a3 etron -Eure maximalen elektrischen Kilometer an einem Tag

Re: Eure maximalen elektrischen Kilometer an einem Tag

Beitragvon Gulfoss » Mo 7. Aug 2017, 07:40

Also im Winter bei -10°C bollerte in meinem CDI der elektrische Zuheizer permanent mit 2kW +Abwärme Motor um den Innenraum einigermaßen warm zu bekommen.

Die Klima zieht bei voller Leistung etwas über 3kW. Jetzt bei knapp 30°C Außentemperatur und hoher Luftfeuchtigkeit zog sie bei mir auf 40km Strecke permanent um die 1kW (Anfangs kurz über 3kW) , zumindest hat mir das VCDS so mitgeteilt, dies beinhaltet natürlich auch das Gebläse.

Meine Diagramme werde ich bei Gelegenheit nochmals nachrechnen, von Tesla und Co. sieht der Kurvenverlauf jedoch ähnlich aus...
A3 e-tron. Rechts vor links gilt nicht bei Spielstraßen ! Diese haben keine Vorfahrt.
Gulfoss
 
Beiträge: 176
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 17:48

Anzeige

Re: Eure maximalen elektrischen Kilometer an einem Tag

Beitragvon Gulfoss » Fr 11. Aug 2017, 08:32

Habe gestern mal "gemessen" (mit VCDS ausgelesen)

Leisungsaufnahme Zündung an (TFL aus, Klima aus, Gebläse aus) bei 375V 0,5A ~ 190Watt.

Mit Lüftung an (Klimakompressor aus) waren es 4A (1,5kW) da er bei 18°C Außentemperatur sofort zu heizen begann.
A3 e-tron. Rechts vor links gilt nicht bei Spielstraßen ! Diese haben keine Vorfahrt.
Gulfoss
 
Beiträge: 176
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 17:48

Vorherige

Zurück zu Audi A3 e-tron

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste