Änderung der TANKE Wien Preise

Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon JoDa » Mi 2. Dez 2015, 14:35

Hallo,

habe heute von WIEN ENERGIE ein Schreiben mit folgendem Betreff bekommen:
"Änderung der TANKE Preise sowie der Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB"
Auf der Homepage http://www.tanke-wienenergie.at/tarifubersicht/ steht davon noch nichts.
Rückruf unter 0800 510820 ergab das die neuen Preise erst ab 4.01.2016 auf der Homepage angegeben werden.
Wie hoch die neuen Preise sind und ab wann die neuen Preise gültig sind steht noch nicht fest. :wand:
Begründet wird die Aussendung des Kundenbriefs mit der Änderung der AGB.
Da nun auch mit der WienMobil-Karte die Freischaltung der Ladung möglich ist. Mit der WienMobil-Karte ist das Laden sogar 10% günstiger.

LG
JoDa
Renault ZOE Intense - Neptun grau - seit 9/2014
Bild (inkl. Ladeverluste)
Elektroautos heute schon eine Alternative?
Benutzeravatar
JoDa
 
Beiträge: 558
Registriert: So 6. Jul 2014, 22:16
Wohnort: A3162 Rainfeld, Niederösterreich

Anzeige

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon xado1 » Mi 2. Dez 2015, 14:41

die wissen die preise jetzt noch nicht,seltsam.
hab den brief auch heute bekommen
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon Zoelibat » Mi 2. Dez 2015, 23:58

WienMobil-Karte? Ist das die Dauerkarte für die Öffis?
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3355
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon eW4tler » Do 3. Dez 2015, 00:22

Könnte mir vorstellen, dass sie mit der EVN gleich ziehen.... aber WER sitzt da in der Marketingabteilung?
Schicken eine Info über neue Preise und dann keine Preise dazu!?! :wand: :wand: :wand:

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon ATLAN » Do 3. Dez 2015, 09:12

Kann wohl nur teurer werden ... Angeblich sind wegen "neuer, schnellerer Beladungsmöglichkeiten" Preisanpassungen nötig ... :lol: ... und das angesichts von 11kW maximal bei 90% der Standorte :roll:

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon Zoelibat » Do 3. Dez 2015, 21:24

Typisch Wien Energie, sind nicht allzu bemüht.

Ganz anders die EVN, da gibt es wenigstens einen Ansprechpartner und nicht nur eine Warteschleife am Telefon.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3355
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon ChrisZero » Do 3. Dez 2015, 21:58

@Atlan: Also ich kann bei denen gar nicht meckern. ca 90% meiner Chademo-Ladungen habe ich mit meiner tankE-Karte machen können. die Säulen waren immer frei ( zumindest ein Platz) und haben tadellos funktioniert.

Gruss Chris

Ps: Achja und sie lieferten allesamt 50kW!!!
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon xado1 » Di 26. Jan 2016, 20:30

gibts jetzt schon preise für die chademoladung bei wien energie?
hab mal eine email geschrieben,aber leider keine antwort erhalten.

in der tarifübersicht ist nur typ2 angegeben
http://www.tanke-wienenergie.at/tarifubersicht/
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon xado1 » Mi 25. Mai 2016, 12:31

sehr faire chademo und ccs preise
danke wien energie


Steckertyp Kosten*
Schuko 3,7kW € 0,84/Stunde*
Typ 2 11kW € 2,40/Stunde*
Typ 2 22kW € 4,80/Stunde*
Typ 2 43kW** € 9,60/Stunde*
CCS 50kW** € 9,60/Stunde*
CHAdeMO 50kW** € 9,60/Stunde*
*Die Preise verstehen sich inkl. 20 % USt. Der zu verrechnende Ladevorgang beginnt mit dem Anstecken des Ladekabels und endet mit Abstecken des Ladekabels. Verrechnung in 10/10 Minuten-Taktung.

** Die Wien Energie Schnellladetarife gelten ab 01.07.2016.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Änderung der TANKE Wien Preise

Beitragvon xado1 » Do 30. Jun 2016, 15:15

ab morgen 1.7.2016 ist der Wien energie triplelader in ebreichsdorf,hauptplatz kostenpflichtig.9,60.-euro/h
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste