EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon ted.striker » So 1. Jul 2018, 19:45

Moin auch,
ich hatte auf einem Trip gestern und heute erstmals Probleme mit meiner EWE-Stromtankkarte:

1.) gestern, Emsflower in Emsbüren (https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Emsbueren/Emsflower-Merianstrasse-5/21074/): hier habe ich schon mehrfach geladen, nun erschienen sie Säulen zwar ganz normal in der Punktladungs-App, beim Versuch, die Ladung zu starten, kam jedoch der Hinweis „Laden nicht möglich – Das Laden an dieser Ladesäule ist nicht möglich, da sie nicht zu unseren Partner Ladesäulen gehört. Bitte nutzen Sie die ad-hoc Lademöglichkeit.“ Mit der EWE-RFID-Karte ließ sich der Ladevorgang starten.

2.) heute, A.T.U in Kamen (https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Kamen/ATU-Kamen-Karree-5/26945/): selbes Spiel: Säule wird in EWE-App angezeigt, selber Fehler wird geworfen, auch die RFID-Karte wird mit „Nicht autorisiert“ abgelehnt. Musste mit der Maingau-Karte laden.

3.) heute, nochmal Emsflower in Emsbüren: siehe gestern, nur dass nun auch die RFID-Karte nicht mehr funzte und ich per Maingau laden musste.

> Weiß man da was, fliegt gerade allego (ganz oder in Teilen) aus dem EWE-Roaming? Und warum zum Henker werden die Säulen dann in der Punktladungs-App angezeigt? Ist ja extrem fies, einen die Säulen ansteuern zu lassen, um dann vor Ort „Ätsch, is nicht“ baden zu gehen und nicht laden zu können.

:edit: Heute haben wir den 1. Juli. Roamingkündigung EWE<>allego zur Jahresmitte?
:edit2: Habe das eMobility-Team angemailt mit bitte um Aufklärung, die Antwort teile ich gern hier.

Verwunderte Grüße,
Seb.
Happy im IONIQ. In Vorfreude auf Sion #3389. Mit Ladepunkt im Grünen.
Benutzeravatar
ted.striker
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 14:34

Anzeige

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon wolpertinger42 » So 1. Jul 2018, 20:15

Ich hab am Samstag bei allego in Hilpoltstein mit EWE geladen, das hat ganz normal funktioniert.
Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.


abgeholt am 3.4.2018: Hyundai IONIQ EV Style "TARDIS" in Marina Blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 160
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 19:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon Lokverführer » So 1. Jul 2018, 20:23

allego in Passau und Hengersberg hat letzte Woche auch funktioniert.
Wobei auch bei GE zu EWE eingetragen ist, dass die Karte angeblích nur mit manchen allegos funktioniert - wie auch immer es zu dem Eintrag kam.
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1577
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon ted.striker » Mo 2. Jul 2018, 09:15

ted.striker hat geschrieben:
[...] :edit2: Habe das eMobility-Team angemailt mit bitte um Aufklärung, die Antwort teile ich gern hier. [...]

Hallo Herr ...,

vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie von Ihnen schon richtig festgestellt, hat es sich hierbei um eine temporäre Systemstörung gehandelt, welche behoben worden ist.
Mittlerweile sollte alles wieder funktionieren. Entschuldigen Sie bitte die Unannehmlichkeiten.

Ich werde nochmal mit den Kollegen aus der IT in den Austausch gehen, warum dies nicht in der App angezeigt worden ist.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Woche.

Ihr eMobility-Team
Happy im IONIQ. In Vorfreude auf Sion #3389. Mit Ladepunkt im Grünen.
Benutzeravatar
ted.striker
 
Beiträge: 67
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 14:34

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon Furlinger » Mo 2. Jul 2018, 09:22

Ich hatte ebenfals eine Störung am Wochenende. Habe bei Allego geladen. (Für genau 5sec)
Dann wurde der Ladevorgang abgebrochen und danach wurde meine EWE Karte abgewiesen. :shock:

Aber gut... Wenn die Störung behoben wurde, alles wieder super. :D
Bild
Zoe Intens 11/14, Q210, 43kW Ladeeinheit :thumb:
Elektromeister
EWE-Ladekarte inkl. Roamingpartner
Seit 26.09.17 rein Elektrisch unterwegs
Benutzeravatar
Furlinger
 
Beiträge: 330
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 12:24

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon Akku » Do 19. Jul 2018, 22:02

Servus,
ist EWE wieder am rumfummeln ?
Karte geht seit gestern wieder nicht an der Roaming Säule.

Mit freundlichen Grüßen
Akku


Update: 20.07.18 Geht wieder. Problem war wohl irgendwie bei Hubject
Zuletzt geändert von Akku am Fr 20. Jul 2018, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.
i3 94Ah ab Sept.2016 :mrgreen:
Benutzeravatar
Akku
 
Beiträge: 170
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 04:43
Wohnort: Darmstadt-Dieburg

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon BigBubby » Fr 20. Jul 2018, 08:34

Hatte in München keine Probleme diese Woche
BigBubby
 
Beiträge: 370
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon Hanseat » Mo 23. Jul 2018, 08:45

In der App tauchen jetzt die Ladesäulen von Clever in D und DK auf.
Wenn die mit der Flatrate funktionieren, wäre das extrem attraktiv.
Nissan Leaf Tekna 24 kWh
Chevrolet Volt
Benutzeravatar
Hanseat
 
Beiträge: 382
Registriert: Do 17. Sep 2015, 12:13
Wohnort: Ahlerstedt

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon wolpertinger42 » Mo 23. Jul 2018, 10:04

Außerdem ist DigitalEnergySolutions, der Betreiber der ChargeNow-Säulen bei den BMW-Händlern, jetzt Roamingpartner.
Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.


abgeholt am 3.4.2018: Hyundai IONIQ EV Style "TARDIS" in Marina Blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 160
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 19:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon KGeorgB » Mo 23. Jul 2018, 15:46

Ich habe am Samstag/Sonntag auf meiner Fahrt zurück vom Sangl erfolgreich immer mit der EWE Karte laden können.

Ich hatte Ladesäulen von LEW, BMW, EnBW und Allego dabei. Lediglich an einer Innogy Ladesäule ging keine einzige meiner Karten. Da ich aber nicht 6,95 Euro für 12 kWh zahlen wollte bin ich weiter zur nächsten Säule gefahren.

Was mich nur wundert ist das in der App Punktlandung zwar immer die Zeit angezeigt wird aber nur ab und an die kWh.

Edit: Einfach Strom und mobility+ hatte ich noch mit aber nicht gebraucht. 1000 Km für 15 Euro :lol:
Hyundai IONIQ Style in Aurora Silber am 19.07.2018 abgeholt beim Sangl :D

Bild
Benutzeravatar
KGeorgB
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 21:53
Wohnort: Westoverledingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gast, Kamikaze, kirovchanin, Man-i3, max-r, Navi-CC, Tigger, ToFi und 13 Gäste