Wiesbaden's ÖPNV wird elektrisch!

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Wiesbaden's ÖPNV wird elektrisch!

Beitragvon Schwani » Di 18. Jul 2017, 12:01

Wiesbaden stellt seine gesamte Busflotte von 220 Fahrzeugen auf Elektro um.

Von 2019 bis 2022 sollen jedes Jahr 55 neue, rein elektrische Busse angeschafft werden. Die Kurstadt möchte die Stickoxide drastisch reduzieren und möchte damit möglichst schnell anfangen, bevor andere Kommunen auch auf die Idee kommen und die noch knappen Fahrzeuge weg schnappen.

Da kaum einer an die Fördertöpfe geht, hat die Stadt schon eine Zusage für die ersten 110 Busse. Gefördert werden 40% der Differenz zwischen Elektro- und Dieselantrieb. Außerdem gibt es schon einen Zuwendungsbescheid vom Bund für 35 Fahrzeuge einschließlich Infrastruktur.
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 545
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Anzeige

Re: Wiesbaden's ÖPNV wird elektrisch!

Beitragvon DiLeGreen » Di 18. Jul 2017, 12:06

Cool! Quelle? Das will ich den Würzburgern gleich mal unter die Nase reiben :)
ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 393
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg

Re: Wiesbaden's ÖPNV wird elektrisch!

Beitragvon bm3 » Di 18. Jul 2017, 12:19

Welchen Typ Bus haben die bestellt ?
Auf der anderen Seite macht man im Raum Wiesbaden ganz furchtbar mobil gegen WEA, aber das sind wahrscheinlich genau die gleichen Leute die auch gegen die Elektrobusse vorgehen wollen.

editiert:

Ein Link:

http://www.wiesbadener-tagblatt.de/loka ... 943257.htm
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5573
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Wiesbaden's ÖPNV wird elektrisch!

Beitragvon Schwani » Di 18. Jul 2017, 16:03

bm3 hat es ja verlinkt - ich hatte es aus der Rhein-Zeitung.

Am besten hat mir die Aussage von Herrn Gäfgen gefallen:
Zwar dächten derzeit auch zahlreiche andere Städte an eine Umrüstung ihrer Flotte. „Allen ist klar, dass es nicht mehr darum geht, ob es passiert, sondern nur noch darum, wann“, sagt er. Aber: Nirgendwo seien die Planungen so weit und intensiv wie in Wiesbaden.

Et küt!
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 545
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mbrod, Taxi-Stromer, wnjwd und 6 Gäste