Welche haltung nehmt ihr beim laden ein?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Welche haltung nehmt ihr beim laden ein?

Beitragvon Dr.Forcargo » Fr 8. Sep 2017, 11:32

Ironie:
Vielleicht hat der i3 ein Problem mit der Verriegelung des Steckers. Beim Ioniq klappt die "Entriegelung" nach dem Laden nicht. Beim i3 wird während des Ladens entriegelt. Aber das wird natürlich im i3 Forum aufgrund geheimer Absprachen nicht erwähnt!
Seit Anfang Juli endlich elektrisch unterwegs
Benutzeravatar
Dr.Forcargo
 
Beiträge: 218
Registriert: Do 20. Aug 2015, 13:02
Wohnort: Dortmund Schüren

Anzeige

Re: Welche haltung nehmt ihr beim laden ein?

Beitragvon mobafan » Fr 8. Sep 2017, 12:46

Wahrscheinlich ist die Akkuentlüftung kaputt, sodass der Stecker nicht einrastet und dauerhaft betätigt werden muss. Kennt man ja von der Tankstelle, wenn die Tankentlüftung nicht in Ordnung ist oder der Zapfhahn nicht richtig eingestellt ist :twisted:
mobafan
 
Beiträge: 187
Registriert: So 9. Jul 2017, 21:14

Re: Welche haltung nehmt ihr beim laden ein?

Beitragvon St3ps » Fr 8. Sep 2017, 18:26

Vllt. eine neue Verordnung unserer Bundesregierung. Bei Autogas ist es ja schon üblich, jetzt wurde für Typ 2 auch der Totmannschalter eingeführt. 8)
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Produziert: check, Auf Kreuzfahrt: check, geliefert: Mitte/Ende November angepeilt.
St3ps
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Welche haltung nehmt ihr beim laden ein?

Beitragvon rocco » Fr 8. Sep 2017, 20:46

Oida,
sehr geil :mrgreen:
rocco
 
Beiträge: 14
Registriert: So 2. Apr 2017, 18:11

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dai, elektrostrom und 9 Gäste