EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon Akku » Do 18. Jan 2018, 17:16

sb47 hat geschrieben:
Schade. Bei Allego, EnBW und Innogy kein DC Schnellader.


Servus,
tu uns bitte ein Gefallen und schreib nicht so ein Zeug was nur bedingt stimmt.
Innogy stimmt mit kein DC Rest ist falsch.

Mit freundlichen Grüßen
Akku
i3 94Ah ab Sept.2016 :mrgreen:
Benutzeravatar
Akku
 
Beiträge: 165
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 05:43
Wohnort: Darmstadt-Dieburg

Anzeige

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon sb47 » Do 18. Jan 2018, 17:54

EWE_KCM hat geschrieben:
Moin zusammen,

mit der EWE Stromtankkarte sind grundsätzlich Ladungen an Stromtankstellen möglich, die in der App „Punktladung“ dargestellt werden. Dazu zählen die Stromtankstellen von EWE und alle Stromtankstellen, die über die eRoaming-Plattform hubject angebunden werden. Alle Stromtankstellen, deren Informationen wir von hubject bekommen, werden in der App dargestellt – auch die von Allego, EnBW und Innogy (nur AC Ladesäulen).


Aus dem letzten Satz lese ich heraus, daß bei den drei genannten nur AC steht. "auch die von Allego, EnBW und Innogy (nur AC Ladesäulen)".

Wäre prima, wenn die Jungs von EWE das klären könnten.
sb47
 
Beiträge: 49
Registriert: So 26. Mär 2017, 17:42
Wohnort: Duisburg

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon mitleser » Do 18. Jan 2018, 20:28

sb47 hat geschrieben:
EWE_KCM hat geschrieben:
Moin zusammen,

mit der EWE Stromtankkarte sind grundsätzlich Ladungen an Stromtankstellen möglich, die in der App „Punktladung“ dargestellt werden. Dazu zählen die Stromtankstellen von EWE und alle Stromtankstellen, die über die eRoaming-Plattform hubject angebunden werden. Alle Stromtankstellen, deren Informationen wir von hubject bekommen, werden in der App dargestellt – auch die von Allego, EnBW und Innogy (nur AC Ladesäulen).


Aus dem letzten Satz lese ich heraus, daß bei den drei genannten nur AC steht. "auch die von Allego, EnBW und Innogy (nur AC Ladesäulen)".

Wäre prima, wenn die Jungs von EWE das klären könnten.

Ja das stimmt, wenn EWE_KCM sich hier schon persönlich einbringt - danke dafür!- dann bitte unmissverständlich. Neben der Lesart "bei Allego, EnBW und Innogy gibt's nur AC" könnte man die Formulierung von EWE_KCM auch so interpretieren, als ob deren APP Allego, EnBW und Innogy ausschließlich als "AC-Ladepunkt" kennzeichnet (aber DC geht trotzdem).
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >40tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1590
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 23:46
Wohnort: Wuppertal

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon 0000 » Do 18. Jan 2018, 21:27

Bei EnBW und Allego kann man die dc Schnellader benutzen wie weiter oben ja schon von mir in der Praxis bestätigt.
Daher nur bei innogy kein dc möglich.
Die Jungs vom Ewe haben wohl Feierabend.
0000
 
Beiträge: 202
Registriert: Di 5. Jul 2016, 08:37

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon cacula » Fr 19. Jan 2018, 17:05

lade gerade mit der ewe karte an einer enbw t&r Schnellladestation (a8 burgau). scheint also zu gehen. fahre auf dem Rückweg zu einem allego lader. werde berichten.
Benutzeravatar
cacula
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 13:03

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon bangser » Fr 19. Jan 2018, 17:10

cacula hat geschrieben:
lade gerade mit der ewe karte an einer enbw t&r Schnellladestation (a8 burgau). scheint also zu gehen. fahre auf dem Rückweg zu einem allego lader. werde berichten.

a8 burgau ist TnR EnBW. Die Frage ist, ob die EWE bei TnR Innogy DC geht.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 1228
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 20:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon cacula » Fr 19. Jan 2018, 17:13

bangser hat geschrieben:
cacula hat geschrieben:
lade gerade mit der ewe karte an einer enbw t&r Schnellladestation (a8 burgau). scheint also zu gehen. fahre auf dem Rückweg zu einem allego lader. werde berichten.

AC oder DC?
DC. Die EWE Karte fehlt bei der Übersicht vom EnBW Verbund im GE Verzeichnis. Weiß jemand wo man das ändern kann?
Benutzeravatar
cacula
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 13:03

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon cacula » Fr 19. Jan 2018, 17:59

lade gerade an einer allego Säule über DC. geht alao auch. bei allego fehlt die ewr karte ebenfalls in der Übersicht.
Benutzeravatar
cacula
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 13:03

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon flow2702 » So 21. Jan 2018, 17:25

EWE_KCM hat geschrieben:
Hallo DerMarodeur,

kein Problem.

Richtig, dieser Account wird von mir und Kollegen aus dem Kompetenz-Center Mobilität von EWE genutzt.

Freundliche Grüße
Renko aus dem KCM


Wenn ihr schon mitlest: Warum wird in die Punktladungsapp nicht eine Bezahlmöglichkeit für Kunden ohne EWE-Stromtankkarte integriert?
flow2702
 
Beiträge: 654
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 21:39

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Beitragvon EWE_KCM » Mo 22. Jan 2018, 12:08

mitleser hat geschrieben:
sb47 hat geschrieben:
EWE_KCM hat geschrieben:
Moin zusammen,

mit der EWE Stromtankkarte sind grundsätzlich Ladungen an Stromtankstellen möglich, die in der App „Punktladung“ dargestellt werden. Dazu zählen die Stromtankstellen von EWE und alle Stromtankstellen, die über die eRoaming-Plattform hubject angebunden werden. Alle Stromtankstellen, deren Informationen wir von hubject bekommen, werden in der App dargestellt – auch die von Allego, EnBW und Innogy (nur AC Ladesäulen).


Aus dem letzten Satz lese ich heraus, daß bei den drei genannten nur AC steht. "auch die von Allego, EnBW und Innogy (nur AC Ladesäulen)".

Wäre prima, wenn die Jungs von EWE das klären könnten.

Ja das stimmt, wenn EWE_KCM sich hier schon persönlich einbringt - danke dafür!- dann bitte unmissverständlich. Neben der Lesart "bei Allego, EnBW und Innogy gibt's nur AC" könnte man die Formulierung von EWE_KCM auch so interpretieren, als ob deren APP Allego, EnBW und Innogy ausschließlich als "AC-Ladepunkt" kennzeichnet (aber DC geht trotzdem).


Hallo zusammen,

damit es kein Missverständnis gibt, hier eine andere Darstellung:

Mit der EWE Stromtankkarte sind grundsätzlich Ladungen an Stromtankstellen möglich, die in der App „Punktladung“ dargestellt werden. Dazu zählen die Stromtankstellen von EWE und alle Stromtankstellen, die über die eRoaming-Plattform hubject angebunden werden. Alle Stromtankstellen, deren Informationen wir von hubject bekommen werden in der App dargestellt – auch die von:

- Allego (AC und AC/DC Ladesäulen)
- EnBW (AC und AC/DC Ladesäulen)
- Innogy (nur AC Ladesäulen)

Vielen Dank für den Hinweis mit dem QR-Code-Scanner. Wird zur Überprüfung an die IT-Kollegen weitergegeben :-)

Wie gesagt, über jedes Feedback in der App "Punktladung" freuen wir uns. Gerne könnt Ihr uns auch hier eine persönliche Nachricht schicken.

Freundliche Grüße
Renko aus dem KCM
EWE_KCM
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 14:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: footballfever, Gast und 2 Gäste