BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS.

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon mig » Do 6. Aug 2015, 12:58

und außerhalb der Öffnungszeiten? :mrgreen:
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 733
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Anzeige

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Tho » Do 6. Aug 2015, 15:35

Wird der Vorführwagen davor geparkt, als Händler ist man ja nicht "blöd". :twisted:

Kann man eine CCS Säule eigentlich auch so programmieren, dass nur bestimmte Fabrikate laden können? :lol:
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5622
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon mig » Do 6. Aug 2015, 15:50

Tho hat geschrieben:
Wird der Vorführwagen davor geparkt, als Händler ist man ja nicht "blöd". :twisted:



Anscheinend hast Du Dir die Beschreibung der Säule nicht durchgelesen:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -181/9392/
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 733
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon i3Prinz » Do 6. Aug 2015, 17:47

Die Einzigen, die hier ständig rumnölen und BMW Bashing betreiben, sind eh eGolf Fahrer. Was haltet ihr davon mal eurem Hersteller auf die Patrone zu gehen? Fragt doch mal den Pillenstein, warum nur 3,7 kW Wallboxen bei ihm stehen...
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 700
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon macdiverone » Do 6. Aug 2015, 18:10

...oder zum Beispiel in Düsseldorf bei VW (NL), wo die CCS jeden Abend/Samstag so kunstvoll zugeparkt wird, dass da nun wirklich KEINER drankommt zum laden.

Und zur Sicherheit wird noch ein eUp ans Kabel gehängt, der sich ja selbst nach Ladeschluss noch im CCS "verbeisst"!

Das leistet doch einen aktiven Beitrag zur Vergraulung eines jeden EV-Fahrers.

Wir (EVs) sind alle mindestens 20 Jahre zu früh für den Leidmarkt Germanien. Schade. :shock:
Für mich ist mein persönliches Elektro-Experiment dank nach wie vor elender Ladeinfrastruktur und BMW Ignoranz endgültig gescheitert. Rückgabe Juni 2017 (Leasingende) und gut ist. :evil:
Q7 etron ab 02/2017. Besser PlugIn als i3-K(r)ampf
Benutzeravatar
macdiverone
 
Beiträge: 246
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 12:42
Wohnort: Rhein-Main

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon graefe » Do 6. Aug 2015, 18:26

macdiverone hat geschrieben:
...oder zum Beispiel in Düsseldorf bei VW (NL), wo die CCS jeden Abend/Samstag so kunstvoll zugeparkt wird, dass da nun wirklich KEINER drankommt zum laden.


Es ist mir immer noch nicht klar, wo da die Säule stehen soll. Die Unterführung zum Hof ist jedenfalls am WE mit Tor versperrt.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2267
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Lindum Thalia » Do 6. Aug 2015, 21:07

Ab 1900 ist dort niemand vor Ort und somit auch keine Ablehnung möglich und ich bin sicher wenn man anständig fragt wird man immer Laden können , das gleiche gilt auch in der NL Witschelstrasse , habe da mal moniert . Ich habe auch schon E-Golf nd ZOE mit zum Werk Leipzig und BMW St,Gallen genommen ohne Einwände .Denn auch ich habe schon bei VW und Renault in Frankreich geladen u habe keine Ablehnung erfahren..
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 568
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Maverick78 » Do 6. Aug 2015, 23:14

i3Prinz hat geschrieben:
Die Einzigen, die hier ständig rumnölen und BMW Bashing betreiben, sind eh eGolf Fahrer. Was haltet ihr davon mal eurem Hersteller auf die Patrone zu gehen? Fragt doch mal den Pillenstein, warum nur 3,7 kW Wallboxen bei ihm stehen...


Ich beschwer mich nicht und nöle nicht, ich bin auf die Säulen in Nürnberg nicht angewiesen. Ich liste nur die BMW Händler auf, bei denen man nicht CCS Laden und betreibe damit Verzeichnispflege. Zusätzlich soll das als Warnung dienen, damit da keiner strandet. Der Lader in Nürnberg Nord war barrierefrei eingetragen, daher habe ich nachgehakt. Tut mir leid wenn das wieder einmal eine Filiale deines Lieblingshändlers betrifft.
Du kannst dich bzgl Pillenstein aber gerne hier auslassen:
betreiber-roaming-abrechnung/kommt-vw-zur-besinnung-beispiel-ladesaeule-vw-karlsruhe-t9490.html



Lindum Thalia hat geschrieben:
Ab 1900 ist dort niemand vor Ort und somit auch keine Ablehnung möglich und ich bin sicher wenn man anständig fragt wird man immer Laden können , das gleiche gilt auch in der NL Witschelstrasse , habe da mal moniert . Ich habe auch schon E-Golf nd ZOE mit zum Werk Leipzig und BMW St,Gallen genommen ohne Einwände .Denn auch ich habe schon bei VW und Renault in Frankreich geladen u habe keine Ablehnung erfahren..


Ich kann dir gern mal im persönlichen Gespräch erzählen wie ich trotz telefonischer Nachfrage und Nachfrage vor Ladebegin beim Versuch einer Testladung vom Hof gejagt wurde.
Selbst wenn der Lader nach 19 Uhr nicht beaufsichtigt ist, werde ich nach einer Abfuhr da nicht laden.

BMW Werk Leipzig habe ich auch schon geladen. BMW ist da leider deutlich aufgeschlossener wie die Niederlassungen in Nürnberg/Fürth.
Maverick78
 

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Spürmeise » Fr 7. Aug 2015, 07:07

macdiverone hat geschrieben:
Wir (EVs) sind alle mindestens 20 Jahre zu früh für den Leidmarkt Germanien.

War ich vor 20 Jahren auch schon mal...
Spürmeise
 

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon tom » Mo 5. Okt 2015, 16:30

Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste