Tour von Wildeshausen nach Berlin

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Tour von Wildeshausen nach Berlin

Beitragvon rolandk » Sa 16. Nov 2013, 01:10

Der Zoe war bereit zur Abfahrt, ausgerüstet mit Winterreifen.
Am Freitag um 08:35 ging es los.
Erstes Ziel war Hannover, Oldenburger Allee. 131 km. Aussentemperatur kurz über dem Gefrierpunkt.
ECO Einstellung. Heizung bzw. Lüftung nur hin und wieder um die Scheiben frei zu halten.
Ziel wurde locker erreicht. Restlademenge 18%
DSK mit eigener Ladebox. Die Klappe der DSK klemmte etwas. Der Platz vor der DSK wurde versperrt, damit er für E-Fahrer freigehalten wird. Auch mal eine interessante Idee. Dadurch konnten wir flugs laden. Echt toller Service. Sehr nette Leute dort bei ViCon.
Nächster Halt: Magdeburg - Glindenberger Weg. Auf der Strecke 8 km 'Stopp and Go' vor einer ca. 100m langen Baustelle, an der NICHT gearbeitet wurde. Ich bin zwar kein Fachmann, aber ich meine mal, wenn man die Sperrpfeiler entfernt hätte, hätte es keinen Stau gegeben. Nach der Abfahrt Magdeburg-Rothensee direkt hinter der Total-Tankstelle. 135 km. Restanzeige 13%. Tanksäule frei, Ladekarte geliehen. Geladen. Dann wieder auf die A2.
Wenn man in den südwestlichen Teil von Berlin wollte, sollte die Ladung ohne Probleme reichen.
Es soll nach Steglitz gehen. Da ich nicht weiß, ob ich auf Anhieb einen Parkplatz finden werde, hätte ich gerne noch etwas Reserve auf der Batterie. Also noch einen Zwischenstopp einplanen:
Ludwigsfelde. 123 km. Und jetzt wurde es tatsächlich etwas knapper. Rest 12%. Rote Warnanzeige meldet sich kurz vor dem Ziel. Warum jetzt das?
Nun, langsam wurde es kalt im Auto. Also Heizung an. Die scheint nur zu funktionieren, wenn ohne ECO gefahren wird. Mit ECO gibt es nur Lüftung, egal wie die Temperatur eingestellt ist. Fehler? Keine Ahnung. Weiß jemand mehr zum Rätsel "Heizung im Zoe"? Weder beim Laden, noch beim Komforttimer bekommt man "Wärme". Allenfalls ein laues Lüftchen (Der Lüfter kann mehr, geheizt wird eher kaum).
Also die Heizung wirkt sich schon spürbar auf die Reichweite aus. Hinweis: Die Heizung wurde nur sporadisch eingeschaltet.

Vor dem Rathaus in Ludwigsfelde geladen. Interessante Idee mit der Münzsäule.

Ankunft in Steglitz (also 21km später): 19:00 Uhr.

(Mehr Text und Bilder folgen als Edit)

gruss
Roland
Bild
rolandk
 
Beiträge: 4379
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Zurück zu Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste