Allego Preisexplosion

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon geko » Mi 9. Aug 2017, 18:43

Ich vermute eher PS als Problem. Die haben ihre Preisdatenbank nicht im Griff. NewMotion leider ebenso - wie oft man "Unbekannt" als Preis angezeigt bekommt...
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D ab 12/2017
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Anzeige

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon cfleischmann » Mi 9. Aug 2017, 19:22

Bei mir war der "abrechner" chargenow, und die haben nur 2 Tarife: einen Gleichstrom Tarif und einen für Wechselstrom.

Mir wollte nur nicht in den Kopf rein, warum man hier den teuren Gleichstrom bezahlen soll, obwohl man Wechselstrom geladen hat. Niergends gab es ein Hinweis, dass allego Schnelladesäulen mit Dc gleichsetzt...
cfleischmann
 
Beiträge: 13
Registriert: So 19. Mär 2017, 10:11

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 13. Sep 2017, 12:42

soll ich es wagen (AC), sieht doch gar nicht mehr so schlimm aus:
2017-09-13_13h39_09.png
2017-09-13_13h39_09.png (23.17 KiB) 440-mal betrachtet


Nächste Woche fahre ich wieder Wien-Stuttgart, und die $matrics in Braunau ist ja auch nicht der Renner, außerdem komme ich dann (mit meinem Uralten kleine Wuziputzi Akku) bis Dachau ohne mich in dem Münchner Chaos durch kämpfen zu müssen.
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2983
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon Elektrolurch » Mi 13. Sep 2017, 16:40

Das ist ein sehr akzeptabler AC-Preis. Pro h kämen nur 1,02 € Zeittarif zu den geladenen kWh.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2780
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon roxxo_by » Mi 13. Sep 2017, 18:49

das ist mit plugsurfing oder? ich finde den preis auch ok
roxxo_by
 
Beiträge: 162
Registriert: Di 25. Apr 2017, 21:38

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon Flowerpower » Mi 13. Sep 2017, 19:19

cfleischmann hat geschrieben:
Bei mir war der "abrechner" chargenow, und die haben nur 2 Tarife: einen Gleichstrom Tarif und einen für Wechselstrom.

Mir wollte nur nicht in den Kopf rein, warum man hier den teuren Gleichstrom bezahlen soll, obwohl man Wechselstrom geladen hat. Niergends gab es ein Hinweis, dass allego Schnelladesäulen mit Dc gleichsetzt...


Dann schreib Chargenow ne Beschwerde. Nur weil Allego das gleichsetzt heißt nicht, dass Chargenow deinen Tarif einseitig ändern darf.
Flowerpower
 
Beiträge: 484
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon cfleischmann » Mi 13. Sep 2017, 20:16

Hab es mittlerweile von ChargeNow anstandslos zurück erstattet bekommen.

Aber was soll ich in Zukunft machen, an Allegro Stationen, die nur Schnelllader haben

Glaube nicht dass Chargenow in der Hinsicht mittlerweile etwas an Preissystem mit allego angepasst hat
cfleischmann
 
Beiträge: 13
Registriert: So 19. Mär 2017, 10:11

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon Elektrolurch » Do 14. Sep 2017, 10:37

cfleischmann hat geschrieben:
Aber was soll ich in Zukunft machen, an Allegro Stationen, die nur Schnelllader haben

PlugSurfing oder Naturstrom-Ladekarte (nur für Naturstrom-Kunden).
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2780
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon AndiH » Do 14. Sep 2017, 11:49

cfleischmann hat geschrieben:
Hab es mittlerweile von ChargeNow anstandslos zurück erstattet bekommen.

Aber was soll ich in Zukunft machen, an Allegro Stationen, die nur Schnelllader haben

Glaube nicht dass Chargenow in der Hinsicht mittlerweile etwas an Preissystem mit allego angepasst hat


ChargeNow (genauso wie Chareg&Fuel) unterscheidet nur nach der tatsächlich genutzten Ladeart also AC (Typ2) oder DC (Combo CCS) und nicht nach Betreiber oder Standort. Wenn du also an einen Allego Schnelllader den Typ2 Stecker verwendest, muss ChargeNow den AC Tarif abrechnen. Was die Säule sonst noch könnte oder der Betreiber gerne haben will spielt keine Rolle, du hast nur einen Vertrag mit ChargeNow. Das ist ja der große Vorteil dieser Abrechnungssysteme gegenüber z.B. TNM oder PlugSurfing, dort wir immer ein spezieller Tarif pro Ladestation oder Betreiber abgrechnet.

https://www.chargenow.com/web/chargenow-de/rates

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1154
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: Allego Preisexplosion

Beitragvon Flowerpower » Do 14. Sep 2017, 12:16

Einmal pro Abrechnung beschweren, bis sie Tarif oder Abrechnungsmodel ändern.
Flowerpower
 
Beiträge: 484
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste