Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon soho » Fr 13. Nov 2015, 19:51

Das ist die Frage! Und ich würde es mir wünschen. Weil ich gerne deutsche Produkte kaufe!

Ein Interview von Stadler, von Tesla fühlt man sich offenbar nicht bedroht.

https://www.facebook.com/heuteplus/vide ... 051089042/

Ganz ehrlich? Der Q6 e-Tron der im Hintergrund fährt, ich glaube er kann durchaus besser sein, als das Model-X.

Aber ich muss schon zugeben, das Stadler etwas audi-like rüberkommt. :) Passt 100% zur Marke. :D
soho
 
Beiträge: 344
Registriert: Do 27. Aug 2015, 13:25

Anzeige

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon prophyta » Fr 13. Nov 2015, 20:02

Audi ist VW und die sind so gut wie pleite, wenn der Ami das will.
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon Berndte » Fr 13. Nov 2015, 20:04

Beim Thema Ankündigungen ist Audi bereits Marktführer!
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5453
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon sm4rt » Fr 13. Nov 2015, 20:06

Bild
>> Elektrisches Licht wurde nicht durch die Verbesserung der Kerze erfunden!
>> Gas in cars = film in camera
sm4rt
 
Beiträge: 52
Registriert: Fr 8. Aug 2014, 08:53

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon prophyta » Fr 13. Nov 2015, 20:07

Auf was bezieht sich das jetzt ? :lol:
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon akoeni84 » Fr 13. Nov 2015, 20:08

soho hat geschrieben:
Ganz ehrlich? Der Q6 e-Tron der im Hintergrund fährt, ich glaube er kann durchaus besser sein, als das Model-X.


Gedacht ist gesch...ssen, genau muss man's wissen.

Kauf dir doch deinen Q6 e-tron....oh, stimmt ja. Gibt es noch nicht. Schade
Ich möchte friedlich im Schlaf sterben wie mein Opa. Nicht heulend und schreiend wie sein Beifahrer.
Benutzeravatar
akoeni84
 
Beiträge: 251
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 21:03
Wohnort: Jena

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon Berndte » Fr 13. Nov 2015, 20:10

Der Spruch ist ja vollgeil... den klau ich mir jetzt einfach mal und verwende ihn an geeigneter Stelle wieder!
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5453
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon Michael_Ohl » Fr 13. Nov 2015, 20:17

Stellt euch einfach mal vor ihr wärt in eine großen Firma und der Chef eines Lieferanten käme mir diesen Argumenten um euch seine neuste Maschine zu verkaufen. Bei den mir bekannten Firmen wäre der mit dem geschwalle schneller wieder draußen als er guten Tag sagen kann.
Ankündigung von Technik die Audi nicht entwickelt hat und die bis jetzt auch niemand anders wirklich zu ende Entwickelt hat als Audi Ingenieurleistung verkaufen zu wollen ist da nicht einmal die Krone. Von Konzept zu Sprechen wenn man nicht weiß was man machen soll. Konzeptlosigkeit als Markenkompetenz zu verkaufen der sollte Regierungssprecher werden.
Kein wunder das den Jungs nicht besseres eingefallen ist als Abgewertet zu fälschen.

Tiefschlaf statt Kompetenz - das ist Audis Vorsprung durch Technik

mfg
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 820
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon soho » Fr 13. Nov 2015, 20:24

prophyta hat geschrieben:
Audi ist VW und die sind so gut wie pleite, wenn der Ami das will.


Nene. Selbst wenn sie 18 Milliarden $ zahlen müssten, was eh nicht passiert, wird gar nichts mehr aus TTIP!
So einfach ist das.
soho
 
Beiträge: 344
Registriert: Do 27. Aug 2015, 13:25

Re: Tritt Audi bald Tesla in den A***h? :

Beitragvon energieingenieur » Fr 13. Nov 2015, 20:28

Wenn Audi Tesla in den A***h treten will, müssen die aber erstmal ein paar Millionen Kilometer fahren, bis der A***h in Sichtweite ist.

Tesla hat ein funktionierendes Serienprodukt. Audi hat (mal wieder) einen Prototypen. Bis Audi damit wirklich auf den Markt kommt, sitzt Elon Musk auf dem Sofa und steuert ein Elektroauto per Smartwatch auf dem Mars...

Von mir aus, soll Audi ein gutes Elektroauto bauen und dann auch die Lorbeeren dafür bekommen. Aber sie sollen es erstmal auf den Markt bringen. Erst dann kann man beurteilen, was leere Worte und was wirklichte Taten sind. Audi muss sich sicherlich nicht gleich bedroht fühlen, aber aufstrebende Gegner sollte man wenigstens ernst nehmen und sie nicht verhöhnen. Stadler kann sich inzwischen einen zweiten Namen notieren: Farady future. Noch weiß Niemand genau, was da kommt, aber ignorieren kann gefährlich sein. Nur ein Beispiel: Nokia hat Apple ignoriert...

Ich bin früher Audi A2 gefahren (und habe ihn auch noch...). Absolut gutes Auto. Hätte Audi vor 2 Jahren nicht ihren Plan den A2e zu bringen sterben lassen (http://www.t-online.de/auto/alternative ... baut-.html), hätten sie heute sicherlich ein sehr gutes Produkt im Kleinwagensegment gegen i3 und e-golf.

Für mich persönlich spielt es übrigens absolut keine Rolle, ob ein Auto aus Deutschland oder den USA oder sonstwo herkommt. Wenn die Leute dieses Unternehmens gute Arbeit machen - egal wo auf der Welt - dann haben Sie verdient, dass ihr Produkt gekauft wird. Landesgrenzen sollten den Fortschritt bzw. gute Produkte nicht aufhalten.
energieingenieur
 
Beiträge: 1622
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Anzeige

Nächste

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GcAsk, Taxi-Stromer und 8 Gäste