eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon JuGoing » Di 9. Jan 2018, 07:16

Heute Morgen habe ich eine Meldung in der eCharge / e-kWh App bekommen.
Den Text habe ich nicht mehr vollständig.

In etwa:
"Seit dem 1.8.18 8.1.18 laden Vertragskunden an Autobahnen zum Zeittarif"

Ich habe den BEW Vertrag in der App eingetragen, die Meldung kann also auch daher gekommen sein.

Hat jemand dazu Infos ?
Zuletzt geändert von JuGoing am Di 9. Jan 2018, 07:26, insgesamt 1-mal geändert.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 1068
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Anzeige

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon fbitc » Di 9. Jan 2018, 07:24

1.8. ??
fbitc
 
Beiträge: 4745
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon JuGoing » Di 9. Jan 2018, 07:25

fbitc hat geschrieben:
1.8. ??

englisches Datumsformat ;-)
8.1. natürlich - sorry
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 1068
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon 0cool1 » Di 9. Jan 2018, 07:54

Ja, heute morgen kam eine Meldung dass Vertragskunden ab dem 9.1.18 an Autobahnen abgerechnet zum Zeittarif laden können

In der App selber sind keine zusätzlichen Säulen aufgetaucht
Ich habe da aber auch keinen Vertrag

Damit ist doch sicher Tank und Rast gemeint?
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 683
Registriert: So 31. Jul 2016, 08:04

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon Hanseat » Di 9. Jan 2018, 07:58

Damit ist dann wohl das kostenlose Laden bei T+R Geschichte.
Nissan Leaf Tekna 24 kWh
Chevrolet Volt
Benutzeravatar
Hanseat
 
Beiträge: 382
Registriert: Do 17. Sep 2015, 12:13
Wohnort: Ahlerstedt

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon 0cool1 » Di 9. Jan 2018, 08:02

Ich werd nachher mal an einer vorbeifahren und dort laden
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 683
Registriert: So 31. Jul 2016, 08:04

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon proton56 » Di 9. Jan 2018, 08:59

0cool1 hat geschrieben:
Ich werd nachher mal an einer vorbeifahren und dort laden

Bericht bitte möglichst bald. Muß morgen wieder auf die Autobahn von L nach M.
Falls nicht mehr gratis, welche Karte wird akzeptiert?
Ioniq Premium seit 23.12.2017 bis 16.11.18
Kona 64 Premium seit 16.11.18
Benutzeravatar
proton56
 
Beiträge: 220
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:21
Wohnort: München

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon 0cool1 » Di 9. Jan 2018, 09:02

Heute nach Feierabend komm ich an einer vorbei, halb 5 habt ihr eine Antwort :)

Aber vielleicht ist ja auch jemand anderes schneller

Da es über innogy läuft, denke ich alle Karten mit denen man innogy nutzen kann.

In den Apps ist noch nichts zu sehen.
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 683
Registriert: So 31. Jul 2016, 08:04

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon proton56 » Di 9. Jan 2018, 09:09

Noch steht das im Netz:
Ich hoffe, daß eine Änderung früh genug angekündigt wird, sonst stranden einige.
Dateianhänge
Screenshot_20180109-090716.png
Ioniq Premium seit 23.12.2017 bis 16.11.18
Kona 64 Premium seit 16.11.18
Benutzeravatar
proton56
 
Beiträge: 220
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:21
Wohnort: München

Re: eCharge Schnelladen an Autobahnen zum Zeittarif ?

Beitragvon Fridgeir » Di 9. Jan 2018, 11:01

Ich habe auf 2 Geräte die gleiche Meldung erhalten. Von @micky65 und @wobber wurde heute schon an T+R Innogy kostenlos geladen.

Diese Meldung ist insoweit merkwürdig, als dass man diesen Text nirgendwo wieder findet. Allerdings deckt sich das mit den Gerüchten, dass Innogy ab 2018 an den T+R Säulen 'ernst' machen will.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-11-539 - max.SoC 19,4kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 3022
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: i3rapid und 3 Gäste