Sound Generator aus Golf GTE

Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon RobertFindus » Do 1. Jun 2017, 23:33

Hallo:)
Ich weiß dass ich nicht gerade aktiv in diesem Forum bin, jedoch habe ich eine Frage und hoffe jemand kann sie mir beantworten.
Ich fahre jetzt seit August 2016 einen roten A3 e-tron und habe letztens den Golf GTE von einem gehabt, da wir für ein Wochenende getauscht haben. Dabei ist mir natürlich der Sound-Generator im GTE-Mode aufgefallen, der aus dem Motor schnell klanglich einen 2.0 TFSI macht. Daher wollte ich fragen ob jemand weiß, wie man so etwas im A3 e-tron realisieren kann? Leider habe ich im Internet nirgends etwas dazu gefunden. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
LG
Benutzeravatar
RobertFindus
 
Beiträge: 11
Registriert: So 23. Aug 2015, 20:57
Wohnort: Ascheberg

Anzeige

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon jhg » Fr 2. Jun 2017, 09:09

Ungewöhnliche Frage.
Warum sollte ich ein leises Elektroauto künstlich lauter machen.
Der fehlenden Krach ist einer der Gründe warum ich ein Halb-Elektroauto fahre.
A3 e-tron seit März 2017
jhg
 
Beiträge: 65
Registriert: So 14. Jul 2013, 17:59

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon plock » Fr 2. Jun 2017, 09:17

jhg hat geschrieben:
Ungewöhnliche Frage.
Warum sollte ich ein leises Elektroauto künstlich lauter machen.
Der fehlenden Krach ist einer der Gründe warum ich ein Halb-Elektroauto fahre.

Ich hab zwar das gleiche gedacht, das hilft dem OP aber nicht weiter. Am einfachsten wäre es wohl in der Werkstatt des Vertrauens anzurufen und nachzufragen. Auch wenn ich mir nicht vorstellen kann dass die sowas nachrüsten. Wer solchen Prollkram braucht greift halt gleich zum GTE.
plock
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon RobertFindus » Fr 2. Jun 2017, 15:39

Ich hab mir schon fast gedacht dass die Antwort kommt. Auch wenn es blöd klingt, hab ich mir den e-tron nicht nur gekauft un lokal emissionsfrei zu fahren. Ich schätze auch sehr die sportliche Fahrweise und das Konzept eines kleinen Motors mit Elektromotor-Unterstützung. Jedoch klingt es im GTE durch den Sound Generator noch sportlicher.
@plock: Das mache ich auf jeden Fall mal. Danke!
Fall sonst jemand etwas darüber weiß, bitte melden:)
Benutzeravatar
RobertFindus
 
Beiträge: 11
Registriert: So 23. Aug 2015, 20:57
Wohnort: Ascheberg

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon Lebbold » Fr 9. Jun 2017, 09:43

Hi,
habe gestern einen Newsletter von meinem Händler zu diesem System erhalten.
https://www.audi.de/de/brand/de/kundenbereich/motorsoundsystem.html?csref=sea:Quisma::NW_Brand_na_na_Original+Teile_BMM:a:Google:google.de:p~b:fn~Brand_Motorsoundsystem:c~%2Baudi%20%2Bmotor%20%2Bsound:mt~p:id~152259233485

Beim A3 auch mit Benziner, somit könnte das eventuell auch das gewünschte Ergebnis bringen.

Ich fahre selbst gerne lautlos, aber habe mir beim Benziner auch schon überlegt ob der nicht besser klingen könnte.
Der Umbau fällt bei mir aber trotzdem aus, ich genieße lieber Musik aus der B&O Anlage ... :D

Viele Grüße Lebbold
Lebbold
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 26. Mai 2016, 07:04

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon ElektroRoy » Sa 10. Jun 2017, 14:33

Der Sound im Innern des Fahrzeugs ist die eine Sache,
aber viel wichtiger wäre es, den Sound einschaltbar nach außen zu leiten.
Ich denke da z.B. an den Radfahrer vor mir, der mich nicht kommen hört.
Die Hupe ist sicher nicht angebracht, da bekommt er einen Schreck und strauchelt erst recht.
Beim Kauf meines Audis 2015 wurde mir gesagt, dafür fehlt eine Norm.... :lol:
ElektroRoy
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 30. Jun 2016, 13:46

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon plock » So 11. Jun 2017, 06:57

Wieso sollte es ein Problem sein, dass der Radfahrer dich nicht kommen hört? Fahr einfach vorsichtig hinter ihm bis du gefahrlos überholen kannst. Ganz einfach nach StVO. ;)
plock
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon Schüddi » So 11. Jun 2017, 10:59

plock hat geschrieben:
Wieso sollte es ein Problem sein, dass der Radfahrer dich nicht kommen hört? Fahr einfach vorsichtig hinter ihm bis du gefahrlos überholen kannst. Ganz einfach nach StVO. ;)

Ich wohne in einem Ort in dem fast überall 30 ist. Mir ist es schon so oft passiert das die Radfahrer, wenn sie hintereinander gefahren sind gerade beim Überholen ausgeschert sind um nebeneinander zu fahren und was noch öfter vor kommt - das sie einfach vom Gehweg runter auf die Straße fahren. Das gab schon die ein oder andere Vollbremsung. Und nen Stinkefinger bekommt man dann auch noch.
Schüddi
 
Beiträge: 888
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon ElektroRoy » So 11. Jun 2017, 12:48

plock hat geschrieben:
Wieso sollte es ein Problem sein, dass der Radfahrer dich nicht kommen hört? Fahr einfach vorsichtig hinter ihm bis du gefahrlos überholen kannst. Ganz einfach nach StVO. ;)


Bei uns im Gebirge nutzt das wenig. Straßen viel zu eng, Kurve an Kurve....
Überholen setzt gegenseitige Rücksichtnahme voraus!

Auch weil den Radfahrern immer gesagt wird:
"Fahrt in der Mitte eurer Spur, sonst drängelt euch der Überholer von der Straße."

Nach StVO geht es kilometerlang nur mit Tempo 20 !!
ElektroRoy
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 30. Jun 2016, 13:46

Re: Sound Generator aus Golf GTE

Beitragvon RobertFindus » Di 12. Sep 2017, 02:41

Hab beim Händler mal nachgefragt und scheinbar kann man einen Soundgenerator im e-tron nachrüsten da der Auspuff anders liegt als beim normalen 1.4 TFSI. Es ging mir allerdings auch mehr um den Innensound als um den Außensound. Mag diesen Fake Sound wie beim SQ5 nicht. Fände allerdings einen kernigen Innensound cool, der scheinbar beim GTE durch einen Lautsprecher im Instrumententräger eingebaut ist. Über eine Adaptierung für den e-tron weiß niemand etwas.
Benutzeravatar
RobertFindus
 
Beiträge: 11
Registriert: So 23. Aug 2015, 20:57
Wohnort: Ascheberg

Anzeige

Nächste

Zurück zu Audi A3 e-tron

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast