Rabatt beim Neuwagenkauf

Re: Rabatt beim Neuwagenkauf

Beitragvon ChristianF » Do 5. Okt 2017, 17:42

Wollt Ihr alle nicht mit Euren Rabattsätzen um die Ecke kommen? Es entsteht Euch doch kein Nachteil daraus und andere hätten davon einen Vorteil. Es wird wohl kaum jeder hier eine Verschwiegenheitserklärung unterschrieben haben... So ist es ein bisschen wie "Ätsch, Ich weiß was was Du nicht weißt"..
Viele Grüße,
Christian
e-Up Fahrer (wenn meine Frau mich läßt :massa: ) // e-Golf-Warter (bestellt 9.11.17, Liefertermin: 01/2018) :hurra:
Selbstbau-"Wallbox" mit variabler Ladeleistung (PV-gesteuert)
ChristianF
 
Beiträge: 303
Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
Wohnort: Norderstedt bei HH

Anzeige

Re: Rabatt beim Neuwagenkauf

Beitragvon Schüddi » Do 5. Okt 2017, 19:38

ChristianF hat geschrieben:
Schüddi hat geschrieben:
Das ist definitiv falsch was sie sagt. Zumindest pauschal gesehen. Es kommt auch sehr auf die Branche an.
Wir bekommen zum Beispiel für auf den e-tron ZUSÄTZLICHE Rabatte zu denen, die wir sowieso schon auf herkömmliche Antriebe bekommen.


Nicht ganz, ich habe das Konditionentableau gesehen. Die Sache mit den Zusatzrabatten stimmt, die war dort auch zu sehen. Da aber der Grundnachlass schon nicht so hoch ist, ergibt sich in Summe halt nicht so der Mega Nachlass wie für konventionelle Antriebe. Wie viel bekommt ihr denn in Summe?

Bei uns gibt es für jeden Wagen einen Grundrabatt. Für den A3 e-tron gibt es nochmal zusätzlich Rabatte zu den normalen A3 Modellen..
Also wie gesagt - es kommt auch auf die Branche an. Nicht jeder Großkunde bekommt den gleichen Großkundenrahmenvertrag.


@ChristianF: die Rabatte sind nur für die Außendienstmitarbeiter im Intranet ersichtlich die für einen Wagen abrufberechtigt sind. Wir haben mal unterschrieben das Infos aus dem Intranet vertraulich behandelt werden müssen. Ich kann aber sagen ich bin netto bei weit über 20%.
Schüddi
 
Beiträge: 901
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: Rabatt beim Neuwagenkauf

Beitragvon ChristianF » So 8. Okt 2017, 20:48

Dass Großkunden andere Rabatte bekommen als Endverbraucher ist klar und allen bekannt denke ich. Dass es unter den Großkunden Unterschiede gibt hatte ich auch erwartet, dass sie so deutlich ausfallen nicht unbedingt. Aber gut, es hängt sicher viel davon ab was man als Unternehmen verhandelt.

Von daher präzisiere ich die Ursprüngliche Frage mal: was für Rabatte habt Ihr _als private Endverbraucher_ für den A3 etron bekommen?

Viele Grüße
Christian
Viele Grüße,
Christian
e-Up Fahrer (wenn meine Frau mich läßt :massa: ) // e-Golf-Warter (bestellt 9.11.17, Liefertermin: 01/2018) :hurra:
Selbstbau-"Wallbox" mit variabler Ladeleistung (PV-gesteuert)
ChristianF
 
Beiträge: 303
Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
Wohnort: Norderstedt bei HH

Vorherige

Zurück zu Audi A3 e-tron

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste