Zwei Welten - Zwei Energiequellen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Was würdet Ihr bevorzugen?

Umfrage endete am Do 22. Feb 2018, 10:50

Plug in Elektro- Benzin
3
12%
Plug in Elektro - Erdgas
2
8%
Plug in Elektro - Brennstoffzelle
3
12%
EV mit Rang Extender Benzin
6
23%
EV mit Rang Extender Erdgas
7
27%
EV mit Rang Extender Brennstoffzelle
5
19%
 
Abstimmungen insgesamt : 26

Zwei Welten - Zwei Energiequellen

Beitragvon EV Fahrer » Fr 24. Nov 2017, 10:50

Hallo liebe Gemeinde,

Durch Jahre langes Fahren mit den Prius (Vollhybrid) und jetzt durch mein neuen Hyundai Ioniq Plug in Hybriden, bin ich von zwei Energiequellen in Auto die mich vorn bringen können nicht mehr abgeneigt, warum an immer alles auf eins setzen muss.

In Vergangenheit gab es nur Benzin und Diesel, jetzt gibt es Erdgas,- und Flüssiggas,- Antriebe und Plug in Hybrid so wie auch EV Autos mit Range Extender.

Vorteil sehe ich besonders das man nie auf eine Energiequelle setzen muss und je was in der nähe ist nutzen kann oder zur Verfügung um weiter zufahren.

Wo seht Ihr hier die Zukunft da? Ich gebe zwei Stimmen für die Abstimmung, ggf. Eine für EV mit Range Extender oder Plug in

Mich würde Eure Meinung mal interessieren dazu?
Hyundai IONIQ PHV Style / Hyundai-Autohaus Hensel Nr.01
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 266
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 18:26
Wohnort: Löbau

Anzeige

Re: Zwei Welten - Zwei Energiequellen

Beitragvon Poolcrack » Fr 24. Nov 2017, 11:07

Du willst mit zwei Energiequellen rumfahren. Schön. Ich nicht. Schade, dass ich das bei dieser Umfrage nicht zum Ausdruck bringen kann.
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >110.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2378
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Zwei Welten - Zwei Energiequellen

Beitragvon Tho » Fr 24. Nov 2017, 11:09

Ich denke auch, die Zukunft liegt in der Nutzung einer einzigen Energiequelle.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6961
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Zwei Welten - Zwei Energiequellen

Beitragvon EV Fahrer » Fr 24. Nov 2017, 11:17

Es soll mal um die Zwei Energiequellen Antriebe gehen, es wird auch welche geben die nur Erdgas, nur Akku oder Brennstoffzellen Antrieb wollen oder weiter nur Verbrenner. Nur soll es nicht immer um alles gehen sondern mal Fokus auf ein Thema beschränken.
Hyundai IONIQ PHV Style / Hyundai-Autohaus Hensel Nr.01
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 266
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 18:26
Wohnort: Löbau

Re: Zwei Welten - Zwei Energiequellen

Beitragvon eDEVIL » Fr 24. Nov 2017, 11:48

Poolcrack hat geschrieben:
Du willst mit zwei Energiequellen rumfahren. Schön. Ich nicht. Schade, dass ich das bei dieser Umfrage nicht zum Ausdruck bringen kann.

Richtig, da fehlt voll elektrisch als Auswahl oder zumindest das man keine der Varianten möchte.

Erdgas scheint mir aus heutiger Sicht da noch am attraktivsten, aber auch da ist absehbar, das die Steuervergünstigugnen auslaufen werden. Um Projekt wie den "Green Rex" ist es aber sehr still geworden.
Letzte News auf der Websitesind 1,5 Jahre alt.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cliffideo, Edriver2018, mobafan, RSesam, sonnenschein, SunDance_879 und 9 Gäste