Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt ist?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon soho » Di 8. Dez 2015, 04:23

15 Jahre werden mindestens noch Verbrenner die Überhand haben. Evtl. auch 20. Global gesehen.
Und selbst dann fahren noch genügend rum.
Nicht das ich mir das wünschen würde, aber ich bin realistisch.
soho
 
Beiträge: 344
Registriert: Do 27. Aug 2015, 14:25

Anzeige

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon Hachtl » Di 8. Dez 2015, 07:41

soho hat geschrieben:
15 Jahre werden mindestens noch Verbrenner die Überhand haben. Evtl. auch 20. Global gesehen.
Und selbst dann fahren noch genügend rum.
Nicht das ich mir das wünschen würde, aber ich bin realistisch.

Ja leider - naja kommt halt darauf an, was die (lobbygesteuerte) Gesetzgebung so treibt.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1835
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon eDEVIL » Di 8. Dez 2015, 08:16

Wir auf den lokalen Märkten sehr unterschiedlich sein.
China hat schon mühe mit dem Smog noch 5 Jahre klar zu kommen
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10829
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon Rudi L. » Di 8. Dez 2015, 10:33

Zumindest in einigen chinesischen Metropolen gibt es ernste Probleme wegen Smog. Diese kommunistische Zentralregierung wird dagegen was machen, damit sie nicht noch mehr Probleme mit ihrer Bevölkerung bekommt. Zunehmend setzen sie auf Elektroantrieb. Planen aber leider auch Kernkraftwerke.

Was mir gut gefallen hat, der von mir eigentlich abgelehnte Sigmar Gabriel hat erstmals angemahnt, daß diverse mächtige Familien in Ölstaaten den Terror des sog. IS unterstützen. Man müßte über Sanktionen für diese Staaten sprechen, meinte er. Daß er ein Fähnchen im Wind ist weis ich, deswegen lehne ich ihn auch ab, aber immerhin hat er das Thema angestoßen.

Die erste Sanktion wäre doch weniger Öl zu verbrauchen. Ein Weg das zu realisieren, über EE und Elektroautos. Zumal es ab der gehobenen MIttelklasse längst technisch und wirtschaftlich darstellbar geht und EE sind nun auch keine besonders neue Erfindung. Mit dem Ergebnis, es bleibt mehr Geld im Land und fließt nicht ab in Kanäle die möglicherweise den Terror gegen uns unterstützen.

Das war jetzt etwas OT.
Rudi L.
 

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon easyrida » Di 8. Dez 2015, 11:18

Bevor nicht 2-3 Generationen brauchbarer Elektroautos in allen Größen als Gebrauchtwagen auf dem Markt sind, wird sich die breite Masse nicht mal einen e-Zweitwagen kaufen können, geschweige denn wollen.

Aktuell sind wir im Promille-Bereich der Elektroautos...das ist ein Witz. Ich bin mir sicher, dieses Jahrzent kommen wir never ever über 5% Elektro-Fahrzeuge im Bestand (keine Fake-Zulassungen, sondern gefahrene Autos)...und Hybride zählen für mich nicht als Elektroautos, max. noch PHEV.
Unsere hübsche ZOE veredelt Bild
Benutzeravatar
easyrida
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 12:00

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon Spürmeise » Di 8. Dez 2015, 11:28

Rudi L. hat geschrieben:
Daß er ein Fähnchen im Wind ist weis ich

... eher eine Tonne im Schlick.
Spürmeise
 

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon Rudi L. » Di 8. Dez 2015, 11:36

Spürmeise hat geschrieben:
Rudi L. hat geschrieben:
Daß er ein Fähnchen im Wind ist weis ich

... eher eine Tonne im Schlick.


Der war gut
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :thumb:
Rudi L.
 

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon soho » Di 8. Dez 2015, 11:58

Die Problematik ist da.

Bild

Darf Libyien überhaupt an uns verkaufen? Und die "anderen Quellen" können alles mögliche sein.

Das wir aber an den Ketten der Saudis hängen sehe ich hier nicht.
soho
 
Beiträge: 344
Registriert: Do 27. Aug 2015, 14:25

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon Rudi L. » Di 8. Dez 2015, 12:14

Die schwarze Null im Tesla.

Bild

Spätestens jetzt müßte er schnallen, daß das Elektroauto ab der gehobenen Mittelklasse längst Realität ist. Während die deutschen Hersteller noch forschen und ankündigen, da fahren andere bereits sehr gut im Alltag damit :lol:

Und viel wichtiger, dieses Auto ist eine kompetente Antwort auf einige Probleme im Zusammenhang mit individueller Mobilität und der indirekten Förderung von Schurken in gewissen Staaten.
Rudi L.
 

Re: Wann floppen die Verbrenner weil die Technik überholt is

Beitragvon volker » Di 8. Dez 2015, 12:21

Die Nachfrage nach Öl stützt den Preis. Auch wenn die OPEC Schwierigkeiten hat, sich auf niedrigere Förderquoten zu einigen - ein ähnliches Problem wie die CO2-Einsparversprechen beim Klimagipfel: Jeder müsste auf etwas verzichten, damit es für alle besser wird.

Die E-Zulassungen mögen sich absolut gesehen im Promillebereich liegen, aber in der Oberklasse hat sich Tesla schon ein gutes Stück vom Kuchen gesichert, siehe z.B. Schweiz, Norwegen, Niederlande oder Kalifornien.
Der StreetScooter Work ist ein weiteres Beispiel, wie Elektro dem Diesel den Rang abläuft im städtischen Lieferverkehr.

Also, Ölverbrauch reduzieren im Transportsektor/Straßenverkehr (etwa 25% vom Gesamtölverbrauch) wird sich schon bemerkbar machen.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
volker
 
Beiträge: 265
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 22:53

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste