Wahrheit zur Reichweite gefordert - endlich

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Wahrheit zur Reichweite gefordert - endlich

Beitragvon Mei » So 24. Jul 2016, 21:07



Da kommen aber halt auch sehr unterschiedliche Ergebnisse bei raus.
Nimm mal alles Extrem, dann zeigt das Tool 24,1km bis 441,7km.
Ganz schöner Unterschied ;)
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1219
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:57

Anzeige

Re: Wahrheit zur Reichweite gefordert - endlich

Beitragvon ederl65 » Mo 25. Jul 2016, 08:44

Sobald es ein Elektroauto mit 800 km Reichweite gibt, bauen die KFZ-Hersteller einfach 100 oder 150 Liter Tanks in ihre Verbrenner.
Dann geht die sinnlose Reichweitendiskussion wieder von vorne los.
Solange manche glauben eine gewisse Reichweite sei ihr Grundrecht und ein Maß für Freiheit wird sich dieses Totschlagargument durch nichts entkräften lassen.
Zuviel ist nicht genug. ;)
Benutzeravatar
ederl65
 
Beiträge: 281
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 23:23

Re: Wahrheit zur Reichweite gefordert - endlich

Beitragvon campr » Mo 25. Jul 2016, 10:29

Diese Erwartung teile ich nicht.
Gesendet von meinem Windows-Notebook mit FireFox und uMatrix-Add-on
campr
 
Beiträge: 535
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 16:47

Re: Wahrheit zur Reichweite gefordert - endlich

Beitragvon ederl65 » Mo 25. Jul 2016, 14:32

@Diese Erwartung teile ich nicht.

Ich ja auch nicht. ;)

Ich wollt damit ja nur zum Ausdruck bringen, das die Reichweiten an die wir gewöhnt wurden nicht als "normal" empfunden werden müssen.

Ein Beispiel: Als ich vor einem halben Jahr meinen gebrauchten C-Zero erstand, war die Reichweite bei ca. 70 - 90km (Winter und defekte Antriebsbatterie). Ich kam damit gerade zur Arbeit und wieder heim. Seit 2 Monaten habe ich eine neue Batterie und es ist wärmer (Reichweite über 160 km). Ich mußte mich erst daran gewöhnen nicht jede Nacht zu laden und bin mit dieser Reichweite nun sehr zufrieden.
Zuviel ist nicht genug. ;)
Benutzeravatar
ederl65
 
Beiträge: 281
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 23:23

Re: Wahrheit zur Reichweite gefordert - endlich

Beitragvon iOnier » Mo 25. Jul 2016, 15:11

Über 160 km Reichweite - wie machst Du das mit einem C-Zero? Ich komme mit meinem iOn bislang - wenn ich zurückhaltend fahre! - auf nicht mehr als gut 130 ... allerdings geht's hier kurvig und hügelig zu - die Hügel sind zwar nicht hoch, dafür aber quasi einer nach dem andern ("holsteinische Schweiz").
Gruß
Werner
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: Wahrheit zur Reichweite gefordert - endlich

Beitragvon ederl65 » Mo 25. Jul 2016, 16:12

@Über 160 km Reichweite - wie machst Du das mit einem C-Zero?

Ich GLAUBE bei mir wurden 88 neue LEV50N verbaut. Bei uns gibts keine Steigungen (Wiener Becken). Ich sitz allein im Auto und fahre meistens auf Landstraßen (80+) und/oder durch Ortschaften (50+) mit wenig Verkehr/Ampeln. Diese Reichweite schaffe ich nur bei optimalen Bedingungen (kein Wind, kein Regen, moderate Temperatur). Ist auch nur ein errechneter Wert. z.B. 4 mal 31 km gefahren plus 39 km Restreichweite - dann wird über Nacht geladen. Bei Autobahnfahrten (100+) hinter Reisebussen schaffe ich ca. 110-120 km. Natürlich alles ohne Heizung, Klima und Gebläse. Ich achte auch darauf das die Stromanzeige den Eco-Bereich, auch beim "Beschleunigen", nie überschreitet.
Siehe auch:
Vorher:
http://cdn.goingelectric.de/forum/resources/image/28001
Nachher:
http://cdn.goingelectric.de/forum/resources/image/28003
Zuviel ist nicht genug. ;)
Benutzeravatar
ederl65
 
Beiträge: 281
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 23:23

Re: Wahrheit zur Reichweite gefordert - endlich

Beitragvon iOnier » Mo 25. Jul 2016, 17:19

Das wäre eine Erklärung; 88 Zellen sind 11/10 meiner Zellenzahl, müsste ich als 10/11 Deiner Reichweite erzielen: wären dann ca. 145 km, dann das andere Fahrprofil und es passt halbwegs.
Gruß
Werner
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fleaf, harlem24, Joe-Hotzi, Yorch und 9 Gäste