Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon egonalter » Do 16. Apr 2015, 21:00

Hallo,

irgendwie hab ich es nicht gefunden... Kann ein nicht VW/Audi Kunde eine Charge and Fuel Karte verwenden? BMW schreibt es ja klar hin, dass ChargeNow nur für iBMW verfügbar ist. Wie sieht es für VAG aus?

Egon
Q210 ZOE Nr. 865, Bj Nov. 2012, aus Frankreich importiert
eON/ABL Ladebox mit 22 kW
egonalter
 
Beiträge: 117
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 13:13

Anzeige

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon Maverick78 » Do 16. Apr 2015, 21:04

Genauso, die Karte ist auch Fahrzeuggebunden und lässt sich nur mit VW/Audi FIN bestellen.
Also ab auf den Schrottplatz und alten VW kaufen :lol:
Maverick78
 

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon prophyta » Fr 17. Apr 2015, 07:58

Das hatten wir doch alles schon unter
e-golf-laden/charge-fuel-card-t7950.html

Es wird ein Vertrag beim :D ausgefüllt und unterschrieben.
Sollte deshalb eigentlich nur für angemeldete e-Golf und GTE funktionieren !
Außerdem wird auf die Karte das gültige Kennzeichen gedruckt.
Aber sicherlich gibt es eine Möglichkeit die Karte auch anders zu bekommen. ;)
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon Laserfreak » Do 14. Mai 2015, 07:11

Selbst wenn jemand eine solche Karte hat kommt er wohl nicht weit ;-)

Gestern Abend versucht das Auto zu laden ... alle Säulen in Braunschweig ausser Betrieb.
AC laden mit 22 KW sollte zumindest funktionieren auch ohne Karte ... laut Aufdruck auf den Säulen.
Da keine weitere Angabe von Kontaktdaten auf der Säule ausser RWE angegeben war, hab ich dort mal angerufen.
Keine Möglichkeit frei zu schalten, da VW Eigentum hieß es ...
Also hab ich heute mal versucht heraus zu finden, wo man sich dort bei Problemen melden kann.
Die hier im Stromtankstellenverzeichniss angegebene Telefonnummer funktioniert nur von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr.
Ich sag mal ... OHNE WORTE :lol:
Laserfreak
 
Beiträge: 31
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:19
Wohnort: Braunschweig

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon fridgeS3 » Mi 30. Sep 2015, 08:48

Ich habe mal diesen Thread wieder ausgegraben, weil ich soeben ein Telefonat mit VW-Leasing hatte.

Die haben doch wohl einen an der Klatsche. Ich bin ja noch neu in der e-Autowelt, aber das kann einen echt ankotzen, dass die alle ihr eigenes Süppchen kochen. Die wollen die EMO doch nicht wirklich.

Hoffe, da ändert sich bald.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2060
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon Maverick78 » Mi 30. Sep 2015, 09:41

Was willst du uns mitteilen? Was ist das Problem?
Maverick78
 

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon prophyta » Mi 30. Sep 2015, 09:42

fridgeS3 hat geschrieben:
Ich habe mal diesen Thread wieder ausgegraben, weil ich soeben ein Telefonat mit VW-Leasing hatte.

Die haben doch wohl einen an der Klatsche. Ich bin ja noch neu in der e-Autowelt, aber das kann einen echt ankotzen, dass die alle ihr eigenes Süppchen kochen. Die wollen die EMO doch nicht wirklich.

Hoffe, da ändert sich bald.


:idea: Wäre schon sehr aufschlussreich, wenn du uns sagen würdest, um was es bei dem Gespräch denn eigentlich ging ! :idea:
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon fridgeS3 » Mi 30. Sep 2015, 11:38

Oh sorry, ich war vermutlich zu sehr in Gedanken.

Ausgangspunkt war eine Routenplanung, die mich an Charge&Fuel Stationen vorbei führte. Ich bat blauäugig um Vertragsunterlagen. Daraufhin ruft mich VW Leasing an um zu Fragen, ob ich denn einen VW fahre. Äh, nein, nun nicht mehr, mein Sharan ist verkauft. Ich erhielt nun die Auskunft, die ich dann auch hier im Forum fand, das VW Ladestationen nunr für VW sind, ähnlich wie Tesla und ChargeNow.

Finde ich ehrlich gesagt total daneben, ist in etwa so, als wenn man einen Audi fährt, dann nur bei Shell tanken zu dürfen :evil:
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2060
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon Maverick78 » Mi 30. Sep 2015, 12:23

Oder Nissan Charge Card oder (...)
Leider hat sich ja bisher noch keiner gefunden mal die Anbieter gemäß oeffentliche-ladeinfrastruktur/zugangsmatrix-fuer-ladenetz-enbw-vattenfall-ewe-rwe-tnm-c-f-t11349.html an einer C&F Station zu testen. Ich habe leider keine kostenpflichtige C&F Station in der Nähe.
Die C&F Stationen sind im Gegensatz zu Tesla und ChargeNow nämlich bei Ladenetz drin.
Maverick78
 

Re: Charge and Fuel - für wen erhältlich?

Beitragvon mig » Mi 30. Sep 2015, 12:31

TNM-Karte an C&F-Säule könnte ich mal in Mannheim testen, aber kann dauern, bis ich da wieder hinkomme.
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 733
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste