Lithium-Borsilicid (LiBSi2) – neues Elektrodenmaterial?

Alles zum Energiespeicher eines Elektroautos

Lithium-Borsilicid (LiBSi2) – neues Elektrodenmaterial?

Beitragvon dkt » Mi 3. Jul 2013, 07:32

Zitate:

Auf der Suche nach einer Alternative zu reinem Silicium gelang es Wissenschaftlern der TU München nun, aus Bor und Silicium eine völlig neue Gerüststruktur aufzubauen, die sich als Elektrodenmaterial eignen könnte. Ähnlich wie die Kohlenstoff-Atome im Diamanten sind die Bor- und Silicium-Atome im neuen Lithium-Borsilicid (LiBSi2) tetraederförmig miteinander verbunden. Doch anders als der Diamant bilden sie zusätzlich Kanäle aus.

„Offene Strukturen mit Kanälen bieten prinzipiell die Möglichkeit Lithium ein- und wieder auszulagern“, sagt Thomas Fässler, Professor am Lehrstuhl für Anorganische Chemie der TU München. „Das ist eine wichtige Voraussetzung zur Anwendung als Material für die Anode in Lithium-Ionen-Akkus.“

Zitate Ende

Möglicherweise tut sich hier in München auch etwas in Sachen Batterieforschung.

Quelle:

http://www.tum.de/die-tum/aktuelles/pre ... cle/30868/
dkt
 
Beiträge: 764
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 07:19

Anzeige

Re: Lithium-Borsilicid (LiBSi2) – neues Elektrodenmaterial?

Beitragvon Twizyflu » Mi 3. Jul 2013, 15:46

Evtl gelingt es ja den Europäern bzw. den Deutschen wirklich, durch solche Innovationen und Techniken sich von den Akkuherstellern in Fernost abzusetzen.
Ich denke, auch wenn die Asiaten was die Produktion usw. angeht sicher vorne liegen, haben sie vll doch nicht das Know-How um derartig komplexe neue und für die Zukunft relevante Batterietechniken zu bauen.

Das könnte besonders für die E-Mobilität sehr hilfreich sein und den Deutschen bzw. Europäern einen guten Platz verschaffen.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11


Zurück zu Batterien

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste