Angebot von LEW

Re: Angebot von LEW

Beitragvon tom » Fr 27. Jun 2014, 14:33

TeeKay hat geschrieben:
Und wenn ich für einen jährlichen, fairen Pauschalpreis deutschlandweit an die RWE-Säulen fahren und sofort mit maximaler Leistung laden kann, soviel ich will, finde ich das gut. Nimm halt einen anderen Vertrag, wenn dir die Pauschale nicht passt.

Ich wohne im grenznahen Raum in CH. Die Elektromobilität wird solange ein belächeltes Nischendasein führen, wie ich mich vor einer Fahrt nach z.B. Singen zum Einkaufen erst informieren muss, wie ich die vorhandenen Ladesäulen verwenden kann.
Wer sich das antut ist selbst schuld und auch sonst leidensfähig. Einer zügigen Verbreitung der EMobilität steht das aber im Wege wie ein umgekippter Laster auf der Autobahn.

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

Re: Angebot von LEW

Beitragvon p.hase » Fr 27. Jun 2014, 15:04

+1 so isses. ich will münzen einwerfen oder mit EC/Mastercard bezahlen. wie in den meisten parkhäusern auch. und ich will nicht parkgebühren zahlen UND laden. wer bezahlt an einer benzintankstelle parkgebühren fürs diesel tanken?
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5350
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Angebot von LEW

Beitragvon ZoePionierin » Fr 27. Jun 2014, 17:09

Für 180 Euro 17 Monate bei RWE Flatrate-Laden. Fair enough for me. Ab etwa 500 kWh ist es günstiger als BEW.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Angebot von LEW

Beitragvon DCKA » Mo 30. Jun 2014, 09:00

Ich habe gerade eine email von LEW erhalten, es ist wirklich das kommplette RWE Roaming mit abgedeckt für 179€.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Angebot von LEW

Beitragvon p.hase » Mo 30. Jun 2014, 09:15

sicherlich ist das ein gutes angebot. für den, der es nutzen kann. für touristen und ausländer jedoch leider wertlos. und, wenn man die großangelegte markteinführung von LEW in betracht zieht. ich müsste im stuttgarter speckgürtel die RWE säulen schon auf der langkarte suchen um eine zu finden. seufz. mir bleibt nur BEW.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5350
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Angebot von LEW

Beitragvon DCKA » Do 10. Jul 2014, 09:35

Hat einer von euch Interesse an dem Angebot? Für mich lohnt es sich leider nicht. Wenn, dann bitte PN schicken.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Angebot von LEW

Beitragvon imievberlin » Mi 16. Jul 2014, 09:05

Antwort auf meine Anfragen:

vielen Dank für Ihre Nachricht und Rückfragen zu unserem Angebot. In den vergangenen 3 Jahren konnten registrierte Nutzer über das Gemeinschaftsprojekt „Ich tanke Strom“ kostenlos an unseren öffentlichen Ladesäulen tanken. Nachdem wir viel in die Elektromobilität investiert haben, müssen wir auch dieses Engagement schrittweise in eine Marktlogik überführen. Das LEW Autostrom Ticket 15 können wir daher nur den Nutzer des Gemeinschaftsprojekts anbieten.

Grüße
René
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Angebot von LEW

Beitragvon endurance » Do 17. Jul 2014, 06:07

Ich habe das gleiche Angebot vorliegen - werde es aber nicht nutzen, da ich meist dahoim lade. Außerhalb zwar fast immer RWE (in Zukunft dann auch DSK) aber die Menge geht bei weitem noch nicht an 500kWh ran.

es ist wirklich das kommplette RWE Roaming mit abgedeckt für 179€.

das kann ich aus den Vertragsbedingungen nicht rauslesen. Dort steht das man eRoaming nutzen kann und im nächten Absatz das mit den 179€ die nutzung der LEW Säulen kostenlos ist. Bei eRoaming wird noch erwähnt das die Abrechnung nur zwischen Kunde und LEW erfolgt - wozu wenn es nichts kostet? auf der Anderen Seite steht auch nicht drin dass es was kostet.

Ich habe nochmals nachgefragt
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3367
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Angebot von LEW

Beitragvon DCKA » Mi 20. Aug 2014, 00:06

Hi Leute, braucht einer von euch diesen Vertrag? 179€ für 15 Monate RWE Flat? Für mich lohnt es sich nicht, aber bestimmt für einen von euch. Ab 511 kW/h hat man das Geld raus.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Angebot von LEW

Beitragvon endurance » Mi 20. Aug 2014, 06:28

Ich habe das Stromticket genommen - weniger um Geld zu sparen, sondern weil ich solche Angebote fördern möchte. Man kann nicht auf der einen Seite flatrates von Chargenow und Co verlangen und dann immer nur kostenlose säulen nutzen wollen. Ich denk der Preis ist in Ordnung. Wenn man es heute bestellt muss man 1-2kwh pro Tag im Schnitt laden. Da ich fast jedes Wochenende 300+km unterwegs bin bekomme das zwar nicht ganz hin aber es passt so ungefähr.

Ach ja eRoaming ist tatsächlich im Preis drin - zumindest habe ich bisher keine Rechnung bekommen.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3367
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast