Batteriewechsel: So klappt es mit den E Autos in der Zukunft

Alles zum Energiespeicher eines Elektroautos

Batteriewechsel: So klappt es mit den E Autos in der Zukunft

Beitragvon MOTELS » So 22. Mai 2016, 15:00

Hallo zusammen, schön dass ich dieses Forum gefunden habe.

Ein Auto bedeutet Mobilität und nicht Stillstand, und deswegen kann ich mich mit dem Gedanken des Stundenlangen wartens an Ladestationen gar nicht anfreunden, das hat was von Autokino und ANTImobilität Deswegen habe ich ein Konzept erfunden, das es zwar in Details schon geben mag in Form von Schnellwechselvorrichtungen, aber es kommt noch dazu dass das Fahrzeug weiss wo der nächste volle Akku wartet. Ich stell es hier mal rein als PDF und freue mich auf eure Meinung damit das Konzept noch verbessert werden kann !
Bild

In Höherer Auflösung kann das PDF hier Angesehen werden: http://rxy.de
Zuletzt geändert von TeeKay am So 22. Mai 2016, 18:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: in passendes Forum verschoben und Titel konkretisiert
MOTELS
 
Beiträge: 21
Registriert: So 22. Mai 2016, 14:52

Anzeige

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon DELHA » So 22. Mai 2016, 15:10

DELHA
 
Beiträge: 273
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon Jogi » So 22. Mai 2016, 15:13

Sagt Dir der Name "Shai Agassi" was?
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon DELHA » So 22. Mai 2016, 15:13

DELHA
 
Beiträge: 273
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon Stephan » So 22. Mai 2016, 15:22

Das Problem ist, dass dafür alle Akkus gleich aussehen müssten. Das wird aber nicht passieren. Die Idee ist gut, aber auch Better Place ist daran schon kaputt gegangen.
C-Zero und Elektromotorrad (Eigenkonstruktion)
Benutzeravatar
Stephan
 
Beiträge: 271
Registriert: Di 18. Dez 2012, 22:27
Wohnort: Duisburg

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon MOTELS » So 22. Mai 2016, 15:23

Schöner Fabrik gag mit dem Tesla, ob das allerdings noch funktioniert wenn alles verdreckt ist ... ? Ausserdem geht es in meinem Konzept darum dass der leere Akku weiss wo ein voller Akku wartet. Und in meinem Konzept braucht man nur eine senkrechte Wand mit 2 stromführenden Haken als gemeinsamen Standard, beim Tesla muss der komplette Boden genormt sein mit allen Herstellern.

Die Akkus müssen nicht gleich Aussehen, sie müssen nur die beiden Aufnahme Löcher haben
Zuletzt geändert von MOTELS am So 22. Mai 2016, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.
MOTELS
 
Beiträge: 21
Registriert: So 22. Mai 2016, 14:52

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon HubertB » So 22. Mai 2016, 15:27

Das nachfolgende Video ist über 4 Jahre alt.
https://www.youtube.com/watch?v=VR3oLV4fdcE
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2170
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon DELHA » So 22. Mai 2016, 15:30

HubertB hat geschrieben:
Das nachfolgende Video ist über 4 Jahre alt.
https://www.youtube.com/watch?v=VR3oLV4fdcE

noch eins https://youtu.be/Y8nTAjVaa7Y
Zuletzt geändert von DELHA am So 22. Mai 2016, 15:34, insgesamt 1-mal geändert.
DELHA
 
Beiträge: 273
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon Jogi » So 22. Mai 2016, 15:33

So ein System ist, selbst wenn da mehrere Fahrzeughersteller mitmachen (vorher friert die Hölle zu), einfach zu kapitalintensiv.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: So klappt es mit den E - Autos in der Zukunft

Beitragvon barneby » So 22. Mai 2016, 15:34

Nette Idee,
aber mit der nächsten Batteriegeneration >250km >60kW Ladeleistung hat sich das erledigt !
Genauso wie das Batterie/RE-Anhänger Modell.
B.T.W : Was macht eigentlich das seit Jahren angekündigte C1 von LITmotors ? :mrgreen:
barneby
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu Batterien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste