Verbrauch Klima

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Verbrauch Klima

Beitragvon Schwaendi » So 7. Jun 2015, 17:25

Hallo zusammen

Kurze Frage in die Runde, war heute mit Klima ( ist ja ein ziemlich schöner Tag) unterwegs.
Als ich den Verbrauch der Klima ein wenig angeschaut habe, war ich doch ein wenig überrascht wie wenig diese braucht.
Am Anfang war der Verbrauch kurzzeitig auf ca. 1,3 Kw/h während er sich später auf ca 0,3 Kw/h eingependelt hat (driver only Modus).
Aussentemp war 32 Grad, die Klima habe ich auf 26 Grad eingestellt.

Wie sind Eure Verbräuche der Klima?
In etwa ähnlich tief?
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 238
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach

Anzeige

Re: Verbrauch Klima

Beitragvon Glanter » Di 16. Jun 2015, 14:17

Kann ich so bestätigen.
Mit dem Leaf geht es beim einschalten auf ca 1.7kw für 30sec. Dann flacht sie in 1-2min auf 0.3-0.5kw ab. Leider ist die Anzeige bzw das ablesen sehr ungenau da nur in 0.5kw Schritten Angaben sind.
Im Winter für die Entfeuchtung bei Umluft verbraucht sie auch nur 0.1-0.3kw.
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:36
Wohnort: Pfungen

Re: Verbrauch Klima

Beitragvon Greenhorn » Di 16. Jun 2015, 14:24

Glanter hat geschrieben:
Kann ich so bestätigen.
Mit dem Leaf geht es beim einschalten auf ca 1.7kw für 30sec. Dann flacht sie in 1-2min auf 0.3-0.5kw ab. Leider ist die Anzeige bzw das ablesen sehr ungenau da nur in 0.5kw Schritten Angaben sind.
Im Winter für die Entfeuchtung bei Umluft verbraucht sie auch nur 0.1-0.3kw.

Dito
Bei meinem Leaf genauso.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4146
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Verbrauch Klima

Beitragvon Mike » Di 16. Jun 2015, 16:01

Das ist sogar bei dem 2012er Leaf schon so. Kühlen funktioniert mit relativ wenig Verbrauch. Aber heizen im Winter (keine Wärmepumpe!) ohjeee, da zieht er sehr kräftig Strom.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2150
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Verbrauch Klima

Beitragvon 300bar » Di 16. Jun 2015, 16:53

bei mir ebenso.
Klimaanlage fällt nicht sonderlich ins Gewicht.
Der Soul rechnet ja sofort 5-6 km von der verfügbaren Reichweite runter, bzw. wieder rauf wenn Klima ausgeschaltet wird.
Ich denke, dass ist schon sehr konserativ gerechnet wird am Ende bei 1-2% (3-4 km) Verlust liegen.

Machen das andere Hersteller eigentlich genauso? Ich meine, Reichweite sofort anpassen bei Aktivierung der Klimaanlage?
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion bestellt. Liefertermin Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 792
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Verbrauch Klima

Beitragvon fbitc » Di 16. Jun 2015, 18:56

Zoe nicht
Outlander und Leaf schon
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3768
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger


Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste