlingen, Brinkum und Grundbergsee (alle an der A1) funktionieren und haben mit EWE nichts zu tun.
Außerdem gibt's noch bei mir (A1-Dötlingen/Wildeshausen) und bei Bernd (Bremer Kreuz A1/A27) Strom [siehe auch Usermap].

Trotzdem kann es nicht schaden, die Karte dabei zu haben.

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon Michael4711 » Sa 20. Sep 2014, 16:42

Hallo zusammen,

hier ein kleiner Hintergrund zur Tour:
Stade => Cuxhaven => Bremverhaven => Wilhelmshaven => Jever => Aurich => Emden => und dann über die A31 Richtung Heimat.
Ab Haren (Ems) sollte es kaum Probleme geben, da kommen dann wieder RWE... Da habe ich ja den BEW Vertrag und auch TNM....

Allerdings nördlich von Haren, gibt es fast ausschließlich EWE / SWB. Danke für den Hinweis mit den Umbauten der EWE Säulen. Kann man im GE Verzeichnis eigentlich erkennen, ob es sich um eine EWE oder SWB Säule handelt? Bisher habe ich bei jeder Station im EWE/SWB gesehen...

VlG

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon rolandk » Sa 20. Sep 2014, 16:46

Stadtgebiet Bremen/Bremerhaven: swb
Alles andere EWE

oder auch hier:

http://www.ewe.de/kunden/download/formularcenter/erdgas_als_kraftstoff/Uebersichtskarte_Stromtankstellen_EWE_SWB.pdf

Soll die Tour denn kurzfristig stattfinden? Ab 01.10. soll ja alles wieder mit voller Power funktionieren....

gruss
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon Michael4711 » Sa 20. Sep 2014, 17:53

Hallo Roland,

Ich wollte, wenn das Wetter mit spielt, die Tour im Anschluss an das HH Treffen am 18.10. machen. Sind also noch ein paar Tage hin. Falls ich mich nicht verlesen habe, sollen die EWE Säulen Anfang Nov. wieder voll funktionsfähig sein ?

Wie auch immer, werde das ansonsten schon irgendwie hin bekommen. Und wenn ich beim nächsten Kuh Bauern vorbei fahre. Die haben wg. Ihrer Melkmaschinen immer irgendwo einen 32A CEE Anschluss... :lol:

@Bernd
Danke für Dein Angebot. Sollte die Karte vorher nicht eintrudeln, komme ich darauf zurück.

Vgl von der sonnigen und heißen Mallorca Insel :D

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon rolandk » Sa 20. Sep 2014, 18:03

Michael4711 hat geschrieben:
Vgl von der sonnigen und heißen Mallorca Insel :D


Und dann sitzt Du vor dem Computer? tststs.....

Das Wetter hier war heute auch traumhaft. Ich denke schon, das Du die Karte bis zum HH-Treffen hast. Ansonsten wird es in Harburg jede Menge Leute geben, die Ihre leihweise abgeben würden. Darauf wette ich.

Gruss
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: EWE / SWB Ladekarte

Beitragvon Alibabamax » Do 10. Mär 2016, 14:09

Moin,

heute per email gekommen und für alle ab und zu durch Norddeutschland fahrenden unattraktiv geworden:

Sie nutzen die EWE-Stromtankkarte und die öffentliche Ladeinfrastruktur von EWE. Wir möchten uns daher bei Ihnen für Ihr Vertrauen bedanken.

Um nach Beendigung der Erprobungsphase auch zukünftig einen zuverlässigen und sicheren Betrieb unserer Ladeinfrastruktur zu gewährleisten, wird die Nutzung der EWE-Stromtankkarte ab dem 01. April 2016 kostenpflichtig.
Damit Sie mit Ihrer Karte über den 01. April 2016 hinaus wie gewohnt die EWE-Stromtankstellen nutzen können, bitten wir Sie Ihre gewünschte Nutzungsdauer nunmehr in unserem Online-Formular auf http://www.ewe.de<https://www.ewe.de/privatkunden/service/ratgeber-smartes/elektromobilitaet/stromtankkarte> unter Angabe Ihrer individuellen RFID-Kartennummer 0XXXXXXXXXXX zu bestellen. Somit können Sie Ihre EWE-Stromtankkarte ganz einfach weiternutzen.

Der Preis für die Nutzungsberechtigung der EWE-Stromtankkarte beträgt 60,00 Euro* für 30 Tage oder 240,00 Euro* für 365 Tage. Als EWE-Energiekunde erhalten Sie einen Preisnachlass von 50% und zahlen so nur 30,00 Euro* für 30 Tage oder 120,00 Euro* für 365 Tage. Für diesen Nachlass geben Sie in dem Bestellformular bitte Ihre aktuelle EWE-Kundennummer ein .

Mit der EWE-Stromtankkarte haben Sie Zugang zu allen EWE und swb-Stromtankstellen sowie der unserer Partner.

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter stromtankkarte@ewe.de<mailto:stromtankkarte@ewe.de>.
Zoe ZEN 03/2014 & Kia Soul EV 08/2016 Play Komfort - endlich nur noch elektrisch unterwegs :D
Ladung zu Hause mit 22kW - CEE32 / EVR3 - Typ 2 (ZOE) und Typ 2 Adapter auf Typ 1 (6,6 kW) Kia Soul EV
Benutzeravatar
Alibabamax
 
Beiträge: 23
Registriert: So 29. Mär 2015, 17:18
Wohnort: Braunschweig

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste