Plug-In Hybrid von Renault? Der Eolab auf Basis des Clio IV

Plug-In Hybrid von Renault? Der Eolab auf Basis des Clio IV

Beitragvon Lenzano » Sa 11. Okt 2014, 16:21

Hallo,
habe beim Surfen diesen Bericht hier gefunden:
http://www.focus.de/auto/fahrberichte/fahrbericht-renault-eolab-extrem-sparsam-so-funktioniert-das-1-liter-auto_id_4187659.html

Demnach denkt Renault doch über Plug-In Hybride nach(?).
Bei diesem Concept-Car findet man vieles vom Dezir und dem Zoé concept wieder.
hier mal grob ein paar Stichpunkte aus dem Bericht:
- 995kg schwer
- Systemleistung 130PS mit 300Nm, <10s von 0-100km/h, 150km/h Maxspeed
- 54PS Elektromotor
- 3-Zylinder Verbrenner 78PS
- immer rein elektrisches Anfahren
- elektrische Reichweite 60km mit max. 120km/h
- 1 Gang für den Verbrenner, 2 Gänge für den E-Motor - 9 Fahrmodi :?:
- 6,7-kWh-Lithium-Ionen-Batterie - Vollladung in 3h
- alle Spiegel über Kamera
- aktive Aerodynamik, absenkendes Fahrwerk ab 70km/h

Schade dass das nur wieder ein Concept-Car ist. :roll:
7/14 Zoe Intens Q210 / EZ 05/13 83Tkm am 01.08.2018 SOH 94-97% / Bild
4/18 BMW i3 YelloStrom Edition 94Ah

22kW Bettermann Box
Podcast: http://www.cleanelectric.de

Model3 reserviert am 31.3.16 17:40 Uhr 8-)
Benutzeravatar
Lenzano
 
Beiträge: 544
Registriert: Do 19. Jun 2014, 08:02
Wohnort: Bayern

Anzeige

Re: Plug-In Hybrid von Renault? Der Eolab auf Basis des Clio

Beitragvon Flünz » Do 16. Okt 2014, 13:29

Nur nachdenken wird man nicht bei Renault. Da ja ein elektrisches Konzept mit hoher Reichweite und Anhängerkupplung benötigt wird, wäre das nicht das Blödeste...
06/14 - 10/17 Q210 BrünetteAb 10/17 Q90 GerddääSeit 03/17 Mitnutzer Nissan Leaf Tekna 30KWh Ohnezahn
9,9KWp PV auf dem Dach + 12KWh Sonnenbatterie im Keller"Möge der Saft mit Euch sein!"
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1640
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57


Zurück zu andere Plug-In Hybride

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast