Zulassungszahlen Statistik Austria

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Zulassungszahlen Statistik Austria

Beitragvon micky4 » Di 23. Dez 2014, 11:02

eW4tler hat geschrieben:
Bin schon auf das Jahresergebnis für 2014 gespannt! 8-)

Die Daten werden erst Anfang Jänner fertig sein ... aber ich glaube, man kann schon jetzt den Zoe wieder als Jahressieger 2014 bezeichnen (aktuell 306, i3 an zweiter Stelle aktuell 281)
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera-Fahrer)
Benutzeravatar
micky4
 
Beiträge: 538
Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
Wohnort: Wien, Österreich

Anzeige

Re: Zulassungszahlen Statistik Austria

Beitragvon e-lectrified » Di 23. Dez 2014, 19:43

Könnte man nicht ausnahmsweise mal, weil Weihnachten ist, als Jahressieger, die Elektromobilität an sich nennen und nicht immer nur Zoe, Zoe, Zoe? Wäre ganz nett, danke. Der Thread heißt ja eigentlich auch Zulassungszahlen Statistik Austria und nicht Zulassungszahlen Statistik Austria Zoe, oder?
e-lectrified
 

Re: Zulassungszahlen Statistik Austria

Beitragvon Solarstromer » Di 23. Dez 2014, 21:41

micky4 hat geschrieben:
Die Daten werden erst Anfang Jänner fertig sein ... aber ich glaube, man kann schon jetzt den Zoe wieder als Jahressieger 2014 bezeichnen (aktuell 306, i3 an zweiter Stelle aktuell 281)

Laut nachfolgender Statistik führt aber nicht der ZOE, sondern der i3 :mrgreen:
http://ev-sales.blogspot.de/2014/11/aus ... -2014.html
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1702
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Zulassungszahlen Statistik Austria

Beitragvon ATLAN » Di 23. Dez 2014, 22:13

Solarstromer hat geschrieben:
Laut nachfolgender Statistik führt aber nicht der ZOE, sondern der i3


Ja, incl. der eingeREXten Versionen, bei BEVs only ist es wieder anders.. ;)

Übrigens: können wir wenigstens mal in der Weihnachtszeit auf Hickhack verzichten? Wenn ein Modell in der Statistik vorne liegt, dann ist es eben so.
Micky4 ist meines Erachtens hier über jeden verdacht der tendenziösen Berichterstattung erhaben, warum sollte er ein gewisses Modell einseitig bevorzugen?

In diesem sinne: :prost:

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Zulassungszahlen Statistik Austria

Beitragvon e-lectrified » Di 23. Dez 2014, 22:35

Na ja, weil immer wieder die Werte des Zoe hervorgehoben werden und ein Jahressieger benannt wird... ich freue mich ja auch für die Franzosen, dass die endlich mal ein vernünftiges Auto hergestellt haben, aber eigentlich müssten wir doch jedes Elektroauto eines jeden Herstellers feiern, welches zugelassen wird.
e-lectrified
 

Re: Zulassungszahlen Statistik Austria

Beitragvon micky4 » So 18. Jan 2015, 18:13

Österreich, Dezember 2014, PKW-Neuzulassungen, 150 Elektro:
81x Zoe (Heuriges Rekordmonat !!!!), 24x Model S, 15x i3 (4xREX), 11x Up!, 9x Leaf, 2x VW Golf, 3x NV-200 sowie 5x Smart.
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera-Fahrer)
Benutzeravatar
micky4
 
Beiträge: 538
Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Zulassungszahlen Statistik Austria

Beitragvon xado1 » So 18. Jan 2015, 18:36

beim zoe machts wahrscheinlich die kaufbatterie,wenns die schon gibt,i3 geht weiter zurück was mich nicht verwundert,leaf normal,interessant die 24 model S
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4043
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste