ChargeMap Ladekarte für Frankreich

ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Zoe1114 » Mo 10. Jul 2017, 11:31

Hallo,
habe mir gerade die ChargeMap Ladekarte für Urlaubs- und Ausflugsfahrten nach Frankreich bestellt.
Mit diese Ladekarte kann man folgende Anbieter in Frankreich nutzen:
Corri-door, CNR, Belib, Eborn, EPAMSA, USEDA, SDE07, SDE28, SDEF, BEA, SIEL37, Mobiloire, Morbihan Energie, SE61, SDE76, Ecocharge77, SYDEV, Afterbase und weitere Anschlüsse.
Die Karte kostet einmalig 14,90€, Ladekosten nach entsprechendem Anbieter.
https://fr.chargemap.com/pass?utm_sourc ... 0707-cmp-b
Hat jemand diese Karte schon benutzt?
Benutzeravatar
Zoe1114
 
Beiträge: 349
Registriert: Di 5. Mai 2015, 14:54
Wohnort: Freiburg

Anzeige

Re: AW: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Helfried » Mo 10. Jul 2017, 11:49

Zoe1114 hat geschrieben:
Hat jemand diese Karte schon benutzt?


Die gibt es erst seit wenigen Wochen. Ich würde daher noch mit Kinderkrankheiten rechnen, wenn ich mir die ChargeMap App so ansehe.
Helfried
 
Beiträge: 5035
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon DavidW » Mi 12. Jul 2017, 13:57

Da will ich mal mitlesen...
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland
Benutzeravatar
DavidW
 
Beiträge: 260
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 20:51

Re: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Jay Vee » Mi 12. Jul 2017, 16:55

Interessantes Thema.. :)
Direkt eine Frage dazu: Ich plane mit meiner Zero im September eine Tour durch die Normandie. Ist diese Karte da brauchbar?
Was könnt ihr mir evtl sonst für Frankreich/Normandie an karten empfehlen?
Jay Vee
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Mai 2017, 18:35

Re: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Plan B » Mi 12. Jul 2017, 17:37

Hallo,

Speziell für die Normandie / Region Calvados kann ich die Ladekarte mit App von MobiSDEC empfehlen.
Viele Säulen, gute Beschriftung und Parkplatzkennzeichnung, keine zugeparkten Ladesäulen.
Karte kommt kostenlos, dann muss diese aufgeladen werden. Leider fehlt die Möglichkeit (wie bei der Kihwi-Karte) die Karte unterwegs per App aufzuladen. Haben diese Karte schon seit 2 Jahren und für 2x Urlaub genutz.

Hier noch der Link... http://www.mobisdec.fr/#/

Leider ist die Seite nur auf französisch.

Noch was vergessen... kWh kostet 25 Cent, keine weitern Gebühren.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Gruß Oliver
noch 5 x Superchargerflat und 1000 Euro Ersparnis bei Benutzung des Links...
http://ts.la/oliverherbert3473
Benutzeravatar
Plan B
 
Beiträge: 91
Registriert: So 2. Aug 2015, 16:30

Re: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Zoe1114 » Mi 12. Jul 2017, 19:55

Jay Vee hat geschrieben:
Interessantes Thema.. :)
Direkt eine Frage dazu: Ich plane mit meiner Zero im September eine Tour durch die Normandie. Ist diese Karte da brauchbar?
Was könnt ihr mir evtl sonst für Frankreich/Normandie an karten empfehlen?

Auf der Seite von ChargeMap kann man unter "Suchen" anklicken, dass nur die Ladestationen angezeigt werden, die man mit dem ChargeMap Pass benutzen kann:
https://de.chargemap.com/map
In der Normandie sieht es aber leider nicht gut aus.
Dateianhänge
Normandie.jpg
Benutzeravatar
Zoe1114
 
Beiträge: 349
Registriert: Di 5. Mai 2015, 14:54
Wohnort: Freiburg

Re: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Plan B » Do 13. Jul 2017, 07:31

Hallo, der Filter passt aber nicht...
SDE76 Säulen sind mit in dem Verbund werden aber mit dem Filter leider (noch) nicht angezeigt.
Die beste Ladekarte für Normandie ist MobiSDEC, einfach top.

Gruß Oliver
noch 5 x Superchargerflat und 1000 Euro Ersparnis bei Benutzung des Links...
http://ts.la/oliverherbert3473
Benutzeravatar
Plan B
 
Beiträge: 91
Registriert: So 2. Aug 2015, 16:30

Re: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Jay Vee » Do 13. Jul 2017, 16:22

Vielen Dank für die Informationen. Ich denke, ich versuche mal die MobiSDEC Karte zu bekommen.
Hoffe, mein Französisch reicht noch dafür :lol:
Jay Vee
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Mai 2017, 18:35

Re: AW: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Helfried » Do 13. Jul 2017, 16:47

Jay Vee hat geschrieben:
Hoffe, mein Französisch reicht noch dafür :lol:

Also die nette Laetitia von ChargeMap spricht sogar super Deutsch. Aber sie kann es bestimmt auch auf Französisch.
Helfried
 
Beiträge: 5035
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: ChargeMap Ladekarte für Frankreich

Beitragvon Akku » Di 1. Aug 2017, 18:43

Hallo,
was kostet mit der ChargeMap Karte das Laden z. B. bei Corri-door oder anderen Anbietern ?
Steht kein Preis wenn man auf die Säulen auf der Seite von von ChargeMap geht.

Mein Traum wär mal mit meinem " kleinen Bayer " nach Monaco :hurra: über die Schweiz und Italien

P.S.: War mit dem Auto in Spanien und habe mir mal eine verstaubte Corri-Door Säule unterwegs in F angeschaut.


Mit freundlichen Grüßen
Oliver
i3 94Ah ab Sept.2016 :mrgreen:
Benutzeravatar
Akku
 
Beiträge: 124
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 04:43
Wohnort: Darmstadt-Dieburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rocco und 5 Gäste