Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschalten?

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon karo2204 » Mo 27. Mär 2017, 14:52

Warum soll man
mit einem
eauto das nur 3,6kW laden kann eine Ladesäule blockieren?
Dann stecke ich meinen lieber da an, wo es für mein Auto passt und lass den schnelleren Stecker für die, die es laden können und die die es eilig haben. Warum soll ich mehr Geld ausgeben, für etwas, was ich nicht brauche?


Sent from my iPhone using Tapatalk
e-Golf 2016
karo2204
 
Beiträge: 217
Registriert: Di 6. Sep 2016, 15:32
Wohnort: München

Anzeige

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon karo2204 » Mo 27. Mär 2017, 14:53

PS: Bislang wissen wir ja auch nicht was es für ein E-Auto war?!


Sent from my iPhone using Tapatalk
e-Golf 2016
karo2204
 
Beiträge: 217
Registriert: Di 6. Sep 2016, 15:32
Wohnort: München

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon Greenhorn » Mo 27. Mär 2017, 14:56

karo2204 hat geschrieben:
Warum soll man
mit einem
eauto das nur 3,6kW laden kann eine Ladesäule blockieren?
Dann stecke ich meinen lieber da an, wo es für mein Auto passt und lass den schnelleren Stecker für die, die es laden können und die die es eilig haben. Warum soll ich mehr Geld ausgeben, für etwas, was ich nicht brauche?


Sent from my iPhone using Tapatalk

Wo soll man mit 3,6 kW denn laden, wenn nicht an 11 kW Säulen?
Und welches Auto ist völlig egal. Ein Einphasenlader.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon karo2204 » Mo 27. Mär 2017, 15:00

Greenhorn hat geschrieben:
Wo soll man mit 3,6 kW denn laden, wenn nicht an 11 kW Säulen?
Und welches Auto ist völlig egal. Ein Einphasenlader.


Bei der einen Säule stand max 3,6kWh und bei der anderen max. 11kWh.

Mein eGolf kann zum Beispiel Typ2 nur 3,6 also stecke ich ihn da an. Bei 11kWh wären es auch nur 3,6kWh. Also warum soll ich dann mehr bezahlen?
e-Golf 2016
karo2204
 
Beiträge: 217
Registriert: Di 6. Sep 2016, 15:32
Wohnort: München

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon karo2204 » Mo 27. Mär 2017, 15:03

Sorry ich meine 3,7kWh
e-Golf 2016
karo2204
 
Beiträge: 217
Registriert: Di 6. Sep 2016, 15:32
Wohnort: München

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon E-lmo » Mo 27. Mär 2017, 15:08

Ich hatte hier irgendwo gelesen, dass ein Anbieter einen AC-1 Tarifmodell versteckt offeriert. Wenn man ein Auto fährt welches nur AC-1 lädt, müsste diesen Taruf mit der Karte des Anbieters verknüpfen, damit nach AC-1 Tarif abgerechnet wird.

Zum nicht erkennen, ob 1\3phasig hier mal ein älteres Interview.
http://www.emo-berlin.de/newsarchiv/new ... auptstadt/
Zuletzt geändert von E-lmo am Mo 27. Mär 2017, 15:19, insgesamt 1-mal geändert.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 463
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon ihliedaily » Mo 27. Mär 2017, 15:09

karo2204 hat geschrieben:
Bei der einen Säule stand max 3,6kWh und bei der anderen max. 11kWh.

Mein eGolf kann zum Beispiel Typ2 nur 3,6 also stecke ich ihn da an. Bei 11kWh wären es auch nur 3,6kWh. Also warum soll ich dann mehr bezahlen?

Sent from my iPhone using Tapatalk


Ich verstehe nicht ganz was du meinst? Es gibt in Berlin gefühlt zu 95% be emobil Säulen. Diese haben 2 Anschlussmöglichkeiten. Beide machen "bis zu 11kW". Welche Alternative habe ich da?

Andersrum wird ein Schuh draus: preise ich AC-1 an dieser "bis zu 11kW"-Säule an (ausschliesslich per App, die Säule selbst ist komplett nichts sagend), dann nehme ich an dass ich zu diesem Tarif bezahle.

Egal. Ich habe nochmal mit PlugSurfing gesprochen. Der Kollege, der sehr nett und hilfsbereit war, meinte, dass wenn ich die Transaktion bei Paypal sperre, die wiederum mein Kundenkonto sperren müssen und dann kann ich nicht mehr laden. In der Zwischenzeit will aber Allego ihr Geld haben. Das interessiert die gar nicht dass PlugSurfing dann mir dem Geld hinterher rennen muss.

Weiterhin heisst es dass die Auspreisung von AC-1 bald komplett wegfallen soll, laut Anordnung des Senats.
Audi A3 e-tron
ihliedaily
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 10:38

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon Greenhorn » Mo 27. Mär 2017, 15:10

Sorry, aber da benötige ich jetzt mal eine Erklärung.
Ich habe in meinen zwei Jahren EV im öffentlichen Raum noch nie eine 1P Ladestation gesehen ( Schuko Mal ausgenommen). Sowas gibt es in Berlin?

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon ihliedaily » Mo 27. Mär 2017, 15:11

Greenhorn hat geschrieben:
Sorry, aber da benötige ich jetzt mal eine Erklärung.
Ich habe in meinen zwei Jahren EV im öffentlichen Raum noch nie eine 1P Ladestation gesehen ( Schuko Mal ausgenommen). Sowas gibt es in Berlin?

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk


Wen meinst du jetzt?^^
Audi A3 e-tron
ihliedaily
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 10:38

Re: Allego/PlugSurfing/NewMotion in Berlin - Anwalt einschal

Beitragvon karo2204 » Mo 27. Mär 2017, 15:12

ihliedaily hat geschrieben:
... Monopol-Stellung in Berlin zu tun. Wenn es mir nicht passt, dann kann ich in Berlin so gut wie gar nicht laden. Hauptstadt der Elektromobilität!


Ich hab mir grad mal Berlin angeschaut. Es gibt viele kostenlose Ladestationen dort.

Bild
e-Golf 2016
karo2204
 
Beiträge: 217
Registriert: Di 6. Sep 2016, 15:32
Wohnort: München

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Major Tom und 5 Gäste