Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon harryh100 » Di 12. Jan 2016, 10:51

Hallo,

ich habe leider mit der Suche nichts gefunden und hoffe, dass ich die Frage jetzt nicht doppelt stelle:
Ist es erlaubt, in Berlin ein E-Kennzeichen mit insgesamt 8 Stellen zu haben? Z.B. B-AB-1234E
Laut einer Auskunft der Zulassungsstelle vor ein paar Wochen geht das nicht und es gelten dieselben Anforderungen, wie bei H-Kennzeichen. Jetzt habe ich gestern ein Drive-Now-Kennzeichen M-XX-1234E gesehen und noch einmal bei der Zulassungsstelle nachgefragt. Da sagte mir die Dame zuerst, dass so etwas in Berlin nicht geht, etwas später im Gespräch ging es dann aber wohl doch. Jetzt bin ich etwas verunsichert. Hat schon jemand in Berlin versucht, ein Kennzeichen mit 8 Stellen (inkl. E) anzumelden und hat das geklappt? Könnte ja sein, dass die Bayern da mehr dürfen als die Berliner :evil:

Danke,

Harry
harryh100
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 10:47

Anzeige

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon Volker.Berlin » Di 12. Jan 2016, 11:02

Ich hatte ein B-Kennzeichen mit zwei Buchstaben und vier Ziffern. Ich habe dann freiwillig auf eines mit drei Ziffern umgestellt, weil ich die Schmalschrift nicht mag. Grundsätzlich hätte ich mein altes Kennzeichen aber behalten können. Die Informationen dazu gibt es unter diesem Link. Das Beispiel im Text hat auch zwei Buchstaben und vier Ziffern:
http://www.berlin.de/labo/mobilitaet/kf ... ng/327084/

Um ganz sicher zu sein, habe ich am 12. Oktober 2015 eine Email-Anfrage an die Zulassungsstelle <Post.KFZ-Zulassung@labo.berlin.de> gestellt und noch am selben Tag eine Antwort erhalten:
Volker.Berlin hat geschrieben:
Es wäre nett, wenn Sie mir kurz bestätigen könnten:
- Ich kann mein Kennzeichen alt: "B-EV 1234"/neu: "B-EV 1234 E" behalten, da das Kennzeichen insgesamt nur 8 Zeichen hat.
- Es spricht nichts dagegen, mir die Kennzeichen vorher bei einem günstigen Internet-Dienstleister anfertigen zu lassen und die fertigen Kennzeichen zum Termin mitzubringen.
Habe ich das so richtig verstanden?
Zulassungsstelle hat geschrieben:
Ja, so ist es gemeint.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Kerstin Herklotz

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (LABO)
Abt. III - Kraftfahrzeugwesen
Kraftfahrzeugzulassung
Gruppenleiterin der Zulassungsbehörde DG Ferdinand-Schultze-Str.
III B 2

Ferdinand-Schultze-Str. 55
13055 Berlin
Telefon : +49 30 90269 3304

Fax : +49 30 90269 3392
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon tango » Di 12. Jan 2016, 11:13

Soweit mir bekannt darf das E-Kennzeichen 7 amtliche Stellen (1-3 für den Kreis, 1-2 Buchstaben und 1-4 Zahlen) in beliebiger Kombination haben. Das gesamte Kennzeichen darf dann mit "H" oder "E" Erweiterung nicht mehr als 8 Stellen haben.
Auf Kennzeichen24.de gibt es dazu auch ein nettes Beispiel: "B-SM 7000E".
Gruß

tango

________________________________________________________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 - ? ZOE Intens black
Der Tag wird kommen mit 100% elektrischem Fuhrpark und es wird nicht mehr lange dauern.
Benutzeravatar
tango
 
Beiträge: 514
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
Wohnort: Oberriexingen

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 12. Jan 2016, 11:34

Ich hatte vor kurzem auch das Vergnügen.

Da gibt es wohl im Moment noch wiedersprüchliche Anweisungen und die Sachbearbeiter entscheiden wohl öfter nach gut dünken.
(Oder verschwinden für 15-20 Minuten um mit dem "Techinker" zu sprechen ;-) )

Bei mir war es so, dass ich ein zweizeiliges Kennzeichen für meinen Twizy benötige.

Laut Zulassungbehörde muss so ein Kennzeichen in Berlin mindestens 6 reguläre Zeichen besitzen.(Was Schmalschrift Pflicht macht!!!!) Weniger nur für Motorräder.
Mit dem E wären es also 7, aber aufgrund des zusätzlichen Abstands des E von den Zahlen wäre das nach DIN auf einem 280x200 nicht möglich. 280x200 ist aber das einzige zulässige 2 zeilige Kennzeichen bei Anmeldung als L7e oder Quad.

Sie waren kurz davor mir mitzuteilen, dass ich kein E Kennzeichen bekommen kann.
Dann die Wende (15 Minuten mit dem "Techniker" gesprochen), ja es geht doch mit 340x200.

Kennzeichen reserviert, Schilder bestellt. Kennzeichenbox hat sich sogar noch mal mit dem Amt in Verbindung gesetzt. Alles super.

Wieder im Amt wird mir dann mitgeteilt, dass ich das Kennzeichen nicht benutzen darf, da es zu breit ist und dort mindestens 7 Zeichen (ohne dem E) drauf müssen.
Könnte ja im Nachhinein noch illegaler weise Zeichen nachprägen lassen!!! Auch wenn ich keine Ahnung habe wie das mit zusätzlichen E möglich sein soll.
Aber Verwaltungstechnisch wird das E ja bei der Breite nicht mitgewertet und ist quasi für die Regelung nicht vorhanden.

Kurze (20 Min) Rückversicherung mit dem Techniker ergab dann, dass dies auch nicht möglich ist (jetzt kommts) das E mehr Abstand zu den Zahlen benötigt. Also Physikalisch sind 8 Zeichen nicht möglich, Verwaltungstechnisch sind 6 oder 7 Zeichen nicht zugelassen.

Dem Mitarbeiter kam dies dann aber auch etwas seltsam vor, und man entschied sich in einer Gruppe von 3 Sachbearbeitern ,dass man bei mir doch mal eine Ausnahme machen kann.

Nach 2,5 Stunden habe ich dann doch noch meine Papiere zurück bekommen!

Fazit, Viel Glück ! Und bringt was zu essen mit. ;-)
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Di 12. Jan 2016, 22:09, insgesamt 6-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon harryh100 » Di 12. Jan 2016, 11:53

Vielen Dank für die Antworten. Dann werde ich wohl mein bestehendes Kennzeichen mit einem E versehen lassen und hoffe, dass die Mitarbeiter vor Ort nicht noch eine dritte Meinung dazu haben :lol:
harryh100
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 10:47

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon imievberlin » Di 12. Jan 2016, 12:51

Bei mir war das 8 stellte Kennzeichen kein Problem. Hatte ich auch vorher versichert ob es erlaubt ist. Von Volker bekam ich schon die Info das er das ok erhalten hatte. Auf der Zulassungsstelle (Lichtenberg) gab es diesbezüglich keinerlei Bedenken oder Probleme.

Also einfach drucken lassen und selbstbewusst hingehen und auftreten.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 12. Jan 2016, 13:42

Die Info habe ich auch schon erhalten. Lichtenberg ist wesentlich entspannter.

Dort wirst du dann auf der Straße nicht so angequatscht" Eh alter, ich machs dir ganz billig" ;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon Hachtl » Di 12. Jan 2016, 21:03

@Großstadtfahre: welcher Abstand? Bei mir ist da gar kein Abstand:

Bild
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1841
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 12. Jan 2016, 22:04

Ja, Berlin ! :roll:

Die Mitarbeitern von Kennzeichenbox hatte sonst auch nirgends Probleme.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Wieviele Stellen darf ein E-Kennzeichen in Berlin haben?

Beitragvon imievberlin » Mi 13. Jan 2016, 00:13

Ja ich hab dort auch keinen abstand. Ich hatte auch die Kennzeichen direkt zum Termin mitgebracht und klare Fakten geschaffen :)

ImageUploadedByTapatalk1452640395.391238.jpg
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1234567890, ChristianF, jebjeb und 2 Gäste