Was zum lachen ....

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon Alex1 » Fr 2. Jun 2017, 14:49

Nordstromer hat geschrieben:
Ich habe sogar überlegt mich für den Spiegel zu registrieren und dort etwas für die E-Autos zu tun. Ich denke aber das ist ohne Aussicht auf echten Erfolg.
Mach das ruhig mal, jede vernünftige Stimme zählt in dieser Kakophonie. Spon hat einen großen Bekanntheitsgrad, und wenn Du die Zahl der seriösen Stimmen vermehrst, kommt der Meinungsumschwung halt ein kleines bisschen früher :D :mrgreen:

Und der wird kommen. Irgendwann kippt das, und die Verbrennerfahrer sind die Asis. ist ja beim Rauchen schon fast so weit :D :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon Nordstromer » Sa 3. Jun 2017, 07:56

Im dritten Teil gehts im Forum wieder lustig zu. Hier ein richtig guter Vorschlag von einem echten Experten:

"Wenn das so schlecht für den Akku ist - warum regeln die Hersteller das nicht über die Ladesteuerung? Sprich: Mir werden 100% angezeigt, der Akku wird aber nur zu 90% geladen.

Das wäre wie bei SSDs, deren "Rohkapazität" höher ist als die dem Rechner gegenüber angezeigte - weil zur Verlängerung der Lebensdauer Schreibzugriffe so besser verteilt werden und ggf. defekte Zellen ersetzt werden können.

Früher hieß es auch "SSDs nicht voll belegen, das reduziert die Lebensdauer" - ist mittlerweile erledigt, weil die Hersteller das schon berücksichtigen."

:lol:
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1390
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon Nordstromer » Di 6. Jun 2017, 19:48

Habe nun alle 5 Artikel gelesen und z.T. auch die Foreneinträge. War eine echte Übung in Selbstbeherrschung. Wer sich mal selbst quälen will sollte unbedingt alle Foreneinträge lesen. :lol:

Unfassbar aber das scheint offensichtlich Volkes Stimme zu sein. Bei FAZ, Welt, Focus, SZ usw. genau dasselbe :(
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1390
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon Hugo Gold » Sa 10. Jun 2017, 19:04

Hallo,
immer wieder gibt es Leute, die sagen ich brauch diesen Benzin/Diesel geruch, nur so weis ich das ich im Auto sitze.
Nun hat die Firma Arbre Magique reagiert, um den umstieg ins E-Auto zu erleichtern

Diesel.jpg
Super.jpg
Renault Zoe Intens EZ 04/2017 (Name: Wilde Hilde)
Abgas- und Schummel-Software frei :mrgreen:
Benutzeravatar
Hugo Gold
 
Beiträge: 68
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 17:06

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon Alex1 » Sa 10. Jun 2017, 22:55

Also ich kenn hier im Forum eine Handvoll pro-Diesel-Schreiber, die das durchaus interessieren könnte... 8-) :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon INRAOS » So 11. Jun 2017, 16:25

Bin heut Vormittag im verkehrsberuhigten Bereich an einem älteren Herrn mit Hund vorbeigefahren.

Wenn ich seine Handbewegung zum Ohr richtig gedeutet habe, dann hat er während ich vorbeifuhr erst einmal sein Hörgerät überprüft oder nachjustiert ;-)

Hoffentlich hat er es nicht auf volle Lautstärke gedreht weil er den i3 kaum gehört hat - was dann alles passieren könnte beim aufheulen eines hochgezüchteten Verbrenner-Motors :mrgreen:
BMW i3 BEV 94 Ah seit 29.12.2016. Mittlerweile schon über 14.000 km vollelektrisch gefahren
INRAOS
 
Beiträge: 374
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 20:05
Wohnort: Delbrück

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon Nordstromer » Di 13. Jun 2017, 13:06

Das ist wirklich übel und taugt auch als guter Marketing Gag fürs BEV. :lol:
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1390
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon Tho » Di 13. Jun 2017, 13:11

http://www.sz-online.de/nachrichten/zer ... 03467.html
"Offenbar hatte der Mann vergessen, dass die Zapfpistole noch im Tank seines Autos steckte. Letztlich riss er mit dem anfahrenden Auto die Zapfsäule aus der Verankerung."
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon 150kW » Di 13. Jun 2017, 18:47

Der Audi e-tron sportback ist ein "Musk-Have" :)
https://www.germanpulse.com/2017/06/12/ ... fun-tesla/
150kW
 
Beiträge: 1023
Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36

Re: Was zum lachen ....

Beitragvon Alex1 » Di 13. Jun 2017, 21:46

Tho hat geschrieben:
http://www.sz-online.de/nachrichten/zerstreuter-autofahrer-zerstoert-zapfsaeule-in-weisswasser-3703467.html
"Offenbar hatte der Mann vergessen, dass die Zapfpistole noch im Tank seines Autos steckte. Letztlich riss er mit dem anfahrenden Auto die Zapfsäule aus der Verankerung."
Kräftiges Auto... :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste