WLTP Werte im Vergleich

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon Cerebro » Fr 7. Sep 2018, 14:30

Ich sammel grad die einzelnen WLTP Werte zusammen, damit man mal einen kleinen Vergleich hat wie sehr der WLTP den Markt durcheinander gewürfelt hat. Falls ihr weitere Werte habt, bitte gerne mitteilen. Nur offizielle Angaben!
n.b. = nicht bekannt oder Fahrzeuge noch in der Prüfung

Kleinstwagen:
CITROËN C-Zero - 17kWh/100km - 100km
Peugeot iON - 17kWh/100km - 100km
Smart EQ fortwo - 16,6kWh/100km - 132km
Smart EQ forfour - 17,2kWh/100km - 128km
VW e-Up - 14,3kWh/100km - 134km

Kleinwagen:
BMW i3 - n.b.
Renault Zoe R90 22kWh - 16,8kWh/100km - 175km
Renault Zoe R90 40kWh - 15,9kWh/100km - 316km
Renault Zoe R110 40kWh - 16,3kWh/100km - 300km

Kompaktklasse:
Hyundai Ioniq Elektro - n.b.
Kia Soul EV - n.b.
Nissan Leaf 40kWh - 19,4kWh/100km - 285km
Opel Ampera-e - 16,5kWh/100km - 423km
VW e-Golf - 15,8kWh/100km - 231km

Oberklasse:
Tesla Model S - n.b.

Kompakt-SUV:
Hyundai Kona Elektro 39kWh - 14,8kWh/100km - ​300km
Hyundai Kona Elektro 64kWh -​ 15,2kWh/100km - ​​470km
Kia Niro EV 39kWh - 14,2kWh/100km - ​312km
Kia Niro EV 64kWh -​ 14,9kWh/100km - ​​485km

SUV:
Jaguar i-Pace - 24,2kWh/100km - 470km
Tesla Model X - n.b.

Kleinbus:
Nissan e-NV200 Evalia - 25,9kWh/100km - 200km
Zuletzt geändert von Cerebro am Mi 19. Sep 2018, 11:13, insgesamt 9-mal geändert.
Cerebro
 
Beiträge: 693
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32

Anzeige

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon AbRiNgOi » Fr 7. Sep 2018, 14:36

ich hab hier andere Zahlen für die ZOE... woher hast Du Deine?
https://www.cdn.renault.com/content/dam/Renault/AT/downloadcenter/zoe/PL_ZOE.pdf
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 80.000 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 4106
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon Cerebro » Fr 7. Sep 2018, 14:37

Deutsche Preisliste Stand 1.9.18, gerade frisch herunter geladen, die Werte sind alle für Deutsche Fahrzeuge in der Basisausführung.
Dateianhänge
Preisliste_Zoe.pdf
(2.73 MiB) 9-mal heruntergeladen
Cerebro
 
Beiträge: 693
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon PowerTower » Mo 10. Sep 2018, 23:00

Hyundai Kona: 482 km, 14.3 kWh/100 km
Quelle: Hyundai Homepage

Nissan e-NV200 Evalia: 200 km, 25.9 kWh/100 km
Quelle: Preisliste Stand 01. Juli 2018
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5162
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon Cerebro » Di 11. Sep 2018, 06:18

PowerTower hat geschrieben:
Hyundai Kona: 482 km, 14.3 kWh/100 km
Quelle: Hyundai Homepage


Kannst du mir den Link geben? Auf der Hyundai Homepage steht
kombiniert: 14,3-13,9 kWh/100 km;
CO2-Emission kombiniert: 0 g/100 km; CO2-Effizienzklasse: A+. Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.


Es sind also NEFZ Werte.
Cerebro
 
Beiträge: 693
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon Schüddi » Di 11. Sep 2018, 07:05

Cerebro hat geschrieben:
PowerTower hat geschrieben:
Hyundai Kona: 482 km, 14.3 kWh/100 km
Quelle: Hyundai Homepage


Kannst du mir den Link geben? Auf der Hyundai Homepage steht
kombiniert: 14,3-13,9 kWh/100 km;
CO2-Emission kombiniert: 0 g/100 km; CO2-Effizienzklasse: A+. Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.


Es sind also NEFZ Werte.

Das ist ja das Problem, welches die Hersteller momentan haben. Aufgrund dessen das sich der Gesetzgeber nicht einig ist müssen die Autos nun im WLTP Verfahren getestet werden, der Verbrauch MUSS jedoch in NEFZ ausgewiesen werden.
Das soll noch geändert werden aber die Mühlen mahlen langsam.
Schüddi
 
Beiträge: 2197
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon Odanez » Di 11. Sep 2018, 07:14

Bin etwas überrascht wie sehr die WLTP Werte schwanken, die sollen ja ab Steckdose sein - der e-up! wird da mit 14,3kWh angegeben? Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass der so sparsam ist, und dann Ampera-e 16,5kWh vs Leaf 19,4kWh - da stimmt was nicht. Der Leaf sollte eigentlich besser als der Ampera-e sein, er hat einen viel besseren cw-Wert. Ich hätte eher 18kWh für den Ampera-e und 17kWh für den Leaf gerechnet.
Odanez
 
Beiträge: 1445
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon Knuubs » Di 11. Sep 2018, 07:28

Das haut doch vorne und hinten nicht hin. Wenn man die Werte ausrechnet kommen für einige Fahrzeuge ein viel zu großer Akku raus. Zum Beispiel Zoe über 50 kWh oder auch beim Leaf. Beim Egolf und beim E-Up ab stimmen die Werte und ergeben auch Sinn.
VW e-Up! (MJ 2015) / VW e-Golf (MJ 2018) jeweils maxed out bei der Konfig ;)
ICU Eve (2017)
Knuubs
 
Beiträge: 159
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 17:42

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon Odanez » Di 11. Sep 2018, 07:34

hätte gedacht, dass zumindest die Werte von Horst Lünings Video einigermaßen wiedergegeben werden. Sind halt jetzt ohne Ladeverluste
Dateianhänge
verbr.PNG
verbr.PNG (58.18 KiB) 483-mal betrachtet
Odanez
 
Beiträge: 1445
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14

Re: WLTP Werte im Vergleich

Beitragvon Elektronator » Di 11. Sep 2018, 07:54

Der Smart fortow hat eine Batterie von 17,6. Dh mit einem Verbraucht von 16,6 wird er nicht 132 km kommen. Trotzdem sind 132 km ein deutlich bessere, wenn auch immer noch zu hohe Anzeige als vorher 160
Elektronator
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 22. Nov 2017, 13:59

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste