Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Beitragvon Papmobil » Sa 15. Nov 2014, 10:52

Moin,
als Anfänger im Bereich Electric Drive kam in einer Diskussionsrunde die Frage auf, die ich nicht beantworten konnte:
Wann und wie wird der 12V Akku in einem VW E-Up, BMW I3, Mercedes B ED, ... geladen?
1. Während der Fahrt durch einen DC-DC Wandler von dem Hochvoltakku?
2. Und beim Laden an einer E-Tankstelle?
3. Oder ...?
Ich habe leider per Suche nichts aussagekräftiges gefunden.

Fragende Grüße
Walter
Papmobil
 
Beiträge: 257
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 20:15
Wohnort: Heiligenhaus

Anzeige

Re: Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Beitragvon Chris » Sa 15. Nov 2014, 11:43

Ich kann es nicht 100%ig sicher sagen, aber ich bin mir ziemlich sicher dass die 12V Batterie (eigentlich müsste man ja 12V Akku sagen^^) wann immer nötig über eine DC-DC Wandler von der HV-Batterie nachgeladen wird. Egal ob während der Fahrt, beim Laden, oder wenn das Fahrzeug geparkt ist.
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 721
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:44

Re: Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Beitragvon bm3 » Sa 15. Nov 2014, 12:19

Hallo,

wird allgemein nicht nachgeladen wenn das Fahrzeug ausgeschaltet ist, also Schlüssel nach links gedreht oder abgezogen. Bei schlüssellos startbaren Fahrzeugen nicht solange ausgeschaltet wurde. Hängt aber auch ein bisschen vom Hersteller ab.
Ausnahme: Laden am AC-Netz, da wird immer nachgeladen auch ohne starten oder Schlüssel.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5722
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Beitragvon TJ0705 » Sa 15. Nov 2014, 12:55

Sie wird jedenfalls regelmäßig aus dem großen Akku nachgeladen, wobei das im Detail wohl jeder Hersteller anders handhabt.

Mein Leaf hat dafür eine Solarzelle im Spoiler, die sicherlich auch im ausgeschalteten Zustand arbeitet. Wäre ja sonst witzlos.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Beitragvon DeJay58 » Sa 15. Nov 2014, 13:46

bm3 hat geschrieben:
Hallo,

wird allgemein nicht nachgeladen wenn das Fahrzeug ausgeschaltet ist, also Schlüssel nach links gedreht oder abgezogen. Bei schlüssellos startbaren Fahrzeugen nicht solange ausgeschaltet wurde. Hängt aber auch ein bisschen vom Hersteller ab.
Ausnahme: Laden am AC-Netz, da wird immer nachgeladen auch ohne starten oder Schlüssel.

Viele Grüße:

Klaus

Beim i3 wird defintiv nicht immer geladen wenn er am Kabel hängt. Der i3 regelt das leicht nachvollziehbar nach der Spannung. Ist U<x dann laden. Hab ich schon mal im Servicemenu überprüft.

Ich hatte noch nie nach dem Laden einen vollen 12V Akku.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3851
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Beitragvon bm3 » Sa 15. Nov 2014, 17:12

Sorry, es wird natürlich nicht nachgeladen wenn der Akku noch voll genug ist. ich dachte das versteht sich von selbst !
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5722
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Beitragvon DeJay58 » Sa 15. Nov 2014, 17:21

Aso meintest Du das. Alles klar :)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3851
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Wann und wie wird die 12V Batterie geladen

Beitragvon Baumisch » Sa 15. Nov 2014, 17:23

Chris hat geschrieben:
Ich kann es nicht 100%ig sicher sagen, aber ich bin mir ziemlich sicher dass die 12V Batterie (eigentlich müsste man ja 12V Akku sagen^^) wann immer nötig über eine DC-DC Wandler von der HV-Batterie nachgeladen wird. Egal ob während der Fahrt, beim Laden, oder wenn das Fahrzeug geparkt ist.


Beim Ampera wird die 12V nur geladen wenn der Wagen "an" ist. Beim Laden wird der DC Kreis nicht versorgt und lädt auch nicht. Ich hab das mit Schmerz gelernt, da ich über Nacht die Tür nen Spalt offen hatte und die Innenbeleuchtung an blieb - trotz Ladekabel an der Wallbox - brauchte ich am nächsten Tag Starthilfe - was beim Ampera etwas tricky ist weil die Batterie so schwer zugänglich ist :(
2011 GreenMover MTB 0,25 KW - 0,3 kwH - 27+ km/h - 2.100km
2012 Zero S ZF9 9 KW - 9kwH - 140 km/h - 6.400km
2013 Opel Ampera 111 KW - 16/10 kwH - 160km/h - 55.500km
2015 Tesla Model S P85 306 KW - 85 kwH - 210km/h
Benutzeravatar
Baumisch
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 23:03

Anzeige


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste