Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem Elek

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon eDEVIL » Fr 14. Okt 2016, 08:06

AndiH hat geschrieben:
Das Ganze kippt natürlich wenn man eh zwei Fahrzeuge braucht. Unsere große Urlaubs/Familiekutsche gibt es schlicht nicht in elektrisch und wird es in bezahlbar auch die nächsten 10 Jahre nicht geben.

Wäre ja shcon schräg, wenn es diese nicht in dne nächsten jahren geben sollte.
Im Prinzip muss Röno doch nur mal ZOE und Kangoo verschmelzen.
Idealer Weise statt 192 Zellen gleich 288 Zellen und somit ~60 kWh nutzbar.Noch ein CCS zum 43 kW AC und 100 kW rein bretzeln können. Vertsehe es echt nicht, worauf Röno wartet. Das Ding könnte man für Handwerker mit kleinem Akku auf Masse produzieren. Auf der Baustelle mal nen Schluck an CEE32 nachladen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11183
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon ederl65 » Di 18. Okt 2016, 19:47

Früher:
Smart: ca. 10000 km/Jahr
Skoda: ca. 5000 km/Jahr

Seit Dezember 2015:
C-Zero: ca. 11000km
Skoda: ca. 1000km

Bei uns (meine Frau und ich) wird alles was irgendwie geht mit dem C-Zero erledigt.
Der Skoda ist ein Erbstück und wird bei Bedarf auch in der Großfamilie verliehen.
Zuletzt geändert von ederl65 am Di 18. Okt 2016, 20:57, insgesamt 2-mal geändert.
Zuviel ist nicht genug. ;)
Benutzeravatar
ederl65
 
Beiträge: 286
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 22:23

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon ulflieger » Di 18. Okt 2016, 20:12

Früher:
Twizy ca 12000 km Jahr
Kangoo Verbrenner ca 12000 km Jahr

Jetzt:
Smart ED seit Ende August 2016 6000 km
Kangoo seit 8/16 120 km
Ich denke ich komme in Zukunft elektrisch über 20000 km Jahr und mit dem Verbrenner unter 5000 km
Smart ED 3 Bild
22kw Ladestation
Sonomotors Sion preordered
Benutzeravatar
ulflieger
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 11:45
Wohnort: Trendelburg

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon klausnorbert » Di 18. Okt 2016, 20:40

23 Tsd. km/Jahr mit Soul EV (es gibt keinen Verbrenner mehr :D )
Kia Soul EV seit April 2015 - bis 22. Juli 2017 51000 km zurückgelegt!
Benutzeravatar
klausnorbert
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 09:23
Wohnort: Kreis Altenkirchen/Westerwald

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon Karlsson » Di 18. Okt 2016, 20:47

eDEVIL hat geschrieben:
Im Prinzip muss Röno doch nur mal ZOE und Kangoo verschmelzen.

Kastenwagen wollen halt viele nicht.
Schön wäre ein Megane Grandtour oder ein plattgeklopfter SUV ala A6 E-Tron, der ja auch mehr einem etwas höheren Kombi gleicht und 2cm flacher ist als der Zoe. Richtig flach wirds mit den Akkus im Boden halt nicht gehen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12577
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon Tho » Mi 19. Okt 2016, 08:20

35.000 Jahr mit Zoe
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5601
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon sweetleaf » Mi 19. Okt 2016, 08:25

25000 im ersten Jahr, fast nur Pendeln zur Arbeit und ein paar Ausflüge.
LEAF Bj 2015 seit 10/2015 - schwarz metallic - 24kWh - 90% SOH, langsam fallend - 55000 km, stetig steigend
sweetleaf
 
Beiträge: 95
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:26
Wohnort: Bodensee Nordufer

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon Mikele416 » Mi 19. Okt 2016, 10:15

Mein BlueOne-i3 ist jetzt zwei Monate jung und wird morgen die 10000km-Marke reißen. Und weil's munter so weitergehen wird, werden am Ende des ersten Jahres um die 60000 km auf der Uhr stehen. Bisher bin ich übrigens exakt 0 km mit dem Rex gefahren - wenn man mal davon absieht, dass sich das Motörchen bei etwa 6600 km für einen "Wartungslauf" etwa zehn Minuten lang zugeschaltet hat.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 306
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon Alex1 » Mi 19. Okt 2016, 11:09

Etwa 20 Mm/a :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Welche Jahresfahrleistung hab oder werdet Ihr mit Eurem

Beitragvon ammersee-wolf » Mi 19. Okt 2016, 11:26

Zoe seit 7/15 53.000km
Tesla seit 9/15 69.000km


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 646
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste