Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon drilling » Mi 16. Aug 2017, 18:13

Log hat geschrieben:
unser Händler hat einen PHEV zum Verkauf für 32000 als Vorführer.


Das ist ja teurer als der BEV! :shock:
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2600
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Anzeige

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon MasterOD » Do 17. Aug 2017, 08:40

drilling hat geschrieben:
Log hat geschrieben:
unser Händler hat einen PHEV zum Verkauf für 32000 als Vorführer.

Das ist ja teurer als der BEV! :shock:


Die Betonung liegt auf HAT EINEN :lol:
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Benutzeravatar
MasterOD
 
Beiträge: 319
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:44

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon Davek » Mi 27. Sep 2017, 21:14

Hmmm, noch ein Strich gegen den Ioniq Plug-In :-(

Ich war anfangs soooo begeistert vom Ioniq, insbesondere vom Plug-In. Ich war fest davon überzeugt davon, dass es DAS Auto für mich war! Ich war ein wenig enttäuscht als man sagte, dass es kein haptisches Gaspedal gibt, sodass man selbst im E-Modus Probleme haben kann tatsächlich elektrisch zu fahren. Na gut, dachte ich, wird man schon lernen, wie weit man durchdrücken kann. Dann fand ich heraus, dass das Auto 0kg zulässige Dachlast hat! Damit war es eigentlich schon gestorben für mich, da ich zumindest gelegentlich mit 4 Personen Skifahren gehen möchte. Trotzdem hätte ich mich fast dazu überreden können. Sonst gäbe es ja auch das Schwestermodell, den Kia Niro Plug-In, der leider nicht so gut aussieht und zudem auch so ein dämliches SUV-Ding ist, aber immerhin einen kombi-mäßigen Kofferraum bietet und auch noch Dachträger verträgt. Da ich aber doch jetzt davon ausgehe, dass der Niro (wegen der engen Verwandtschaft mit dem Ioniq) auch nicht elektrisch heizen kann, ist er eigentlich auch für mich gestorben. Schade, denn die 22 km Pendelstrecke hätte er sonst auch im Winter vermutlich elektrisch geschafft.

Jetzt wo weder der Niro noch der Ioniq DAS Auto für mich ist, wird es (so leid wie es mir tut) wahrscheinlich tatsächlich "Das Auto" sein müssen: Ein gebrauchter Golf GTE. Skier passen rein, elektrisch heizen geht, Dachlast 75kg, und die Karositze sind auch geil.

Oder hat jemand eine bessere Idee?
Davek
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Apr 2017, 19:56

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon Log » Mi 27. Sep 2017, 21:47

Für diese Anforderungen geht wohl nur der GTE oder Passat GTE
Golf GTE MJ18
Log
 
Beiträge: 166
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 19:29

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon Schüddi » Mi 27. Sep 2017, 22:39

Log hat geschrieben:
Für diese Anforderungen geht wohl nur der GTE oder Passat GTE

Oder der Audi A3 e-tron wenn man es noch ein bisschen wertiger möchte.
Schüddi
 
Beiträge: 917
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon stili » Do 28. Sep 2017, 06:51

Gibt es nicht von Toyota noch phev s ?

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
stili
 
Beiträge: 25
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:49

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon muinasepp » Do 28. Sep 2017, 08:49

Schüddi hat geschrieben:
Log hat geschrieben:
Für diese Anforderungen geht wohl nur der GTE oder Passat GTE

Oder der Audi A3 e-tron wenn man es noch ein bisschen wertiger möchte.

Oder wenn man es etwas größer möchte der Outlander PHEV (e-Heizung ab Plus-Ausstattung).

Also... Möglichkeiten gibts.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 411
Registriert: Di 11. Okt 2016, 14:43

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon Davek » Do 28. Sep 2017, 12:41

stili hat geschrieben:
Gibt es nicht von Toyota noch phev s ?


Stimmt. Mein ursprünglicher Gedanke war, dass der Prius Plug-In mein Budget sprengen würde. Jetzt wo ich aber auf Meinauto.de schaue, sieht es doch nicht so schlimm aus. Wer weiß ob man einen überhaupt bekommt, mit ein bisschen Rabatt rückt er aber auf jeden Fall ein bisschen dichter ans machbare heran...

Jetzt bin ich aber gespalten: Ich mag das Toyota Design nicht (erst recht nicht im Innenraum), der Prius ist aber mit Sicherheit effizienter (auch auf Langstrecke) als ein Golf GTE. Was tun, was tun... :?:
Davek
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Apr 2017, 19:56

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon Naheris » Do 28. Sep 2017, 14:06

Einfach mal fahren.

Das größte Problem für mich mit dem Prius Plug-In waren die Assistenzsysteme, bzw. eher wie diese sich immer dauernd alle paar Sekunden aktiv melden. Tempomat abgeschaltet? Dann erklärt er Dir jedes Mal, dass er aus ist und wie Du ihn wieder einschalten kannst. Fremdes Auto ins ACC gezogen? Warnhinweis! Draußen regnet es? Warnhinweis (danke auch, hätte ich echt nicht gesehen). So Dinge. Dadurch ist immer die programmierbare Anzeige belegt.

Ich fand es so nervig, dass ich den für mich nicht kaufen würde. Und ich hatte den Prius ein Wochenende lang.

Ansonsten ein GENIALES Auto! Und im Gegensatz zum normalen (älteren) Prius auch flott zu fahren. Und die E-Reichweite ist auch sehr gut. Sparsam ist er eigentlich immer. Gutes Licht (nicht auf Golf-Niveau, aber gut).
Ist: e-Golf 300 Bild
War: Passat GTE Bild
... and I paced (#22).
Naheris
 
Beiträge: 746
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Der Ioniq Plug-in kann nicht elektrisch heizen

Beitragvon StaplerfahrerKlaus » Do 5. Okt 2017, 11:25

muinasepp hat geschrieben:
Log hat geschrieben:
Oder wenn man es etwas größer möchte der Outlander PHEV (e-Heizung ab Plus-Ausstattung).

Also... Möglichkeiten gibts.


Joa ich denke wer eh ein großes Auto sucht ist mit dem Outlander gut beraten. Man beachte:

Der Outlander PHEV kann mit CHAdeMO schnellladen. Ich weis nicht ob die teuren VW PHEV's das auch können :?:

Natürlich war hier aber geschrieben dass man keinen SUV möchte was der Outlander ja aber doch ist.

Naja Jedem das Seine!!!
Hyundai IONIQ Electric Style / best. Juni 2017 Liefertermin jetzt Februar 2018 :?: erwartete Lieferung März/April 2018 :| / Hensel Nr.01
Benutzeravatar
StaplerfahrerKlaus
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 20. Jun 2017, 16:15
Wohnort: Oberlausitz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu andere Plug-In Hybride

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste