ChargeNow stellt sich tot...

ChargeNow stellt sich tot...

Beitragvon phonehoppy » Di 30. Jan 2018, 18:47

Hallo,

Irgendwie bin ich von Kundenservice bei ChargeNow ziemlich enttäuscht. Ich habe in letzter Zeit immer wieder versucht, Kontakt per E-Mail aufzunehmen, weil meine Karte bei den EnBW/Tank&Rast-Säulen nicht funktioniert, und erhalte seit Wochen keinerlei Antwort. Beim BMW-Kundenservice habe ich auch per Webformular um einen Rückruf gebeten - bislang ebenfalls keine Reaktion.
Was mag da nur los sein? Die Ladekarte nützt mir zur Zeit gar nichts...
BMW i3 94Ah seit 10/2016. Powered by Lichtblick.
Stoppt Kohle jetzt!
Benutzeravatar
phonehoppy
 
Beiträge: 909
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 21:07

Anzeige

Re: ChargeNow stellt sich tot...

Beitragvon dreas » Di 30. Jan 2018, 19:01

Hi,

ruf doch einfach an. Auf emails antworten solche Großunternehmen nur sehr langsam. Hatte am Anfang auch mal Probleme mit meiner Karte aber nach einem freundlichen Telefonat hat alles funktioniert.
dreas
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 18:50
Wohnort: Stuttgart

Re: ChargeNow stellt sich tot...

Beitragvon Arpad68 » Di 30. Jan 2018, 21:19

Ich bekam GESTERN (!!) eine Antwort auf eine Mail vom 4.12.17 .... die Herrschaften scheinen im vorletzten Jahrhundert verblieben zu sein. Und trotz fast 8 Wochen Bearbeitungszeit ist der Inhalt der Mail für die Tonne .... Hätte ich die Ausscheidungen meine Henne Berta interpretiert wäre die Aussagekraft bezogen auf meine Frage nicht anders gewesen.
BMW i3 94Ah nonREX LCI, CCS, Loft, protonic-blue
Benutzeravatar
Arpad68
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 07:21
Wohnort: Landkreis Neumarkt

Re: ChargeNow stellt sich tot...

Beitragvon geko » Di 30. Jan 2018, 21:25

Anrufen:
BMW i Kundenbetreuung:
Telefon: +49 89 1250 1616 0
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2180
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: ChargeNow stellt sich tot...

Beitragvon Arpad68 » Di 30. Jan 2018, 21:51

Anrufen ist schön und gut, aber wenns dann heißt, man solle das Ganze nochmals per Mail schildern, ist man so weit wie vorher.
BMW i3 94Ah nonREX LCI, CCS, Loft, protonic-blue
Benutzeravatar
Arpad68
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 07:21
Wohnort: Landkreis Neumarkt

Re: ChargeNow stellt sich tot...

Beitragvon geko » Di 30. Jan 2018, 21:52

Das stimmt. Aber es soll auch Anliegen geben. die am Telefon gelöst werden können. Dazu sollte das des Threaderstellers gehören.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2180
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: ChargeNow stellt sich tot...

Beitragvon AndiH » Mi 31. Jan 2018, 11:20

Hast du geprüft ob die Stationen hier gelistet sind :

https://www.chargenow.com/web/chargenow-de/find
Seit 02/2016 über 1.800 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1419
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Anzeige


Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LtSpock und 7 Gäste