Jeden Tag Laden?

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon Gulfoss » Do 5. Jul 2018, 10:37

Wenn man bedenkt das er mit bis zu 40 kW und mehr rekuperiert (damit den Akku lädt), spürt er das Laden am Netz mit 10 oder 16 A erst gar nicht...
A3 e-tron. Rechts vor links gilt nicht bei Spielstraßen ! Diese haben keine Vorfahrt.
Gulfoss
 
Beiträge: 276
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48

Anzeige

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon ihliedaily » Mo 9. Jul 2018, 10:29

Helfried hat geschrieben:
Ich würde jeden zweiten Tag laden. Und nicht unnötig ganz voll und ganz leer machen jeden Tag.


Ich denke das ist total unnötig, da das Batteriemanagement selbst schon dafür sorgt dass der Ladestand nicht unter 10-15% und nicht über 80-90% geht. Ich würde auch alle 2 Tage laden, mal schauen wie es dann im Winter beim OP aussieht.
Audi A3 e-tron
ihliedaily
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 11:38

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon glasi70 » Mo 9. Jul 2018, 13:04

ihliedaily hat geschrieben:
Helfried hat geschrieben:
Ich würde jeden zweiten Tag laden. Und nicht unnötig ganz voll und ganz leer machen jeden Tag.


Ich denke das ist total unnötig, da das Batteriemanagement selbst schon dafür sorgt dass der Ladestand nicht unter 10-15% und nicht über 80-90% geht. Ich würde auch alle 2 Tage laden, mal schauen wie es dann im Winter beim OP aussieht.


Hm, da hab ich nicht immer volles Vertrauen in den Hersteller. Haben die immer größtes Interesse in der Langlebigkeit ihrer Produkte?
glasi70
 
Beiträge: 104
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 20:47

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon pdon91 » Mo 9. Jul 2018, 19:34

Vielen Dank für die Antworten, ich denke, dann wird das jeden Tag Laden zumindest im Winter die Nase vorn haben.
pdon91
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 26. Jun 2018, 20:00

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon Helfried » Mo 9. Jul 2018, 20:08

Gulfoss hat geschrieben:
Wenn man bedenkt das er mit bis zu 40 kW und mehr rekuperiert (damit den Akku lädt), spürt er das Laden am Netz mit 10 oder 16 A erst gar nicht...


Beim Vollladen stört den Akku mehr die Spannung als die Stromstärke.
Außerdem liegen die 40 kW beim Rekuperieren immer nur kurzzeitig an. Autoakkus stört kurzzeitige Belastung (Bremsen, Beschleunigen) viel weniger als Schnell- oder Vollladung.
Helfried
 
Beiträge: 8252
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon glasi70 » Mo 9. Jul 2018, 21:54

pdon91 hat geschrieben:
Vielen Dank für die Antworten, ich denke, dann wird das jeden Tag Laden zumindest im Winter die Nase vorn haben.


Müsstest eigentlich auch im Winter 22 Kilometer schaffen. Wird zwar deutlich weniger als im Sommer, aber doch nicht soviel
glasi70
 
Beiträge: 104
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 20:47

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon kub0815 » Mo 9. Jul 2018, 22:44

pdon91 hat geschrieben:
Vielen Dank für die Antworten, ich denke, dann wird das jeden Tag Laden zumindest im Winter die Nase vorn haben.

Im Winter macht man das sowieso wegen der vorklimatisierung....
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 3882
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon ihliedaily » Di 10. Jul 2018, 10:15

glasi70 hat geschrieben:
Hm, da hab ich nicht immer volles Vertrauen in den Hersteller. Haben die immer größtes Interesse in der Langlebigkeit ihrer Produkte?


Naja, (vorzeitige) Batterieausfälle kommen die Hersteller wahrscheinlich teurer. Vergleiche mal die reine Batteriekapazität mit der Menge an Strom die geladen wird.
Audi A3 e-tron
ihliedaily
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 11:38

Re: Jeden Tag Laden?

Beitragvon Gulfoss » Di 10. Jul 2018, 12:31

"Voll" ist der Akku nachdem er "Voll"-geladen wurde sowieso nicht. Laut Audi wird er nur bis 80% geladen. Dann zeigt er bereits voll an.

Mit VCDS zeigen die Zellen 4,1 V an, wenn er voll geladen ist.

Wirklich voll währen die Zelllen jedoch erst bei 4,2 V.

In der Praxis heißt es, das mit 4,1 V die Anzahl der möglichen Ladezyklen, bis sich die Kapazität unter 80 % bewegt, dadurch verdoppelt.
A3 e-tron. Rechts vor links gilt nicht bei Spielstraßen ! Diese haben keine Vorfahrt.
Gulfoss
 
Beiträge: 276
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Audi A3 e-tron

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste