BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS.

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon green_Phil » Di 24. Mär 2015, 11:05

In Nürnberg hab ich auch schon CCS geladen. 2 Mal bisher ohne Probleme. Gekauft habe ich dort nicht.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Anzeige

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Tho » Di 24. Mär 2015, 11:07

Sollte man sich evtl. mal beim SLAM Projekt beschweren, wenn man nicht laden darf? Nur um dort auch mal das Feedback zu platzieren...
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5623
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Maverick78 » Di 24. Mär 2015, 11:07

Mit was für einem Fahrzeug hast du da geladen?

Tho hat geschrieben:
Sollte man sich evtl. mal beim SLAM Projekt beschweren, wenn man nicht laden darf? Nur um dort auch mal das Feedback zu platzieren...


Hab ich schon im Dezember. Keine Reaktion.
Maverick78
 

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon tom » Di 24. Mär 2015, 11:11

Soviel ich weiss, sind diese Händler-Säulen gar nicht wirklich Teil von SLAM, sondern nur auf der Karte aufgeführt, damit diese nicht so leer ist. SLAM hat ja bisher noch keine Förderungen getätigt. Aber hier ist eigentlich Teekay der Spezialist.

Aber Beschweren kann nie schaden.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon AbRiNgOi » Di 24. Mär 2015, 11:12

zum Glück gibt es aber auch positive Beispiele:
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Schemmerhofen/Autohaus-Rapp-Alte-Biberacher-Strasse-50/2163/, der Ladelog ist schon beeindruckend, dachte nicht, dass diese Säle die ich aus der Not wegen eines Volrksfestes in Memingen gefunden habe und dann ein trug, so ein Renner wurde :D

Sicher ist eine Typ2 22kW weniger Geld in der Anschaffung, aber sollte eine teurere CCS nicht noch mehr laufen???
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2984
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Rudi L. » Di 24. Mär 2015, 11:29

was diese Bremserei durch die Händler soll geht mir nicht in den Kopf.

Wenn einer seinen e-Golf an die BMW CCS Säule hängt, dann bitte ich den in Lounge gebe ihm einen Cappucino und sorge dafür, daß er sich wohlfühlt und jage ihn doch nicht vom Hof. :roll:
Rudi L.
 

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon green_Phil » Di 24. Mär 2015, 11:47

Maverick78 hat geschrieben:
Mit was für einem Fahrzeug hast du da geladen?


Meinst mich? Mit einem i3.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Maverick78 » Di 24. Mär 2015, 11:48

Also kein Fremdfabrikat.
Maverick78
 

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon green_Phil » Di 24. Mär 2015, 12:00

Nein, aber ein Fremdhändler. Angeblich soll ja selbst das Probleme bereiten. Nach freundlicher Nachfrage konnte ich dort selbst Sonntags laden (es konnte mir allerdings der Zugang nicht garantiert werden).
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: BMW verbietet das Laden von Fremdfabrikaten an ihren CCS

Beitragvon Greenhorn » Di 24. Mär 2015, 12:35

Die Gattung heißt Verkäufer und wird nur ungern in ihrem Lebensraum gestört.
Es gibt ein paar ausgeartete Exemplare, die sich sogar mit ihrer Umgebung anfreunden und unterhalten. Sind aber schwer zu finden ;-)
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast