ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon Karlsson » Do 15. Jun 2017, 21:23

harlem24 hat geschrieben:
Typ2 wird außer bei Tesla nur noch als AC-Ladestandard eingesetzt, von daher sind die 240kW DC egal.

Woher sollen die 240kW kommen?
Ich sehe hier nur 140A bei DC mid und max 500V - also 70kW:
https://de.wikipedia.org/wiki/Combined_Charging_System

Über die Typ2 Buchse gehen AC 3x63A => 43kW.
Und über die DC Pins von CCS 200A und >500V. Leistung dann nach Spannung. Bei 500V halt 100kW, bei 750V 150kW.
Wie die 350kW später mal gehen sollen, hab ich noch nicht verstanden. 350A bei 1000V?

harlem24 hat geschrieben:
Ähm, jeder halbwegs vernünftige Betreiber stellt Triples auf.
Reine CCS/Typ2 Säulen gibt es, werden aber in Zukunft wohl eher nicht mehr aufgestellt.

Das hab ich in letzter Zeit anders gesehen. Hier zB 1x Triple + 3x CCS/Typ2:
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Seesen/Maxi-Autohof-Rhueden-Am-Zainer-Berg-2/15837/
Von daher würde ich CCS auf jeden Fall Chademo vorziehen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12570
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon harlem24 » Do 15. Jun 2017, 21:32

https://de.wikipedia.org/wiki/IEC_62196 ... debereiche

Und der Ladepark von Allego, den Du gepostet hast, gehört noch zu den vom dicken Sigmar gesponsorten.
Alles was heute neu kommt sind Triples.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2848
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon JuergenII » Fr 16. Jun 2017, 08:31

Alex1 hat geschrieben:
War nicht der Leaf das weltweit meist verkaufte eAuto? Und ist er das nicht auch noch?

Ja, noch ist der Leaf das meistproduzierte Fahrzeug der Welt. Wenn alles gut läuft, dürfte aber alleine Tesla nächstes Jahr mehr Model 3 verkaufen als Leafmodelle seit 2010 bis heute.

Kein neuer Asiate wird hier mehr mit CHAdeMO ausgeliefert. Der DC Ladestandard ist CCS, dass noch Ladestationen für CHAdeMO eingerichtet werden, dürfte bald auch der Vergangenheit angehören. Wenn überhaupt rechnet sich das nur noch für urbane Ladestationen. Denn da fahren die meisten der CHAdeMO Fahrzeuge. Wobei die Anzahl in Deutschland fahrender CHAdeMO Fahrzeuge dermaßen gering ist. Im Carsharing gibt es eine überschaubare Anzahl von i MiEV Versionen und über den Verkaufserfolg des Leaf und des Kia Soul decken wir mal lieber den Mantel des Schweigens.

Ach ja der BMW i3 94 A lädt mit 11 kW dreiphasig. Das ist für dt. Privathaushalte ideal und man hat ihn in rund 3 Stunden wieder voll. Dass reicht in Kombination mit CCS aus, um jederzeit mobil unterwegs zu sein.

War bis vor kurzem noch der Zoe "Schnelllademeister", so fällt der mit jeder neuen CCS Ladestation ins Mittelfeld zurück. Gut ich gebe zu, dass Renault mit der Kastration auf 22 kW AC in Deutschland nicht ganz unschuldig ist. Aber, nicht umsonst wird es demnächst auch für den Franzosen endlich eine DC Lademöglichkeit geben. Und CHAdeMO wird das 100% nicht.
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1961
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon harlem24 » Fr 16. Jun 2017, 08:53

@Juergen II

Der kommende Leaf hat auf jeden Fall noch Chademo.
Und soo schlecht sind die Verkaufszahlen vom Aktuellen nun auch nicht, zwischen 2011 und heute über 4500 Leaf verkauft worden, die müssen ja auch irgendwo laden. Außerdem darfst Du auch Durchreisende nicht vergessen, in anderen Ländern verkaufen sich E-Autos deutlich besser als in Deutschland.
Warten wir mal ab, ich glaube bei dem geringen Aufpreis ist es wirklich kein Aufwand, einen Triple hinzustellen, von daher wird es in den nächsten Jahren wohl auch so bleiben.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2848
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon 150kW » Fr 16. Jun 2017, 09:00

Alex1 hat geschrieben:
Ja, genau das war ja der Plan: Tesla ausbooten.
Tesla hat sowieso ihre eigene Infrastruktur gebaut. Eine Ladesäulenverordnung die CCS vorgeschrieben hätte, gab es bei der Definition des CCS Standards noch nicht.
Den DC-Mid Standard nicht weiter zu verfolgen war aber langfristig auch ganz gut. Was wäre wenn man zunächst DC-Mid eingeführt hätte obwohl man wusste das man langfristig aufgrund der Ladeleistungen CCS benötigt hätte? Dann gäbe es jetzt DC-Mid Fahrzeuge die nicht an CCS Steckern laden könnten und CCS Fahrzeuge wäre nur durch Umschalt-Technik im Fahrzeug DC-Mid tauglich. Es hätte somit alles aufwendiger, umständlicher und teurer gemacht. So können jetzt aber auch die ältesten CCS Fahrzeuge an den 350kW 800V/1000V Säulen laden.
CHAdeMO hat halt den Nachteil das die AC Buchse separat ist. Das macht die Ladeklappen größer. Da sind die Zusatzpins am Typ2/1 bei CCS halt schon recht kompakt gelöst.

Mag sein das u.u. an den Verschwörungstheorien um CCS auch ein Körnchen Wahrheit dran ist, CCS ist aber als Gesamtpaket schon eine runde Sache. Da hätte man nun wirklich eine schlechtere Wahl treffen können.
150kW
 
Beiträge: 1024
Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon Alex1 » Fr 16. Jun 2017, 15:37

@Juergen II: Schon klar, die normative Kraft des Faktischen 8-)

Video 2000 war auch besser als VHS. Vielleicht ist das die Rache dafür :lol:

Und Tesla? Korrigiere mich, aber hat der nicht Typ2? Hmmm... 8-)
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon Alex1 » Fr 16. Jun 2017, 15:45

150kW hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Ja, genau das war ja der Plan: Tesla ausbooten.
Tesla hat sowieso ihre eigene Infrastruktur gebaut.
Exakt. Zu einer Zeit, als unsere Verpesterbauer noch dachten, die eMobilität komplett aussitzen zu können :twisted: Tesla schaffte Fakten, und die Unsrigen mussten sich erst noch einig werden, WIE sie ihn behindern könnten :twisted:
CHAdeMO hat halt den Nachteil das die AC Buchse separat ist. Das macht die Ladeklappen größer. Da sind die Zusatzpins am Typ2/1 bei CCS halt schon recht kompakt gelöst.
Schon klar. Aber das hätte man mit ein paar dickeren Kontakten auch alles mit Typ 2 machen können. Ohne den Wurmfortsatz.
Mag sein das u.u. an den Verschwörungstheorien um CCS auch ein Körnchen Wahrheit dran ist, CCS ist aber als Gesamtpaket schon eine runde Sache. Da hätte man nun wirklich eine schlechtere Wahl treffen können.
Aber auch eine bessere: Typ 2 8-)
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon 150kW » Fr 16. Jun 2017, 19:15

Du hast eine rückwärtskompatible Typ2 Buchse die 1000V und 350kW macht?
150kW
 
Beiträge: 1024
Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36

Re: ZDF sucht Elektroauto-Fahrer für Schnelllader-Sendung!

Beitragvon André » Fr 16. Jun 2017, 23:05

:lol: Bowwehh: kommt dies obige Off-Topic von ner massiven Krümelkackerei oder was muss ich mir hier antun um dem zu entgehn?
Bitte schnell wieder zurück zum Thema. Danke!
www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 715
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: marin71 und 15 Gäste