Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Umfrage: Welches Auto hattet ihr vor dem jetzigen Elektroauto?

Elektroauto
6
5%
Hybrid
6
5%
PlugIn Hybrid
1
1%
Gas
9
7%
Diesel
43
34%
Benziner
44
35%
Überhaupt keines
5
4%
Wurde zusätzlich zu einem anderen Auto angeschafft
12
9%
Die Antwortmöglichkeiten passen nicht
1
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 127

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon LiquidCrystal » So 8. Feb 2015, 21:35

Für uns war der e-Up! der nächste logische Schritt, nachdem unser VW Fox bei einem Unfall außer Schach gesetzt wurde. Bis dahin war dieser unser Hauptauto, und der e-Up! konnte bisher sehr gut in seine Fußstapfen treten. Über Pfingsten geht's dann nach Holland an die Nordsee, das dürfte allerdings dann schon spannend werden :D
LiquidCrystal
 
Beiträge: 141
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 17:14

Anzeige

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon meisterlind » So 8. Feb 2015, 22:02

Sechs Monate nach der Anschaffung des Leaf hab ich mich, nach über 10 Jahren, von meinem geliebten RX-8 getrennt. War ein schönes Spaßauto, passte aber nicht mehr in die geänderte und nun doch sehr ökologisch ausgerichtete Lebensweise welche mit der Installation einer PV-Anlage begann. Der Leaf war hier nur die logische Konsequenz. Der RX-8 stand sich neben dem Leaf nur kaputt.

Viele Grüße
Michael
Nissan Leaf von 2014 - 2015. Seit 2016 Renault Zoe R240 mit ca. 25 tkm/Jahr. Seit 11/2016 zusätzlich noch Zoe Q210. Ab 2018 -> ≡ :-)
Geladen mit 77% PV und 23% Naturstrom. PV mit ca. 9 kWp, 83% Autarkie.
meisterlind
 
Beiträge: 353
Registriert: Di 30. Sep 2014, 05:34
Wohnort: Siegelbach

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon Alex1 » So 8. Feb 2015, 22:05

LiquidCrystal hat geschrieben:
Für uns war der e-Up! der nächste logische Schritt, nachdem unser VW Fox bei einem Unfall außer Schach gesetzt wurde. Bis dahin war dieser unser Hauptauto, und der e-Up! konnte bisher sehr gut in seine Fußstapfen treten. Über Pfingsten geht's dann nach Holland an die Nordsee, das dürfte allerdings dann schon spannend werden :D

Dann schau doch mal beim Holländer vorbei (Holland ist doch nicht so groß...) :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8155
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon Chademoseeker » So 8. Feb 2015, 22:20

hatte zuvor einen Nissan Micra mit einem dieser hochgelobten aufgeladenen und downgesizten 3-Zylinder Direkteinspritzer-Triebwerke. Aber der brauchte auf Kurzstrecke eben auch 7 Liter Benzin trotz StartStopanlage.
Benutzeravatar
Chademoseeker
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 20:20
Wohnort: Pforzheim

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon fabbec » So 8. Feb 2015, 22:24

Unser Tesla hat den 2011 BMW 530xd Touring ersetzt und wird privat / geschäftlich genutzt

Wegen AHK 2t und Zweitwagen bedarf gibt es noch 430d
Seit Weihnachten 2014 wurde er erst einmal betankt ;-)
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1127
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon beker45 » So 8. Feb 2015, 22:56

ZOE hat im August '14 den GLK ersetzt, ZOE wird in 3 Wochen durch die B-Klasse ED ersetzt. Beim ZOE hat's einfach an der Verarbeitungsqualität "gescheitert".
Zuletzt geändert von beker45 am Mo 9. Feb 2015, 08:27, insgesamt 1-mal geändert.
beker45
 
Beiträge: 93
Registriert: Do 24. Jul 2014, 12:51
Wohnort: Dornbirn

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon Maverick78 » Mo 9. Feb 2015, 08:16

Bin jetzt 15 Jahre Diesel gefahren.
Der e-Golf ersetzt mein Außendienstfahrzeug, da ich nicht mehr im Außendienst bin. Audi A6 Avant 3.0TDI Quattro. 9,6l/100km Diesel bei normaler fahrweise ...
Der e-Golf ist damit der Erstwagen und kein Zweitauto.
Maverick78
 

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon typ9 » Mo 9. Feb 2015, 08:39

Leasingvertrag meines geliebten Citroen DS3 lief im Dez. 2014 aus und es war wirklich eine laaaaaaange Recherchephase wegen des Nachfolgers. Erst standen Peugeot 308 und Citroen DS4 im Raum, dann Peugeot 4008 und DS5. Bis mich ein Kunde kurz eine Runde um den Block in seinem i3 mitgenommen hat - und da war ich plötzlich infiziert! :)

Dann ewige Recherche, Probefahrten mit i3, Zoe, Twizy, Tesla, eUp... und es war eigentlich schon die Entscheidung pro Zoe gefallen - bis ich auf einem winzigen eAuto-Event doch mal den eGolf gefahren bin. Nun, der würde es dann.

Er ersetzt also den DS3 Benziner, wird aber langsam auch das Erstauto vor unserer Familien-Dieselkutsche Peugeot 5008.
Benutzeravatar
typ9
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 8. Mai 2014, 21:50

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon passinglane » Mo 9. Feb 2015, 09:03

Hi,

wohnen auf dem Land, mit Kindern und beide berufstätig geht es da nicht ohne zwei Autos.
Die Mischung in den vergangenen Jahren war 530d touring / Golf Cabrio und 535d GT / Golf Cabrio.

Für das Cabro ist jetzt ein VW Tiguan Benziner (mit AHK für Fahrädträger) als Erstwagen im Carport, und der eGolf wird ab März als Kutsche für Schule / Fußballtraining / Klavier / Einkaufen etc. Zweitwagen - das BMW Leasing endet dann.

Und wenn dann der Tiguan in 2,5 Jahren ausläuft gibt es hoffentlich einen vernünftigen Plug-in Hybrid SUV mit AHK als Erstwagen oder z.B. diesen Tesla mit Falcon Wings (aber nur mit AHK!!!), wenn denn die Reichweite als Erstwagen reicht, der Zweitwagen bleibt auf alle Fälle ein reines EV. So ist der Plan.

viele Grüße
passinglane
passinglane
 
Beiträge: 138
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 20:13

Re: Umfrage: Welches Auto hattet Ihr vor dem Elektroauto

Beitragvon Elektrolore » Mo 9. Feb 2015, 10:36

Der i3 hat einen Chrysler 300c (3,0 CRD) touring ersetzt.
Elektrolore
 
Beiträge: 63
Registriert: Do 20. Nov 2014, 14:48
Wohnort: Graz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste