Wer führt bald VW?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Wer führt bald VW?

Beitragvon Cavaron » Fr 10. Apr 2015, 13:31

Im Spiegel steht heute, dass sich der H.M. Piëch und der Winterkorn nicht mehr grün sind und letzterer den VW-Aufsichtsrat wohl nicht leiten wird.*

Was bedeutet das für die E-Mobilität? Ich habe Winterkorn im Hinterkopf eher als Bremser und Leugner abgespeichert (mehr als 150km Reichweite wird ein E-Auto auf absehbare Zeit nicht können - da gab es das Model S schon über ein Jahr, den Roadster über 5). Na mal schauen, wer da nachfolgt... Ideen?

*http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/volkswagen-ag-ferdinand-piech-kritisiert-martin-winterkorn-a-1027921.html
Cavaron
 
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Anzeige

Re: Wer führt bald VW?

Beitragvon Michael_Ohl » Di 29. Sep 2015, 15:36

Als wären die nun kommenden Strafen nicht genug gibt's nun den Porsche Mann der mit Aussagen wie: über Tesla Weiß ich nichts daherkommt. Strafe muss halt sein.

mfG
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 831
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste